Spiegel Online manager-magazin.de

Montag, 22. April 2019

Börse

Börsenlexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Power Warrant

Power Warrants sind die bekanntesten und am weitesten verbreiteten exotischen Optionsscheine. Es sind Optionsscheine mit einmaliger Ausübung bei Endfälligkeit - also europäischen Typs. Bei ihnen errechnet sich der auszuzahlende Betrag aus der quadrierten Differenz zwischen dem Kurs des Basiswertes und dem Basispreis. Die Höhe der Auszahlung ist begrenzt auf einen bestimmten Höchstbetrag, der Optionsschein ist also mit einem Cap versehen.

Anzeige