Spiegel Online manager-magazin.de

Mittwoch, 26. Juni 2019

Börse

Börsenlexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Plain-Vanilla-Warrant

Ist eine gängige Bezeichnung für Standardprodukte unter den Optionsscheinen, für Calls und Puts ohne besondere Konstruktionen. Sie haben standardisierte Ausstattungsmerkmale hinsichtlich Basiswert, Basispreis, Laufzeit und Bestimmung des inneren Wertes. Der Gegensatz dazu sind exotische Optionsscheine/exotic option.

Anzeige