Spiegel Online manager-magazin.de

Sonntag, 21. Juli 2019

Börse

Fondslexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Entnahmeplan

Ein Entnahmeplan ist die ratierliche Auszahlung von angespartem Vermögen. Höhe und Dauer der Auszahlungen können dabei flexibel festgelegt werden. Das angesparte Kapital bleibt entweder erhalten, sodass nur Erträge wie beispielsweise Zinsen ausgezahlt werden oder es wird ebenfalls im Zeitablauf ausgezahlt (Entnahmeplan mit oder ohne Kapitalverzehr).

Anzeige