Zum Inhalt springen

Carm Pf L S Euro-Equ A€

168,81 -1,28 (-0,79%) 19.07.2024, 22:01:57 Uhr
WKN: A2ABAG ISIN: LU1317704051 Wertpapiertyp: Fonds Währung: Euro
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
  • Max

Weltmärkte

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) Carmignac Gestion Luxembourg
Fondsart Sonstige (SF)
Fondstyp Alternative Fonds
Land Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung Euro
Auflage 19.11.15
Fondsalter 8 Jahre
Fondsvolumen1 526 Mio. EUR
Anteilsklassenvol.2 264 Mio. EUR
Teilfondsname Long-Short European Equities
Umbrellaname Carmignac Portfolio
Preisberechnungs-Frequenz täglich
Anlagehorizont 5 Jahre
Fondsmanager Malte Heininger
Diamond-Rating3
Ausschüttungsart thesaurierend
  • 1 Stand: 18.07.2024
  • 2 Stand: 18.07.2024
  • 3 Stand: 28.02.2023

Kursperformance

Zeitraum Kurs %
1 Tag 168,81€ -0,79%
1 Woche 174,87€ -3,47%
1 Monat 174,85€ -3,46%
6 Monate 150,13€ +12,44%
Lfd. Jahr (YTD) 147,97€ +14,08%
1 Jahr 145,08€ +16,36%
3 Jahre -- --
5 Jahre -- --

Fondsperformance

Zeitraum Performance1
1 Monat 18.06.24 - 18.07.24 -3,46%
6 Monate 18.01.24 - 18.07.24 +12,44%
Lfd. Jahr (YTD) 01.01.24 - 18.07.24 +14,08%
1 Jahr 18.07.23 - 18.07.24 +16,36%
seit Auflage 03.12.15 - 18.07.24 +70,27%
  • 1 Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.

Fondsgebühren

Aktueller Ausgabeaufschlag--
Aktuelle Rücknahmegebühr--
Maximaler Ausgabeaufschlag4,00%
Maximale Rücknahmegebühr0,00%
Aktuelle Verwaltungsgebühr1,50%
Maximale Verwahrstellenvergütung--
Maximale Verwaltungsgebühr1,50%
Laufende Kosten--
Information zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig0,00 Euro
Folgende0,00 Euro

Fondsstruktur

  • Topholdings
  • Wertpapiere
  • Länder
  • Branchen
  • Währungen
  • Stand: 28.06.2024

Kursdaten

Kurs 168,81€
Eröffnung 160,56€
Tages-Hoch 160,56€
Tages-Tief 160,56€
52 Wochen-Hoch 178,43€
52 Wochen-Tief 142,94€
Allzeit-Hoch 178,43€
Allzeit-Tief 142,11€

