Spiegel Online manager magazin online

Mittwoch, 26. November 2014

Börse

MTU AERO ENGINES AG NAMENS-AKTIEN O.N.

71,04 Aktueller Kurs
-1,36% / -0,98 Differenz zum Vortag
72,12 Eröffnung
72,35 Tageshoch
70,99 Tagestief

Stand: 17:40 Uhr | Börsenschluss: in 1:48 Std.

Anzeige

MTU erhält Milliarden-Auftrag von GE für Triebwerk-Instandhaltung

14.11.2014, 11:42 Uhr

Der Triebwerksspezialist MTU hat einen Serviceauftrag von General Electric (GE) mit einem Volumen von mehreren Milliarden Euro erhalten. Die Münchner sind künftig für die Instandhaltung der Turbinenzwischengehäuse der sogenannten GEnx-Antriebe zuständig. Der Vertrag laufe über den gesamten Lebenszyklus des Triebwerks, der bei über 25 Jahren liegen kann, und habe ein Umsatzvolumen von voraussichtlich mehr als 3 Milliarden Euro.

Triebwerke treiben den Boeing 787-Dreamliner und exklusiv die Boeing 747-8 an. Bisher liegen den Angaben zufolge rund 1.600 Bestellungen für den neuen GEnx-Antrieb vor, teilte MTU mit. "Seit rund fünf Jahren tragen wir als einziges Unternehmen weltweit die Verantwortung für die Entwicklung und Produktion dieses Bauteils des GEnx-Antriebs", erklärt Michael Schreyögg, MTU-Vorstand Programme.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla/mgo

END) Dow Jones Newswires

Anzeige
November 14, 2014 05:42 ET (10:42 GMT)

Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.