Spiegel Online manager-magazin.de

Sonntag, 24. März 2019

Börse

IRW-PRESS: Cobalt 27 Capital Corp. : Cobalt 27 plant am 20. Februar 2019 Live-Webcast auf VirtualInvestorConferences.com

15.02.2019, 14:33 Uhr

Cobalt 27 plant am 20. Februar 2019 Live-Webcast auf VirtualInvestorConferences.com

 

Cobalt 27 lädt private und institutionelle Investoren sowie an Berater und Analysten ein, an der interaktive Live-Präsentation auf VirtualInvestorConferences.com teilzunehmen

 

TSX Venture:  KBLT

OTCQX:  CBLLF

FRA:  27O

 

Toronto, Ontario - 15. Februar 2019 - Cobalt 27 Capital Corp. ("Cobalt 27" oder das "Unternehmen") (TSXV: KBLT) (OTCQX: CBLLF) (FRA: 27O), ein Streaming- und Royalty-Unternehmen für Batteriemetalle, das direkte Anlagemöglichkeiten für die Metalle Kobalt, Nickel und Lithium, also wesentliche Komponenten von Elektrofahrzeugen und Energiespeichersystemen, bietet, gab heute bekannt, dass Justin Cochrane, der President und COO, live an der VirtualInvestorConferences.com vom Mittwoch, dem 20. Februar 2019, teilnehmen wird.

Anzeige

 

DATUM: Mittwoch, 20. Februar 

UHRZEIT: 9:15 - 9:45 Uhr ET

LINK: https://tinyurl.com/0220prepr

 

Es handelt sich um ein interaktives Online-Live-Event, bei dem Investoren die Möglichkeit haben, dem Unternehmen in Echtzeit Fragen zu stellen - sowohl in der Präsentationshalle wie auch am virtuellen "Messestand" der Organisation. Für Teilnehmer, die am Tag der Konferenz nicht die Möglichkeit haben, live an der Veranstaltung teilzunehmen, wird nach der Veranstaltung ein archivierter Webcast abrufbar sein.

 

Den Investoren wird empfohlen, sich vorab anzumelden und die Online-Systemprüfung durchzuführen, um ihre Teilnahme und den Erhalt der Event-Updates sicherzustellen.

 

Weitere Informationen über das Event sind abrufbar unter: www.VirtualInvestorConferences.com.

 

Wichtigste Entwicklungen im Unternehmen

 

-          Führendes Investmentvehikel für Batteriemetalle - Von seiner Börsennotierung an der TSX Venture Exchange im Juni 2017 bis zum Juni 2018 hat Cobalt 27 im Rahmen von vier Transaktionen Eigenkapitalmittel in Höhe von ca. CAD $ 800 Millionen beschafft, mehr als jedes andere vergleichbare kanadische Bergbauunternehmen im Laufe dieser Zwölfmonatsperiode. Das Unternehmen hat sich ferner eine revolvierende Kreditfazilität in Höhe von USD 200 Millionen gesichert, die noch nicht in Anspruch genommen wurde.

 

-          Elektrofahrzeuge sorgen für gute Fundamentaldaten bei Angebot und Nachfrage - Cobalt 27 ist davon überzeugt, dass die beschleunigte weltweite Nachfrage nach Elektrofahrzeugen, die durch erhebliche Verbesserungen der Batterietechnologie und durch erhöhtes Engagement seitens der traditionellen Autohersteller angekurbelt wird, in Verbindung mit der groß angelegten Markteinführung von Energiespeichersystemen (ESS) im Laufe der nächsten 10-15 Jahre für positive Fundamentaldaten bei Angebot und Nachfrage sorgen sowie durch den Erwerb von Kobalt-, Nickel- und Lithium-spezifischen Projekten durch das Unternehmen zu einer erheblichen Wertsteigerung führen wird.

 

-          Aufbau einer Supply Chain für Batteriemetalle - Cobalt 27 besitzt physisches Kobalt in einem Umfang von über 2.900 Tonnen; dies ist der weltweit größte private Lagerbestand. Das Unternehmen hat einen Kobalt-Stream in Höhe von USD 300 Millionen bzw. 32,6 % von der weltbekannten Mine Bay von Voisey in Kanada erworben und erwirbt derzeit eine Joint-Venture-Beteiligung von 8,56 % an der kostengünstigen, langfristig angelegten Nickel-Kobalt-Mine Ramu in Papua-Neuguinea. Cobalt 27 verwaltet außerdem 11 Royalties (Lizenzgebühren) und wird weiterhin in ein Portfolio mit Streams, Royalties und direkten Beteiligungen investieren; daneben baut es eine Supply Chain für Batteriemetalle auf, um die weltweit steigende Nachfrage zu decken.

