Spiegel Online manager-magazin.de

Freitag, 19. April 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Jam City kündigt 145 Millionen USD für strategische Finanzierungen zur Förderung von Konsolidierungs- und Wachstumsinitiativen an

16.01.2019, 14:00 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Zur Bankengruppe gehören die Joint Lead Arrangers JPMorgan und Bank of America Merrill Lynch sowie die Silicon Valley Bank, SunTrust Bank und CIT Bank

LOS ANGELES --(BUSINESS WIRE)-- 16.01.2019 --

Jam City, Inc., ein führendes Unternehmen im Bereich Mobile Entertainment, gab heute bekannt, dass die JPMorgan Chase Bank, N.A. und die Bank of America Merrill Lynch gemeinsam mit einem Konsortium von Kreditgebern, darunter die Silicon Valley Bank, die SunTrust Bank und die CIT Bank, N.A., 145 Millionen USD an strategischer Finanzierung bereitstellen. Die Finanzierung wird die Akquisitionen und globalen Wachstumsinitiativen von Jam City unterstützen. Die heutige Ankündigung folgt auf Jam Citys jüngsten mehrjährigen Vertrag über die Spieleentwicklung mit Disney und die Erweiterung auf Toronto.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190116005012/de/

"Auf einem sich konsolidierenden globalen Handyspielemarkt könnte Jam City nicht stolzer sein, mit JPMorgan, der Bank of America Merrill Lynch, der Silicon Valley Bank, der SunTrust Bank und der CIT Bank zusammenzuarbeiten, um die Finanzierung unserer Akquisitions- und Wachstumspläne strategisch zu unterstützen", so Chris DeWolfe, Mitgründer und CEO von Jam City. "Diese 145 Millionen USD an neuen Finanzierungen ermöglichen es Jam City, unsere Position als globaler Branchenkonsolidierer weiter auszubauen. Während wir unser globales Geschäft ausbauen, fühlen wir uns geehrt, mit solchen renommierten Beratern zusammenzuarbeiten, die die Mission von Jam City teilen, Menschen überall auf der Welt durch einzigartige und tief greifende Handyspiele Freude zu bereiten."

Anzeige

Jam City wurde 2010 gegründet und ist ein führender Anbieter von Mobile Entertainment, bestehend aus einem Weltklasse-Team von über 650 Spieleentwicklern, Künstlern, Data Scientists, Erzähldesignern, Ingenieuren und Marketern. Jam City ist das kreative Kraftpaket hinter einigen der erfolgreichsten und nachhaltigsten Social-Gaming-Franchises für Handys, darunter Cookie Jam und Panda Pop. Jam City ist das Go-to-Studio für Hollywood, das immersive, narrative und reichhaltige Handyspiele rund um ikonische Unterhaltungsmarken wie Harry Potter (eines der Spiele des Jahres 2018 von Google Play), Family Guy und Disney's Emoji Blitz entwickelt hat.

"Jam City setzt ehrgeizige Pläne für die Entwicklung neuer Spiele, den Ausbau der Kernfranchise-Spiele und den Aufbau der besten Live-Spiele der Branche um", so Josh Yguado, Präsident und Chief Operating Officer von Jam City. "Zusätzliche Investitionen in unsere kreativen und technischen Aktivitäten stärken Jam Citys Position als den weltweit führenden Partner für IP-Besitzer, Spieleentwicklungsstudios und Branchen-Talente."

JPMorgan diente zusammen mit der Bank of America Merrill Lynch für die Kreditlinien als Sole Bookrunner und Joint Lead Arranger. Zur Bankengruppe gehören zudem die Silicon Valley Bank, die SunTrust Bank und die CIT Bank.

Cravath, Swaine & Moore LLP und Fenwick & West LLP waren Rechtsberater der Bankengruppe bzw. des Unternehmens. Sowohl die Kreditlinien als auch die Akquisitionen unterliegen den üblichen Abschlussbedingungen.

Über Jam City

Jam City ist ein führendes Unternehmen im Bereich mobiler Unterhaltung und bietet einzigartige und faszinierende Spiele für ein breites globales Publikum. Jam City wurde 2010 von dem MySpace-Mitbegründer und -CEO Chris DeWolfe und dem früheren Leiter von 20th Century Fox, Josh Yguado, gegründet. Jam City ist das kreative Kraftwerk hinter einigen der umsatzstärksten und dauerhaftesten Social-Gaming-Franchises für Mobilgeräte, darunter Cookie Jam (als Spiel des Jahres "Game of the Year" auf Facebook ausgezeichnet) und Panda Pop. Jam City ist Hollywoods wichtigstes Studio und hat einnehmende, narrativ reichhaltige mobile Spiele rund um angesagte Namen der Unterhaltungsbranche wie Harry Potter, Family Guy und Avengers von Marvel entwickelt. Jam City besitzt Studios in Los Angeles (Hauptsitz), San Francisco, San Diego, Bogotá, Toronto und Buenos Aires. Das Team von Jam City ist bekannt für seine ausgezeichnete Kreativität und seine technischen Innovationen in Schlüsselbereichen wie Storytelling, Datenwissenschaft und Kenntnisse über Verbraucherwünsche.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Sarah Ross
sarahr@jamcity.com
+1 310-924-1404

Dana Whitney
dwhitney@jamcity.com
+1 415 359 7006

Anzeige