Spiegel Online manager-magazin.de

Sonntag, 24. März 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Sartorius AG: Vorstand und Aufsichtsrat beschließen Dividendenvorschlag von € 0,62 je Vorzugsaktie und € 0,61 je Stammaktie

14.02.2019, 16:30 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

GÖTTINGEN, Deutschland --(BUSINESS WIRE)-- 14.02.2019 --

Der Aufsichtsrat der Sartorius AG (FWB:SRT) hat in seiner heutigen Sitzung der Empfehlung des Vorstands zugestimmt, der Hauptversammlung am 28. März 2019 eine Dividende von 0,62 Euro je Vorzugsaktie und 0,61 Euro je Stammaktie vorzuschlagen. Im Vorjahr lag die Dividende bei 0,51 Euro bzw. 0,50 Euro je Vorzugs- bzw. Stammaktie. Damit würde die Ausschüttungssumme um 21,8 % auf 42,1 Mio. Euro nach 34,5 Mio. Euro im Vorjahr steigen.

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen über die zukünftige Entwicklung des Sartorius Konzerns. Die Inhalte der Aussagen können nicht garantiert werden, da sie auf Annehmen und Schätzungen beruhen, die gewisse Risiken und Unsicherheiten bergen.

Nächste Termine

 
19. Februar 2019Bilanzpressekonferenz
28. März 2019Hauptversammlung
18. April 2019Veröffentlichung Zahlen für das 1. Quartal 2019

Sartorius in Kürze
Der Sartorius-Konzern ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Die Sparte Lab Products & Services konzentriert sich mit innovativen Laborinstrumenten und Verbrauchsmaterialien auf Forschungs- und Qualitätssicherungslabore in Pharma- und Biopharmaunternehmen und akademischen Forschungseinrichtungen. Die Sparte Bioprocess Solutions trägt mit einem breiten Produktportfolio mit Fokus auf Einweg-Lösungen dazu bei, dass Biotech-Medikamente und Impfstoffe sicher und effizient hergestellt werden. Der Konzern wächst durchschnittlich zweistellig pro Jahr und ergänzt sein Portfolio regelmäßig durch Akquisitionen von komplementären Technologien. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte das Unternehmen nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von rund 1,6 Milliarden Euro. Aktuell sind mehr als 8.100 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig.

Anzeige

Sartorius AG
Petra Kirchhoff
Leiterin Konzernkommunikation und Investor Relations
+49 (0)551.308.1686
petra.kirchhoff@sartorius.com

Stand: 18.43 Uhr
131,00 Aktueller Kurs an Börse Frankfurt ±0,00% / ±0,00 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart

Weitere Nachrichten

20.03. BUSINESS WIRE: ExaGrid in sechs Kategorien für die 2019 Network Computing Awards nominiert
20.03. BUSINESS WIRE: Corsair Infrastructure Partners meldet langfristige Investitionen durch HarbourVest Partners
20.03. BUSINESS WIRE: Lehman Brothers Treasury Announces the Successful Auction of a Portion of its Intercompany Claim against Lehman Brothers Holdings Inc.
20.03. BUSINESS WIRE: Knopp Biosciences führt gemeinsam mit führenden Prüfärzten in Großbritannien eine klinische Studie der Phase 2 mit Dexpramipexol zur Behandlung von schwerem eosinophilen Asthma durch
20.03. BUSINESS WIRE: SmartStream kooperiert mit Cassini Systems, um Finanzdienstleister bei der Erfüllung von Besicherungsanforderungen für nicht geclearte OTC-Derivate zu unterstützen
20.03. BUSINESS WIRE: Mundipharma gibt Einführung von INVOKANA® und VOKANAMET® in Norwegen für die Behandlung von Diabetes Typ 2 im Rahmen einer Alleinvertretungsvereinbarung mit Janssen bekannt
20.03. BUSINESS WIRE: Neue GSMA-Studie: Chinas mobiles Ökosystem entspricht 5,5% des chinesischen BIP
20.03. BUSINESS WIRE: Pfizer Secures Exclusive Option to Acquire Gene Therapy Company Vivet Therapeutics
20.03. BUSINESS WIRE: Fintech-Unternehmen Rimilia ernennt Kevin Kimber zum CEO
20.03. BUSINESS WIRE: Premiere des Kurzfilms „Ziemlich unzertrennlich“ zum Tag des Glücks
Anzeige
Anzeige