BUSINESS WIRE: Arima Genomics schließt Serie-A-Finanzierung ab

25.02.2020, 00:39 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

SAN DIEGO, Kalifornien (USA) --(BUSINESS WIRE)-- 24.02.2020 --

Arima Genomics, Inc., ein Unternehmen, das sich auf Forschungstools zur Verbesserung des Verständnisses der Genomsequenz und -struktur im Hinblick auf ihre Funktion für die menschlichen Gesundheit und das Entstehen von Krankheiten konzentriert, gibt den Abschluss seiner Serie-A-Finanzierungsrunde bekannt. Agilent Technologies, Inc. (NYSE: A) und Cowin Venture führten diese Runde an, der sich außerdem Vectr Ventures und der Berkeley Catalyst Fund anschlossen.

"Agilent investiert in Industriepartner, um die Entwicklung neuer Technologien voranzutreiben, die das Tempo wissenschaftlicher Erkenntnisse beschleunigen werden", sagte Tad Weems, Geschäftsführer des Agilent Early Stage Partnership Program. "Arima hat das Potenzial, neue genomische Anwendungen zu erschließen, indem es branchenführend den Übergang der Community von der Konzentration auf die bloße Sequenz hin zu Sequenz und Struktur ermöglicht."

Die Finanzierungserlöse werden dazu dienen, die kommerziellen Anstrengungen Arimas zu unterstützen und die Entwicklung neuer Anwendungen für die bestehende Arima-HiC-Plattform zu forcieren. Dazu gehört auch die Erweiterung der herkömmlichen Chromatin-Immunpräzipitation (ChIP) um Funktionen zur Strukturanalyse mithilfe von Hochdurchsatz-ChIP (HiChIP) sowie die Entwicklung neuer Produkte, einschließlich Hi-C mit gleichmäßiger Erfassung für Anwendungen in lückenlosen De-novo-Assemblierungen sowie Populationssequenzierung. Die Finanzierung wird darüber hinaus die operative Skalierung Arimas und die Verbesserung seines Kundendienstes und Supports unterstützen.

"Seit der ersten Produkteinführung im Jahr 2018 hat Arima beachtliche Erfolge beim Aufbau des Kundenvertrauens erzielt, was sich an der Geschwindigkeit beim Anstieg der Kundenzahl und des Umsatzwachstum ablesen lässt", sagte Siddarth Selvaraj, CEO und Mitbegründer von Arima Genomics, Inc. "Wir freuen uns, unsere Investoren an Arimas faszinierender Entwicklung zu beteiligen, und wir sind begeistert, mit ihnen gemeinsam die nächste Wachstumsphase voranzutreiben."

Anzeige

Über Arima Genomics

Arima Genomics, Inc. ist ein Biotechnologieunternehmen, das sich das Ziel gesetzt hat, das Verständnis der Genomsequenz und -struktur zu beschleunigen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte www.arimagenomics.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Arima Genomics, Inc.
Siddarth Selvaraj, CEO
sid@arimagenomics.com

Weitere Nachrichten

07.04. BUSINESS WIRE: Relief Therapeutics (RLF:SIX) startet FDA-Studie mit Aviptadil an der University of Miami zur Behandlung von COVID-19-induzierter Atemnot
07.04. GlobeNewswire: Generalversammlung 2020: Aktionäre von Tecan stimmen sämtlichen Anträgen des Verwaltungsrats zu
07.04. BUSINESS WIRE: SugarCRM Launches Sugar Integrate, a Cloud-Based Integration Platform to Eliminate Data Silos and Help Companies Achieve a Seamless View of the Customer Journey
07.04. BUSINESS WIRE: Globale Plasma-Führungskräfte arbeiten zusammen, um die Entwicklung einer potenziellen COVID-19-Hyperimmuntherapie zu beschleunigen
07.04. BUSINESS WIRE: NAGA liefert Profitabilität - Rekordumsatz von 7 Mio. Euro bei einem Nettogewinn von + 2,1 Mio. Euro für das erste Quartal
07.04. BUSINESS WIRE:  GlobalLogic übernimmt Meelogic Consulting AG, ein europäisches Unternehmen für Softwareentwicklungsdienste mit Schwerpunkt im Bereich Medizintechnik und im Automobilsektor
07.04. GlobeNewswire: Monatliche Information zur Gesamtzahl der Stimmrechte und Anteile, aus denen sich das Aktienkapital zusammensetzt – Dienstag, 31. März 2020
07.04. BUSINESS WIRE: Neuer Bericht für Führungskräfte über den Erfolg von Unternehmensleitern bei der strategischen Transformation in transformativen Zeiten
07.04. BUSINESS WIRE: FDA-genehmigte randomisierte kontrollierte Machbarkeitsstudie zeigt signifikante Schmerzreduktion und Verbesserung der Schulterfunktion durch InGenerons regenerative Zelltherapie gegenüber der Injektion von Kortikosteroiden zur Behandlung..
07.04. BUSINESS WIRE: OneStream Software führt Transaction Matching-Lösung ein, um Kontoabstimmungen und Finanzabschlüsse zu beschleunigen
Anzeige
Anzeige