Spiegel Online manager-magazin.de

Freitag, 22. November 2019

Börse

GlobeNewswire: Nelipak ernennt Roger Prevot zum Chief Executive Officer

15.10.2019, 10:00 Uhr

Nelipak ernennt Roger Prevot zum Chief Executive Officer

CRANSTON, RHODE ISLAND, Oct. 15, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Nelipak®
Corporation, Inc . ("Nelipak"), ein weltweit führender Anbieter von starren und
flexiblen Verpackungen für die Medizinprodukte- und Pharmabranche, gab heute
bekannt, dass Roger Prevot zum Chief Executive Officer des Unternehmens ernannt
wurde. Prevot, der seit der Übernahme von Nelipak ("Kohlberg") Anfang des
Jahres Vorsitzender des Verwaltungsrats ist, bringt seine umfangreiche
Erfolgsbilanz aus der Führungserfahrung in der Verpackungsindustrie bei Nelipak
ein und ist ein Teilhaber von Kohlberg. Zu den bisherigen Rollen, die Prevot
bekleidet hat, gehören President und Chief Operating Officer von Graham
Packaging, Chief Executive Officer der Packaging Dynamics Corporation, Chairman
of the Board der Spectrum Plastics Group und Chairman of the Board von Cadence,
Inc.


Prevot erklärte: "Ich freue mich darauf, Nelipak in die nächste Phase seiner
Entwicklung zu führen, wobei das herkömmliche Nelipak-Geschäft in das ehemalige
Geschäft von European Healthcare Packaging der Bemis Corporation integriert
wird."

Prevot übernimmt diese Rolle von Michael Kelly, dem derzeitigen Chief
Executive Officer von Nelipak. Unter Kellys Führung wuchs Nelipak sowohl
organisch als auch durch Akquisition und reifte in seinen bedienten Märkten zu
einem globalen Marktführer heran. Nachdem Kelly sein Ziel, Nelipak für die
nächste Phase seiner Entwicklung zu positionieren, im Wesentlichen
abgeschlossen hat, geht er in den Ruhestand.

Kelly kommentierte: "Ich bin stolz auf die Leistungen, die wir gemeinsam bei
Nelipak erreicht haben, und auf den unlängst erfolgten Verkauf an Kohlberg.
Rogers bemerkenswerte Erfolgsbilanz zusammen mit seinen starken beruflichen und
persönlichen Werten macht ihn zu einem herausragenden Nachfolger, um Nelipak in
die Zukunft zu führen. Ich wünsche Roger und den Mitarbeitern von Nelipak viel
Erfolg in den kommenden Jahren."

Seth H. Hollander, ein Teilhaber von Kohlberg, kommentierte: "Im Namen des
Verwaltungsrats von Nelipak möchte ich Mike aufrichtig für seine herausragenden
Verdienste um das Unternehmen danken. Mike war maßgeblich am Aufbau einer
Grundlage für nachhaltiges Wachstum bei Nelipak beteiligt." Hollander fuhr
fort: "Als Vorsitzender war Roger maßgeblich an der Schaffung des aktuellen
Nelipak und seines Plans für die Zukunft von Transformationsinitiativen
beteiligt. Aufgrund seiner Vision ist Nelipak gut aufgestellt für
kontinuierliche Spitzenleistungen in den Bereichen Innovation und Kundenservice
sowie für die Umsetzung von Wachstum."

Weitere Informationen zu Nelipak und seinen verschiedenen Produkten finden Sie
unter www.nelipak.com .

Über Nelipak® Healthcare Packaging

Mit Standorten in Cranston, RI; Whitehall, PA; Phoenix, AZ; Venray,
Niederlande; Galway, Irland; Clara, Irland; Derry, Nordirland; Elsham,
Vereinigtes Königreich; Humacao, Puerto Rico; und San Jose, Costa Rica,
konzipiert, entwickelt und produziert Nelipak® Healthcare Packaging
kundenspezifische Verpackungsprodukte, die einen hervorragenden Schutz für
Medizinprodukte und Arzneimittel bieten.    Zu den Kunden von Nelipak®
Healthcare Packaging gehören einige der größten und renommiertesten
Medizinprodukte- und Pharmaunternehmen der Welt.  Mit über 1.400 Mitarbeitern
weltweit ist Nelipak® darauf ausgerichtet, höchste Qualität und
Kundenzufriedenheit durch erstklassige Fertigung an jedem seiner Standorte zu
gewährleisten.

Anzeige

Nelipak ® Healthcare Packaging ist ein Handelsname der Nelipak Corporation

Über Kohlberg & Company, LLC

Kohlberg & Company, LLC ("Kohlberg") ist eine führende
Private-Equity-Gesellschaft mit Sitz in Mount Kisco, New York. Seit ihrer
Gründung im Jahr 1987 hat Kohlberg acht Private-Equity-Fonds auf gebaut, über
die sie gebundenes Eigenkapital in einer Höhe von mehr als USD 7,5 Milliarden
beschafft hat. Im Laufe ihrer 32-jährigen Geschichte hat Kohlberg
76 Plattform-Investitionen und knapp 200 Unternehmenszukäufe mit einem
Gesamttransaktionswert von mehr als 15 Milliarden USD abgeschlossen.  Weitere
Informationen erhalten Sie auf www.kohlberg.com .
Anzeige