Spiegel Online manager-magazin.de

Samstag, 25. Mai 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Produktionsmanagerin von AGCO, Jane Song, erhält die Auszeichnung STEP Ahead Award for Excellence in Manufacturing

17.04.2019, 10:23 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Die Auszeichnung ist eine Anerkennung für Frauen im Bereich Fertigung, welche hohe Kompetenz und Führungsqualitäten beweisen

DULUTH, Georgia --(BUSINESS WIRE)-- 17.04.2019 --

Die AGCO Corporation (NYSE: AGCO), ein weltweit führender Hersteller und Vertreiber von landwirtschaftlicher Ausrüstung und Lösungen für die Landwirtschaft, gibt bekannt, dass Jane Song, die Produktionsmanagerin von AGCO Power in Changzhou, mit einem der STEP (Science, Technology, Engineering, and Production) Ahead Awards 2019 der Initiative The Women In Manufacturing (Die Frauen in der Fertigung) des Manufacturing Institute ausgezeichnet wurde.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190417005290/de/

Diese Ehrung gilt den besten Frauen auf allen Ebenen der Fertigungsbranche - angefangen in der Fabrikhalle bis zur obersten Führungsetage.

Anzeige

"Wir sind sehr stolz, dass nun zum siebten Mal in Folge Frauen von AGCO mit einem der jährlichen STEP Ahead Awards geehrt wurde. Jane Song, unsere Preisträgerin des Jahres 2019, erbringt bei AGCO und in ihrer Gemeinschaft tagtäglich ganz besondere Leistungen", sagte Lucinda Smith, Senior Vice President von AGCOs Global Business Services. "Die Anerkennung für Jane durch das STEP Ahead Program zeigt die große Bedeutung von TRAIT, AGCOs Programm für Diversität und Inklusion auf."

Jane ist eine bemerkenswerte Frau, deren beruflicher Werdegang eine Inspiration für das gesamte AGCO Power-Team ist, da in China in dieser Branche Frauen nur selten Führungsrollen übernehmen. Auch engagiert sie sich stark dafür, dass ihre Mitarbeiter die nötige Schulung erhalten, um in ihren jeweiligen Rollen erfolgreich sein zu können. Unter ihrer Führung besitzen mehr als 90 % der Mitarbeiter die nötigen Fähigkeiten, an drei Arbeitsplätzen eingesetzt werden zu können. Ihre Mitarbeiter tragen gern Ideen zur Optimierung des Arbeitsflusses bei, und dank ihrer Betreuung sind die LEAN Manufacturing 6S-Ergebnisse am Standort in Changzhou hervorragend.

"Als Produktionsmanager muss ich eng mit meinen Kollegen zusammenarbeiten, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Ich habe viel von der Arbeit und von den Leuten gelernt, und das macht mir Spaß", kommentiert Jane.

Jane zeigt sich auch gern gegenüber ihrer Gemeinschaft erkenntlich. Zu verschiedenen Anlässen hat sie ihre organisatorischen Fähigkeiten und Führungsqualitäten bereitwillig dafür eingesetzt, Senioren und geistig behinderten Kindern zu helfen.

TRAIT, AGCOs Programm für Diversität und Inklusion, basiert auf unseren zentralen Werten, nämlich Team Spirit (Teamgeist), Respect (Respekt), Accountability (Verantwortlichkeit), Integrity (Integrität) und Transparency (Transparenz). AGCO Global Women's Network, ein integraler Bestandteil von TRAIT, ist eine berufliche Beratungsgruppe, deren Anliegen die Entwicklung, die Förderung und die Fürsprache hinsichtlich Führungspositionen von Frauen zwecks höherer Rentabilität, mehr Zusammenarbeit und einer vielfältigeren Kultur quer durch AGCO ist.

Die Auszeichnungen STEP Ahead Awards - ein Teil der umfassenderen Initiative STEP Ahead - wurden eingeführt, um die Rolle von Frauen in der Fertigungsindustrie zu untersuchen und durch Anerkennung, Forschung und die Zuerkennung von Führungsrollen zu fördern, damit weibliche Talente angezogen, gefördert und beibehalten werden.

"Frauen stellen innerhalb der Fertigungsindustrie die größte einzelne Gruppe potenziell unerschlossenen Talents dar, und wir müssen weiter alles Mögliche tun, um auf diesem Gebiet die Geschlechtervielfalt zu fördern", sagte Keira Lombardo, Vorsitzende von STEP Ahead und geschäftsführende Vizepräsidentin für Konzernangelegenheiten bei Smithfield Foods. "Das Programm STEP Ahead Awards zollt nicht nur jenen unglaublichen Frauen in der Produktion Anerkennung, die Einfluss auf das Alltagsleben von Menschen in aller Welt haben, es liefert auch eine ungeheuer starke Botschaft an die kommende Generation von weiblichen Führungskräften, dass nämlich die Fertigungsbranche innovative und erfüllende Karrieren bietet, wo Frauen prosperieren können."

"AGCO ist sehr stolz darauf, dass Jane Song diese Anerkennung erhalten hat", kommentierte Lucinda Smith. Und nicht nur Jane wurde ausgezeichnet. In jüngerer Vergangenheit wurden auch mehrere AGCO-Anlagen, -Abteilungen und -Mitarbeiter für bedeutende Erfolge und Beiträge zur Branche geehrt. Beispiele für diese Anerkennungen sind: China Automotive Logistics Innovation Award der China Federation of Logistics and Purchasing (China) - Bronze als Best Workplace for Women seitens der Association for Women`s Career Development Hungary (Ungarn) - Diversity & Inclusion von World HRD Congress - Best Place to Work in Brazil von Love Mondays/Glassdoor - Manufacturing Leadership Award von National Association of Manufacturers.

Über AGCO

AGCO (NYSE: AGCO) ist weltweit führend, wenn es um das Design, die Herstellung und den Vertrieb von Agrarlösungen geht, und bietet mit seiner kompletten Palette von Maschinen und zugehörigen Dienstleistungen Hightech-Lösungen für die Landwirte, die unsere Welt ernähren. Die Produkte von AGCO werden unter den fünf Kernmarken Challenger®, Fendt®, GSI ®, Massey Ferguson® und Valtra® verkauft, unterstützt durch die intelligenten Landwirtschaftslösungen von Fuse®. Das im Jahr 1990 gegründete Unternehmen AGCO hat seinen Hauptsitz in Duluth, Georgia, USA, und verzeichnete 2018 einen Nettoumsatz von 9,4 Milliarden USD. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.AGCOcorp.com. Von Nachrichten, Informationen und Veranstaltungen des Unternehmens erfahren Sie auf Twitter: @AGCOCorp. Für Finanznachrichten auf Twitter folgen Sie bitte dem Hashtag #AGCOIR.

Über The Manufacturing Institute

Das Manufacturing Institute (das Institut) ist der 501(c)(3)-Partner der National Association of Manufacturers. Als unabhängige Organisation widmet sich das Institut der Bereitstellung fortschrittlichster Informationen und Dienstleistungen für die Fabrikanten der Nation. Das Institut ist die zentrale Autorität hinsichtlich der Anwerbung, Qualifizierung und Entwicklung von Talenten von Weltklasse im Bereich Fertigung. Weitere Informationen finden Sie unter www.themanufacturinginstitute.org.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Cristiane Masina
Tel. +770 813 6198
cristiane.masina@AGCOcorp.com

Stand: 08.20 Uhr
58,05 Aktueller Kurs an Börse Frankfurt -2,54% / -1,51 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart
Anzeige