Spiegel Online manager-magazin.de

Samstag, 24. August 2019

Börse

BUSINESS WIRE: SOTIO initiiert erste klinische Studie am Menschen mit dem IL-15-Superagonist SO-C101

11.07.2019, 20:56 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

PRAG --(BUSINESS WIRE)-- 11.07.2019 --

SOTIO und Cytune Pharma, Mitglieder der PPF Group, geben heute die erste Abgabe von SO-C101, einem Superagonist-Fusionsprotein von Interleukin IL-15, an Krebspatienten bekannt. In der Phase-I/Ib-Studie (SC103) wird die Sicherheit und vorläufige Sicherheit von SO-C101 bei Patienten mit ausgewählten fortgeschrittenen/metastasierenden soliden Tumoren geprüft.

Der erste Patient wurde am Institute Gustave Roussy (Frankreich) mit SO-C101 behandelt. Die klinische Studie SC103 umfasst außerdem Patienten im Krebszentrum Vall d'Hebron (Spanien) und, vorbehaltlich der nötigen Genehmigungen, am Krebszentrum Yale in New Haven, CT (USA) und am Krebszentrum MD Anderson in Houston, TX (USA). Cytune Pharma ist für die klinische Entwicklung von SO-C101 verantwortlich und SOTIO sponsert die klinische Studie SC103.

Prof. Dr. Aurélien Marabelle, koordinierender Prüfarzt für die Phase-I/Ib-Studie: "Ich freue mich sehr, dass unser medizinisches Zentrum den ersten Patienten in diese wichtige Studie einschreiben konnte. Wir sind der Ansicht, dass SO-C101 das Potential hat, einen großen Einfluss auf das Leben vieler Patienten mit schwer behandelbaren Krebsformen zu nehmen. Ich kann es kaum erwarten, diese innovative Therapie weiter voranzutreiben."

"SO-C101 ist ein sehr innovativer Ansatz, der für seine Wirksamkeit und Sicherheit in präklinischen Experimenten validiert wurde. Da sich SO-C101 ideal zur Kombination mit Checkpoint-Inhibitoren, monoklonalen Antikörpern und anderen gut etablierten Therapien eignet, läuft bereits die Planung für weitere Kombinationsstudien", so Prof. Dr. Radek Spisek, CEO von SOTIO.

Anzeige

"Ich freue mich, dass unsere Erfindung nach 12 Jahren Forschung und Entwicklung bei Cytune Pharma auf Grundlage früherer Forschungen von INSERM und der Universität Nantes, unterstützt durch Bpifrance und Atlanpole Biotherapies, nun in die klinische Entwicklungsphase eingetreten ist. Ich hoffe, dass Krebspatienten in Zukunft mit SO-C101 behandelt werden können", fügt Prof. David Bechard, Präsident und COO von Cytune Pharma, hinzu.

Beschreibung der klinischen Studie

SC103 (Eudra CT: 2012-002814-38): Eine multizentrische offene Phase-1/1b-Studie zur Beurteilung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von SO-C101 als Monotherapie und in Kombination mit Pembrolizumab bei ausgewählten Patienten mit fortgeschrittenen/metastasierenden soliden Tumoren. SOTIO hatte im Februar 2019 einen positiven Bescheid zum Start der klinischen Studie SC103 im Rahmen des freiwilligen Harmonisierungsverfahrens (VHP) der EU erhalten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Richard Kapsa
Head of Communication
T: (+420) 224 174 448
M: (+420) 603 280 971
kapsa@sotio.com
Website: https://www.sotio.com/news-publications/news

Anzeige