Spiegel Online manager-magazin.de

Donnerstag, 18. Juli 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Eneco Holdings Inc. sorgt mit kostengünstiger, hoch konzentrierter und skalierbarer Wasserstofferzeugungstechnologie für eine Revolution des Kraftstoffverbrauchs

25.06.2019, 22:44 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Ist das Geheimnis der kohlenstoffarmen Wirtschaft eine kleine Menge Wasser?!

Weltweit leistungsstärkstes HHO-Gas (Knallgas)

TOKIO --(BUSINESS WIRE)-- 25.06.2019 --

Eneco Holdings Inc. hat sich der Erforschung und Entwicklung umweltfreundlicher Kraftstofftechnologien verschrieben, die den Ausstoß von Treibhausgasen reduzieren. Im Jahr 2015 haben wir einen Emulsionsbrennstoff entwickelt, der eine vollständige Verschmelzung von 50 % Öl und 50 % Wasser erreicht. Beim Betrieb von Bussen auf öffentlichen Straßen halbiert dieser Kraftstoff den Kohlendioxidausstoß - die erste Errungenschaft dieser Art in Japan. Diese hochgelobte Technologie ist bereits in Indonesien, Bangladesch und auf den Philippinen im Einsatz und wird nun in Singapur, Australien, China, Laos und Myanmar eingeführt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190625005979/de/

Anzeige

Angesichts der dringenden Notwendigkeit, die Treibhausgasemissionen weltweit zu senken, hat Eneco Holdings Inc. seine Aufmerksamkeit auf Wasserstoff gerichtet, um den Übergang zu einer CO2-freien Wirtschaft voranzutreiben.

Obwohl Wasserstoffkraftstoff als umweltfreundlicher Kraftstoff bereits weltweite Beachtung gefunden hat, ist die Beschaffung der zu seiner Herstellung benötigten Rohstoffe mit einer erheblichen Umweltbelastung verbunden. Die Suche nach Lösungen geht weiter: Einige Unternehmen gewinnen Wasserstoff aus der Verbrennung importierter fossiler Brennstoffe, andere verbrennen Abfall (Biomasse) oder erzeugen Wasserstoff aus solaren und anderen erneuerbaren Energiequellen.

Die Eneco Holdings Inc. stellt heute weltweit Eneco PLASMA R Hydrogen GAS vor. Eine Vorrichtung zur Erzeugung von HHO-Gas (Knallgas) unter Anwendung des weiterentwickelten Prinzips der Wasserelektrolyse. Diese Technologie ermöglicht die Herstellung von hochkonzentriertem HHO-Gas in großem Umfang durch die chemische Reaktion kleiner Wassermengen mit einem proprietären Katalysator. Er verbraucht sehr wenig Strom und kann bei niedrigen Temperaturen eine hohe Leistung erbringen. Der Preis für Wasserstoffkraftstoff in Japan liegt derzeit bei etwa 100 Yen pro Kubikmeter. Es wird erwartet, dass diese Technologie diesen Preis um mehr als zwei Drittel, auf weniger als 30 Yen, senkt.

Eneco PLASMA R Hydrogen GAS erfordert keine Rohstoffimporte oder -transporte und keine großen Kapitalinvestitionen. Das einzig benötigte Material ist Wasser, eine leicht verfügbare Ressource. Durch den Verkauf und die Wartung des Wasserstoffgenerators und den Verkauf des Katalysators, wird Eneco Holdings Inc. zu einer spürbaren Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes und damit zu einer nachhaltigeren Gesellschaft beitragen.

Der Tag wird kommen, an dem mit nur 2 Litern Wasser und der Wasserstofftechnologie von Eneco Holdings 65 kWh Strom (genug, um einen Haushalt für eine Woche mit Strom zu versorgen) erzeugt werden können.

Eneco Holdings Inc. hat es sich zum Ziel gemacht, die Art und Weise, wie wir über Energie denken, zu revolutionieren, die Umweltkrisen unserer Zeit zu bewältigen und eine bessere Zukunft für alle zu schaffen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Herrn Nobuo Ara, Herrn Reiichi Natori
TEL: +81 (0) 555 22 8601, E-Mail: plasmafusion@eneco-hd.co.jp
Eneco Holdings Laboratory

URL(Englisch):
https://en.eneco-hd.co.jp/?_ga=2.231805532.2111686869.1561165811-1531247097.1557384502

Weitere Nachrichten

09:48 IRW-PRESS: ICC International Cannabis Corp: International Cannabis beliefert NUBU Pharmaceuticals aus Neuseeland mit pharmazeutischen Vollspektrum-THC/CBD-Produkten
09:12 BUSINESS WIRE: Visa übernimmt Payworks
09:06 IRW-PRESS: Spearmint Resources Inc.: Spearmint Resources Inc. entdeckt im Projekt Hammernose in Merritt (BC) positive Gold- und Kupferwerte
09:05 IRW-PRESS: ParcelPal Technology Inc.: ParcelPal setzt nationale Expansionsstrategie fort und startet in Toronto (Ontario)
09:00 BUSINESS WIRE: Movistar Chile treibt Ausbau seiner 4G-Netzwerke mit Mehrkanalverbindungen von SIAE MICROELETTRONICA voran
09:00 IRW-PRESS: Engagement Labs Inc.: Engagement Labs sichert sich einen weiteren Vertrag zur Nutzung der Plattform TotalSocial® mit einer britischen Bank
08:59 IRW-PRESS: First Cobalt Corp.: First Cobalt Kommentare zur Opposition der eCobalt Führungskräfte und zur wertvernichtenden Jervois-Transaktion
08:33 IRW-PRESS: aktiencheck.de AG: Pot Hot Stock meldet Einstieg von Börsenstar. Vertriebsdeal in Europa. Nächster Verzehnfacher von Börsenstar. Neuer 1.105% Cannabis Aktientip nach 50.000% mit Aurora und 294.900% mit Canopy. Neuer 1.105% Cannabis Aktientip Th
08:04 IRW-PRESS: Emgold Mining Corporation: Emgold schließt Erwerb von Konzessionsgebiet Casa South (Quebec) ab
08:03 IRW-PRESS: MYM NUTRACEUTICALS INC: BioHemp, das Joint-Venture-Unternehmen von MYM, schließt Pflanzung von CBD-reichem Hanf auf 50-Acres-Farm in McBride (British Columbia) ab
Anzeige
Anzeige