Spiegel Online manager-magazin.de

Samstag, 16. Februar 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Eurosport unterzeichnet mehrjährigen exklusiven Partnerschaftsvertrag mit Outbrain, der die SmartFeed- und Videotechnologie von Outbrain umfasst

16.01.2019, 20:54 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

LONDON --(BUSINESS WIRE)-- 16.01.2019 --

Outbrain, die weltweit führende native Werbeplattform, meldete heute die Unterzeichnung eines regionsübergreifenden Vertrags mit Eurosport, dem führenden Anbieter von Inhalten für Sportfans. Der Vertrag umfasst 13 Märkte weltweit, darunter Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Asien und Australien, und basiert auf der innovativen Smartfeed-Technologie von Outbrain.

Smartfeed bietet einen Content-Discovery-Feed, mit dem Publisher die Benutzererfahrung spezifisch anpassen und dadurch sowohl die Benutzerbindung als auch den Umsatz verbessern können. Der Feed ist für eine ganze Palette von Inhalten vorgesehen, von beworbenen Artikeln bis hin zu redaktionellen Inhalten und Videos, und funktioniert auf allen Geräten einschließlich Desktop-Geräte, Mobilgeräte und Apps.

Eurosport wird auch die Amplify-Plattform von Outbrain nutzen, um für seine eigenen Videos zu werben. Etwas früher in diesem Jahr führte Outbrain Focus ein, eine Click-to-watch-Videoerfahrung speziell für die Zuschauerbindung und Performance, die speziell auf Videoinhalte hoher Qualität und Langform-Videoinhalte zugeschnitten ist. Focus führt beständig zu höheren Click-through- und Completion-Raten, wodurch es ideal geeignet ist, die Anhängerschaft von Eurosport auf seiner eigenen Videoplattform, dem Eurosport Player, zu vergrößern.

"Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft mit Eurosport. Unser Ziel bei Outbrain ist es, intelligente und flexible Technologie anzubieten, die personalisierte Inhaltsempfehlungen bereitstellt und gleichzeitig den Umsatz optimiert. Smartfeed hat bereits zu einem durchschnittlichen Anstieg von 60 % bei den organischen CTR und 40 % beim Publisher-Umsatz geführt. Unser Vertrag mit Eurosport schließt auch Native-Video ein, wodurch Smartfeed noch effektiver wird. Wir freuen uns darauf, gemeinsam eine starke Partnerschaft zu entwickeln", so Stephanie Himoff, Managing Director für Nordeuropa.

Anzeige

"Die Smartfeed- und Amplify-Technologie von Outbrain ist für uns eine tolle Sache", so David Fisher, VP of Digital Ads bei Eurosport. "Wir haben das Ziel, mithilfe der Plattformen von Outbrain unsere Fanbasis zu vergrößern und unsere Videoinhalte noch auffälliger zu positionieren und für eine signifikante Monetarisierung zu sorgen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Outbrain."

Darüber hinaus erhöht diese Partnerschaft mit Eurosport Outbrains Reichweite, indem wichtige Zielgruppen weltweit erschlossen werden. Eurosport bietet unter lokalem Management Sport-Websites in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien und Russland. Eurosport.com allein verzeichnet monatlich 42 Millionen Besucher.

Über Outbrain

Die Mission des 2006 gegründeten Unternehmens Outbrain besteht darin, die aussagekräftigsten und vertrauenswürdigsten Online-Discovery-Feeds zu schaffen, die Personen, Kanäle und Vermarkter miteinander verbinden. Die native Werbetechnologie von Outbrain steht hinter den Nachrichten-, Produkt- und Informations-Feeds der weltweit bekanntesten Publisher und Kanäle wie MSN, CNN, BBC, The Washington Post, The Guardian und Sky News. Outbrain hat seinen Hauptsitz in New York und ist in 15 Städten weltweit vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter outbrain.com oder folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn oder Instagram.

Über Eurosport

Eurosport der führende Anbieter von Sportinhalten in Europa, befeuert die Leidenschaft der Fans und verbindet sie mit den größten Sportveranstaltungen weltweit. Als europäische Heimat der Olympischen Spiele bot Eurosport die ultimative Erfahrung bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang 2018 und erzielte sowohl bei der linearen Ausstrahlung wie auch bei den digitalen Zuschauern über lokalisierte Eurosport-Dienste Rekordzahlen. Die Eurosport-Kanäle (Eurosport 1 und Eurosport 2) sind fest als Heimat des Radsports, der Grand Slam-Tennisturniere und des Wintersports etabliert und erreichen 242 Millionen kumulative Abonnenten in 75 Ländern in Europa, Asien/Pazifik, Afrika und im Nahen Osten. Eurosport.com ist mit durchschnittlich 42 Millionen Unique Users pro Monat Europas führende Online-Sportnachrichten-Website. Ergänzt wird sie um die Eurosport-App (für iOS und Android verfügbar), den einzigen Ort, an dem Eurosport-Übertragungen jederzeit online auf Mobil- und Tablet-Geräten angesehen werden können. Eurosport Events ist auf das Management und die Promotion internationaler Sportveranstaltungen spezialisiert. Weitere Informationen finden Sie unter corporate.eurosport.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Ansprechpartnerin für Presseanfragen:
Karen Walden
Marketing & PR, Nordeuropa bei Outbrain
kwalden@outbrain.com

Eurosport
Steve Stammers
Senior Communications Manager, Eurosport
E-Mail: steve_stammers@discovery.com

Anzeige