Spiegel Online manager-magazin.de

Samstag, 25. Mai 2019

Börse

Börsenlexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Ultimo

Ultimo steht im Börsendeutsch für den letzten Tag eines Monats, an dem Börsen- oder Bankenhandel stattfindet.

Als Orderzusatz kennzeichnet der Begriff einen bis zu diesem Zeitpunkt gültigen Auftrag. Wer z.B. beim Aktienkauf ein Limit setzt, kann es bis Ultimo, also bis zum Ende des Monats, aufrechterhalten.

Anzeige