Spiegel Online manager magazin online

Montag, 18. Dezember 2017

Börse

DGAP-News: Deutsche Industrie Grundbesitz AG: Deutsche Industrie Grundbesitz AG beauftragt ODDO SEYDLER BANK AG als Ihren Designated Sponsor

07.12.2017, 11:04 Uhr



DGAP-News: Deutsche Industrie Grundbesitz AG / Schlagwort(e): Sonstiges


Deutsche Industrie Grundbesitz AG: Deutsche Industrie Grundbesitz AG beauftragt ODDO SEYDLER BANK AG als Ihren Designated Sponsor


07.12.2017 / 11:04



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



Deutsche Industrie Grundbesitz AG beauftragt

ODDO SEYDLER BANK AG als Ihren Designated Sponsor



Anzeige

Rostock -07. Dezember 2017



Mit dem heutigen Tag notiert die Aktie der Deutsche Industrie Grundbesitz AG (Kürzel: JB7, ISIN: DE000A2G9LL1) an der Frankfurter Wertpapierbörse und in XETRA(R), der elektronischen Handelsplattform der Deutsche Börse AG. Die Notierungsaufnahme der Aktie fand auch heute im regulierten Markt der Börse Berlin statt.



Die Deutsche Industrie Grundbesitz AG hat die ODDO SEYDLER BANK AG mandatiert um den fortlaufenden Handel im elektronischen Handelssystem XETRA(R) sicherzustellen. Damit übernimmt der Marktführer im Designated Sponsoring die Aufgabe, den Investoren die jederzeitige Handelbarkeit der Aktien zu ermöglichen.



Nach der erfolgreichen Begebung einer Anleihe in diesem Jahr, die an der Frankfurter Wertpapierbörse handelbar ist, war der logische Schritt eine Börsennotierung des Unternehmens. Die Aktie ist nun auf drei verschiedenen Handelsplattformen handelbar. Mit der Einbeziehung des Handels in XETRA(R) und der Verpflichtung eines Designated Sponsors strebt die Deutsche Industrie Grundbesitz AG nach zusätzlicher Liquidität in der Handelbarkeit der Aktie.



Im elektronischen Handelssystem XETRA(R) stellen Designated Sponsors zusätzliche Liquidität bereit, indem sie sich verpflichten im fortlaufenden Handel und in Auktionen für die jeweils betreuten Werte verbindliche Geld- und Brief-Limite (so genannte Quotes) in das Orderbuch einzustellen. Die ODDO SEYDLER BANK AG sorgt auf diese Weise für höhere Liquidität in der Aktie der Deutsche Industrie Grundbesitz AG.



Bei der Liquiditätsbereitstellung werden an Designated Sponsors hohe Qualitätskriterien (Mindestanforderungen) von der Deutsche Börse AG gestellt. Seit Jahren erreicht ODDO SEYDLER die Bestnote im Rating der Deutschen Börse ('AA').



Diese Bekanntmachung dient ausschließlich Werbezwecken und stellt keinen Wertpapierprospekt dar. Interessierte Anleger sollten ihre Anlageentscheidung bezüglich der in dieser Bekanntmachung erwähnten Wertpapiere ausschließlich auf Grundlage der Informationen aus dem von der Gesellschaft im Zusammenhang mit der Zulassung dieser Wertpapiere veröffentlichten Wertpapierprospekt treffen.


Der Wertpapierprospekt ist bei der Deutsche Industrie Grundbesitz AG, Geschäftsanschrift: August-Bebel-Str. 68,14482 Potsdam, oder auf der Webseite der Gesellschaft (www.deutsche-industrie-grundbesitz.de) kostenfrei erhältlich.




Kontakt:

Deutsche Industrie Grundbesitz AG

Herr René Bergmann

August-Bebel-Str. 68

14482 Potsdam

Tel. 0331 740 076 535














07.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache:Deutsch
Unternehmen:Deutsche Industrie Grundbesitz AG

August-Bebel-Str. 68

14482 Potsdam

Deutschland
Telefon:+49 331 740076 5 - 0
Fax:+49 331 / 740 076 520
E-Mail:rb@obobcap.com
Internet:http://www.deutsche-industrie-grundbesitz.de
ISIN:DE000A2G9LL1, DE000A2GS3T9
WKN:A2G9LL, A2GS3T
Börsen:Regulierter Markt in Berlin; Freiverkehr in Frankfurt





 
Ende der MitteilungDGAP News-Service





636681  07.12.2017 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=636681&application_name=news&site_id=real_vwd

Weitere Nachrichten

08:00 DGAP-News: PAION VERGIBT EXKLUSIVE LIZENZRECHTE FÜR DIE ENTWICKLUNG UND VERMARKTUNG VON REMIMAZOLAM IN JAPAN AN MUNDIPHARMA
08:00 DGAP-News: Veröffentlichung der Angebotsunterlage zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot an die Aktionäre der Constantin Medien AG, Ismaning, Deutschland
08:00 BUSINESS WIRE: Steeper Energy meldet modernes Biokraftstoffprojekt im Wert von 50,6 Mio. EUR (377 Mio. DKK) nach Lizenzvereinbarung mit norwegisch-schwedischem Joint-Venture Silva Green Fuel
08:00 DGAP-News: GUB Wagniskapital GmbH & Co. KGaA: Veröffentlichung des Jahresabschlusses zum 30. September 2017 sowie die Einberufung der ordentlichen Hauptversammlung der GUB Wagniskapital GmbH & Co. KGaA
07:00 EQS-News: SANDPIPER gibt Details des Carve-Out bekannt
16.12. Elemica auf Liste der Top 100 Unternehmen für Lebensmittellogistik
15.12. BUSINESS WIRE: Celltrion Receives Positive CHMP Opinion for Herzuma® for Trastuzumab Biosimilar
15.12. BUSINESS WIRE: Kennedy Wilson übernimmt für 45 Millionen € Northbank Apartments mit 124 Einheiten in Dublin, Irland
15.12. BUSINESS WIRE: Abdullah bin Zayed ehrt im Rahmen des vierten jährlichen Forums zur Förderung des Friedens in muslimischen Gesellschaften Gewinner des Al Hassan Bin Ali Award 2017
15.12. Mynewsdesk: Die Europäische Union fördert durch die EIT Health Initiative die Entwicklung von EmergencyEye®, eine Technologie, welche den Fernzugriff auf Smartphones in Gesundheitskrisen und Notfallsituationen zuverlässlich garantieren soll.
Anzeige
Anzeige