Anlageidee

Ziel des Teilfonds ist es, seinen Referenzindikator zu übertreffen. Dazu setzt er auf aktives, diskretionäres Management und investiert hauptsächlich an den Aktienmärkten, aber auch an den Anleihe- und Devisenmärkten. Die Anlageentscheidungen trifft der Portfoliomanager anhand seiner Einschätzung der Wirtschafts- und Marktbedingungen. Der Teilfonds ist ein aktiv verwalteter OGAW. Die Zusammensetzung des Portfolios liegt im Ermessen des Anlageverwalters, vorbehaltlich der festgelegten Anlageziele und Anlagepolitik. Das Anlageuniversum des Teilfonds ist vollständig vom Indikator unabhängig. Die Anlagestrategie des Teilfonds ist nicht vom Indikator abhängig; daher können die Positionen und Gewichtungen des Teilfonds erheblich von der Zusammensetzung des Indikators abweichen. Für das Ausmaß einer solchen Abweichung ist keine Grenze festgesetzt. Der Referenzindikator setzt sich zu 85% aus dem ESTER (EUR) kapitalisiert und zu 15% aus dem Stoxx Europe 600 NR (EUR) zusammen und wird mit Wiederanlage der Nettodividenden berechnet. Er wird vierteljährlich neu gewichtet. Der Teilfonds setzt eine Long/Short-Strategie um, in deren Rahmen ein Portfolio aus Longund Short-Positionen in Finanzinstrumenten aufgebaut wird, in die das Nettovermögen des Teilfonds investiert werden darf. Mindestens 50% des Nettovermögens des Teilfonds werden in Aktien von Unternehmen mit kleiner, mittlerer und großer Marktkapitalisierung aus Ländern der Europäischen Union, der Schweiz, Island und Norwegen investiert. Der verbleibende Anteil kann in Aktien von Emittenten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums investiert werden. Zusätzlich zu diesen Long-Positionen kann der Teilfonds Short-Positionen auf Basiswerte eingehen, die für den Teilfonds zugelassen sind, um „Relative Value“-Strategien umzusetzen, mit denen der relative Wert zwischen verschiedenen Instrumenten genutzt werden soll, oder (ii) wenn die betreffenden Basiswerte als überbewertet betrachtet werden. Das daraus resultierende Aktienexposure kann zwischen -20% und 50% des Nettovermögens des Teilfonds schwanken. Bis zu 25% des Nettovermögens des Fonds sind über den Kauf von Wertpapieren, die auf andere Währungen als die der Europäischen Union, Islands und Norwegens lauten, einem Währungsrisiko ausgesetzt. Bis zu 50% des Nettovermögens des Teilfonds können auch in Forderungspapiere und Geldmarktinstrumente investiert werden, die an europäischen oder ausländischen Märkten gehandelt werden. Sonstige Informationen: Der Teilfonds setzt Derivate zum Zweck der Absicherung oder Arbitrage oder für ein Exposure des Portfolios in folgenden Risiken (direkt oder über Indizes) ein: Währungsrisiko, Anleihenrisiko, Aktienrisiko (alle Marktkapitalisierungen), ETF-Risiko, Dividendenrisiko, Volatilitätsrisiko, Varianzrisiko (wobei für die beiden letzteren Kategorien eine Obergrenze von 10% des Nettovermögens gilt) und Rohstoffrisiko (bis zu 20% des Vermögens). Bei den verfügbaren Derivaten handelt es sich um Optionen (gewöhnliche, Barrier- und binäre Optionen), Futures und Forwards, Swaps (darunter Performance-Swaps) und CFDs (Differenzkontrakte) auf einen oder mehrere Basiswerte. Die Entscheidung, Wertpapiere zu kaufen, zu halten oder zu verkaufen, ergibt sich nicht automatisch und einzig aus deren Rating, sondern hängt auch von internen Analysen ab, die sich hauptsächlich auf folgende Kriterien richten: Rendite, Bonitätsrating, Liquidität und Fälligkeit. Bis zu 10 % des Nettovermögens können in Pflichtwandelanleihen (Contingent Convertible Bonds, „CoCos“) angelegt werden. CoCos sind regulierte nachrangige Schuldverschreibungen, die zwar komplex, aber einheitlicher Natur sind. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Prospekt. Der Teilfonds kann bis zur Höhe von 10% des Nettovermögens in Anteile oder Aktien von OGA investiert sein. Dieser Teilfonds eignet sich möglicherweise nicht für Anleger, die beabsichtigen, Ihre Einlage vor dem Ablauf von drei Jahren zurückzuziehen. Der Anleger kann auf einfache Anfrage an jedem Werktag seine Anteile verkaufen. Zeichnungs- und Rücknahmeanträge werden an jedem Tag der Berechnung und Veröffentlichung des Nettoinventarwerts (NIW) bis 15.00 Uhr MEZ/MESZ gesammelt und am darauf folgenden Werktag auf der Grundlage des NIW des Vortags ausgeführt.

Dokumente

Verkaufsprospekt (DE) 25.06.2024 VW PDF herunterladen
Halbjahresbericht (DE) 30.06.2023 HA PDF herunterladen
Jahresbericht (EN) 31.12.2023 RE PDF herunterladen
Basisinformationsblatt (PRIIP-KID) (DE) 16.02.2024 PK PDF herunterladen

Risiko-Indikator (SRI)

Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
1 2 3 4 5 6 7
  • Je höher der Wert, umso höher das mit dem Investment verbundene Risiko.
  • Stand: 08.07.2024

Weitere Fonds der KVG

Fondsart Anzahl
Aktienfonds 36
Mischfonds 24
Rentenfonds 30
Sonstige 14
Ein Angebot der manager-Gruppe mit Daten von Infront.