Spiegel Online manager-magazin.de

Samstag, 25. Mai 2019

Börse

Fondslexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

CRD Capital Requirement Directive

Die Kapitaladäquanzrichtlinie CRD (Capital Requirement Directive) und die dazugehörige Verordnung CRR (Capital Requirement Regulation) setzen Basel III innerhalb der Europäischen Union um.

Sie enthalten

  • Vorgaben für die Zulassung und Beaufsichtigung von Kredit- und Finanzdienstleistungsunternehmen,
  • Regelungen zur Eigenkapitalausstattung der Institute,
  • Sanktionen bei Verstößen,
  • Regelungen zu den Organen der Institute und ihrer Aufsicht,
  • Vorgaben zu den aufsichtsrechtlich bereitzuhaltenden Eigenmitteln sowie
  • Großkredit- und Liquiditätsvorschriften.

Anzeige