 

Über Cobalt 27 Capital Corp.

 

Cobalt 27 Capital Corp. (TSXV: KBLT)(OTCQX: CBLLF)(FRA: 27O) ist ein führendes Streaming- und Beteiligungsunternehmen für Batteriemetalle, das Zugang zu Metallen bietet, die einen festen Bestandteil von Schlüsseltechnologien der Elektrofahrzeug- und Energiespeichermärkte darstellen. Das Unternehmen ist im Besitz eines Lagerbestandes an physischem Kobalt im Umfang von 2.905,7 metrischen Tonnen sowie eines Kobalt-Streams von 32,6 % bei der erstklassigen Mine Voisey's Bay von Vale, der 2021 in Kraft tritt. Cobalt 27 ist im Begriff, Highlands Pacific im Rahmen einer freundlichen Übernahme zu erwerben, wodurch eine erhöhte auf das Unternehmen entfallende Nickel- und Kobaltproduktion aus der erstklassigen langlebigen Mine Ramu zu erwarten ist. Das Unternehmen verwaltet außerdem ein Portfolio von elf Lizenzgebühren (Royalties) und beabsichtigt, weiterhin in ein auf Kobalt, Nickel und Lithium ausgerichtetes Portfolio an Streams, Lizenzgebühren und direkten Beteiligungen an Mineralkonzessionsgebieten mit Batteriemetallvorkommen zu investieren.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.cobalt27.com oder über:

 

Betty Joy LeBlanc, BA, MBA

Director, Corporate Communications

+1-604-828-0999

betty@cobalt27.com

 

Cobalt 27 Capital Corp., 4 King Street West, Suite 401, Toronto, Ontario, Canada

Tel: 647.846.7765  |  TSXv: KBLT  |  OTCQX:  CBLLF  |  FRA: 270

 

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als "Regulation Services Provider" bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen wurden von keiner Wertpapierregulierungsbehörde genehmigt oder abgelehnt.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Quelle: IRW-Press
Stand: 08.15 Uhr
2,55 Aktueller Kurs an Börse Frankfurt ±0,00% / ±0,00 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart

Weitere Nachrichten

21.03. IRW-PRESS: Manganese X Energy Corp.: Manganese meldet Transaktionsabschluss des Warrant-Incentive-Programms und eine geplante Privatplatzierung von Einheiten
21.03. IRW-PRESS: Cellcube Energy Storage Systems Inc. : CellCube meldet Ernennung von Stefan Schauss zum CEO und stellt Unternehmensupdate bereit
21.03. BUSINESS WIRE: Hologic Opens State-Of-The-Art Learning and Experience Centre In Zaventem, Belgium
21.03. IRW-PRESS: Redfund Capital Corp: Redfund meldet den Start von Cannamerx, der internationalen Auktionsplattform für Hanf und CBD
21.03. BUSINESS WIRE: Samsung Bioepis Announces Three-year Follow-up Data for Biosimilar ONTRUZANT® (trastuzumab) in Early or Locally Advanced HER2-positive Breast Cancer
21.03. IRW-PRESS: Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech Lithium: E-Autos: Am Anfang der Wertschöpfungskette steht die Lithiumproduktion – so einfach ist das
21.03. IRW-PRESS: BELMONT RESOURCES INC: Belmont erhält wasserrechtliche Bewilligung für Konzessionsgebiet Kibby Basin und berichtet über Fertigstellung der Bohrung KB-4
21.03. BUSINESS WIRE: Tommy Hilfiger fordert Sozialunternehmer zur Teilnahme an der Tommy Hilfiger Fashion Frontier Challenge auf
21.03. IRW-PRESS: Plymouth Rock Technologies Inc.: Plymouth Rock Technologies auf MicroCap.com erwähnt
21.03. IRW-PRESS: NetCents Technology Inc.: NetCents Technology erweitert Reichweite innerhalb der Reisebranche mit Händlervertrag
Anzeige
Anzeige