Spiegel Online manager-magazin.de

Mittwoch, 19. Juni 2019

Börse

Börsenlexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Knock-In-Barriere

Der Basiswert muss eine bestimmte Schwelle oder Barriere über- bzw. unterschreiten, damit der Optionsschein überhaupt aktiviert wird. Diese Barriere wird als Knock-In-Barriere bezeichnet. Siehe auch: Knock-In-Optionsschein.

Anzeige