Spiegel Online manager-magazin.de

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Börse

BUSINESS WIRE: Axonics® gibt Veröffentlichung von NICE-Briefing bekannt

11.12.2018, 10:31 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Das britische National Institute for Health and Care Excellence veröffentlichte ein Medtech Innovations-Briefing über das Axonics r-SNM® System

IRVINE, Kalifornien --(BUSINESS WIRE)-- 11.12.2018 --

Axonics Modulation Technologies, Inc. (NASDAQ: AXNX), ein Unternehmen für medizinische Technologie mit Fokus auf Entwicklung und Vermarktung von neuartigen implantierbaren sakralen Neuromodulationssystemen ("SNM", auch Blasen- und Darmschrittmacher) zur Behandlung von Blasen- und Darmfunktionsstörungen, gab heute die Veröffentlichung eines Medtech Innovations-Briefings des National Institute for Health and Care Excellence ("NICE") bekannt, nachdem die von Axonics System angebotenen Innovationen einer sorgfältigen Überprüfung unterzogen worden waren.

Das NICE Medtech Innovation Briefing trägt den Titel: "Axonics rechargeable sacral neuromodulation system for overactive bladder and faecal incontinence" (Axonics´ aufladbares sakrales Neuromodulationssystem für überaktive Blasen- und Darminkontinenz) und beschreibt veröffentlichte klinische Evidenz für das Axonics r-SNM System®. Es bestätigt sowohl die Wirksamkeit als auch die potenzielle positive wirtschaftliche Auswirkung, die durch die Verwendung des Axonics Systems im Vereinigten Königreich möglich ist.

Das Axonics r-SNM System ist das erste aufladbare sakrale Neuromodulationssystem, das zum Verkauf in Europa zugelassen ist und für alle Krankenhäusern und Kliniken für Patienten mit Blasen- und Darmstörungen im Vereinigten Königreich im Handel erhältlich ist. Im Vereinigten Königreich wird schätzungsweise 1.200 Patienten jährlich ein sakrales Neuromodulationssystem implantiert.

Anzeige

Raymond W. Cohen, CEO von Axonics, kommentierte: "NICE ist eine hochangesehene Einrichtung mit äußerst strengen Standards, und wir sind stolz, dass das Axonics System als eine innovative Technologie angesehen wird, die die Beachtung der Ärztegemeinde im Vereinigten Königreich verdient. Diese Veröffentlichung bezeugt die Genialität unserer technischen, regulatorischen und Qualitätsteams sowie unseren Fokus auf die Bereitstellung einer soliden Grundlage klinischer Evidenz."

Das NICE Briefing finden Sie unter: https://www.nice.org.uk/advice/mib164

Über das National Institute for Health and Care Excellence (NICE)

NICE bietet Leitlinien und Beratung zur Verbesserung der Gesundheits- und Sozialfürsorge, insbesondere in England. NICE untersteht dem britischen Ministerium für Gesundheits- und Sozialfürsorge, ist betrieblich jedoch unabhängig von der Regierung. Leitlinien und andere Empfehlungen werden von unabhängigen Komitees bereitgestellt. NICE wurde ursprünglich 1999 als das National Institute for Clinical Excellence gegründet, eine spezielle Gesundheitsbehörde, um die Unterschiede in der Verfügbarkeit und Qualität von NHS-Behandlungen und Pflege zu reduzieren. Im Jahr 2005, nach der Fusionierung mit der Health Development Agency, begann NICE öffentliche Gesundheitsleitlinien zu entwickeln, um Erkrankungen zu verhindern und einen gesünderen Lebensstil zu fördern. Der Name wurde in National Institute for Health and Clinical Excellence geändert. Im April 2013 wurden wir gemäß dem Health and Social Care Gesetz von 2012 primärrechtlich etabliert und wurden zu einem Non-Departmental Public Body (NDPB) mit der Verantwortung für die Entwicklung von Leitlinien und Qualitätsstandards in der Sozialfürsorge. Unser Name wurde erneut geändert, um die neue Verantwortung zu reflektieren.

Über Axonics Modulation Technologies, Inc.

Axonics mit Firmensitz im kalifornischen Irvine ist ein privates Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von neuartigen implantierbaren sakralen Neuromodulationssystemen für Patienten mit Blasen- und Darmfunktionsstörungen konzentriert. In den USA und Europa sind schätzungsweise 85 Millionen Erwachsene von Blasenüberaktivität betroffen. Weitere 40 Millionen Erwachsene leiden laut Berichten an Stuhlinkontinenz. Die SNM-Therapie ist eine etablierte Therapie, die in Europa und den USA seit zwei Jahrzehnten weit verbreitet ist und erstattet wird. Das Axonics r-SNM System ist das erste wiederaufladbare sakrale Neuromodulationssystem, das in Europa, Kanada und Australien zum Verkauf zugelassen ist. Das r-SNM-System bietet ein temporäres, externes Einweg-Testsystem, einen miniaturisierten und aufladbaren langlebigen Stimulator, der für eine Funktionsdauer von mindestens 15 Jahren entwickelt und qualifiziert wurde. Ebenfalls enthalten sind eine verzinnte Leitung sowie patientenfreundliches Zubehör wie ein auf minimale Ladezeit ohne Überhitzung optimiertes Ladesystem, eine kleine, einfach zu bedienende Patientenfernbedienung und ein intuitives Klinikprogrammiergerät, das die Platzierung und Programmierung der Leitungen erleichtert. Weitere Informationen finden Sie auf der Unternehmens-Website unter www.axonicsmodulation.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse, Prognosen oder Ergebnisse beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Wörter wie "geplant", "erwartet", "glaubt", "geht davon aus", "konzipiert" und ähnliche Ausdrücke sollen solche zukunftsgerichteten Aussagen kennzeichnen. Während diese zukunftsgerichteten Aussagen auf den aktuellen Erwartungen und Überzeugungen der Unternehmensleitung basieren, unterliegen sie einer Reihe von Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und sonstigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in dieser Pressemitteilung geäußerten abweichen, einschließlich der Risiken und Ungewissheiten, die in den Berichten von Axonics bei der Securities and Exchange Commission offengelegt wurden und online unter www.sec.gov verfügbar sind. Die Leser werden aufgefordert, kein unangemessenes Vertrauen in diese zukunftsgerichteten Aussagen zu setzen, da diese nur zum aktuellen Zeitpunkt gültig sind. Wenn nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt Axonics keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen infolge neuer Informationen, veränderter Umstände oder unvorhergesehener Ereignisse zu aktualisieren oder zu revidieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Axonics' Kontakt
Axonics Modulation Technologies, Inc.
Dan Dearen, +1-949-396-6320
President und Chief Financial Officer
ir@axonics.com

Investor- und Medienkontakt
W2Opure
Matt Clawson, +1-949-370-8500
mclawson@w2ogroup.com

Anzeige