Zum Inhalt springen

Mainfranken Stratkonzept

194,47 +0,57 (+0,29%) 18.07.2024, 17:25:29 Uhr
WKN: DK2CE4 ISIN: DE000DK2CE40 Wertpapiertyp: Fonds Währung: Euro
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
  • Max

Weltmärkte

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) Deka Investment GmbH
Fondsart Mischfonds (MF)
Fondstyp Gemischt weltweit flexibel
Land Deutschland
Fondswährung Euro
Auflage 02.01.12
Fondsalter 12 Jahre
Anteilsklassenvol.1 635 Mio. EUR
Teilfondsname --
Umbrellaname Mainfranken Strategiekonzept
Preisberechnungs-Frequenz täglich
Anlagehorizont --
Fondsmanager Deka-Team
Diamond-Rating3
Ausschüttungsart ausschüttend
Ausschüttungsintervall Jährlich
  • 1 Stand: 17.07.2024
  • 3 Stand: 30.06.2024

Kursperformance

Zeitraum Kurs %
1 Tag -- +0,29%
1 Woche 190,43€ +2,12%
1 Monat 187,91€ +3,49%
6 Monate 180,73€ +7,60%
Lfd. Jahr (YTD) 178,48€ +8,96%
1 Jahr 174,45€ +11,47%
3 Jahre 181,66€ +7,05%
5 Jahre 164,83€ +17,99%

Fondsperformance

Zeitraum Performance1
1 Monat 18.06.24 - 18.07.24 +3,49%
6 Monate 18.01.24 - 18.07.24 +7,60%
Lfd. Jahr (YTD) 01.01.24 - 18.07.24 +8,96%
1 Jahr 18.07.23 - 18.07.24 +11,47%
3 Jahre 18.07.21 - 18.07.24 +7,05%
5 Jahre 18.07.19 - 18.07.24 +17,99%
10 Jahre 18.07.14 - 18.07.24 +53,03%
seit Auflage 03.01.12 - 18.07.24 +117,95%
  • 1 Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.

Fondsgebühren

Aktueller Ausgabeaufschlag--
Aktuelle Rücknahmegebühr--
Maximaler Ausgabeaufschlag0,00%
Maximale Rücknahmegebühr0,00%
Aktuelle Verwaltungsgebühr1,97%
Maximale Verwahrstellenvergütung--
Maximale Verwaltungsgebühr3,50%
Laufende Kosten1,90%
Information zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig--
Folgende--

Fondsstruktur

  • Topholdings
  • Wertpapiere
  • Stand: 30.06.2024

Kursdaten

Kurs 194,47€
52 Wochen-Hoch 194,47€
52 Wochen-Tief 164,42€
Allzeit-Hoch 194,47€
Allzeit-Tief 83,93€

Anlageidee

Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs durch eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte. Das Fondsmanagement verfolgt die Strategie, global in Aktien von Unternehmen zu investieren. Darüber hinaus können verzinsliche Wertpapiere und Geldmarktinstrumente erworben werden. Der Aktienanteil wird in Abhängigkeit der Schwankungsintensität der lokalen Aktienmärkte gesteuert und kann zwischen 20-100% variieren. Das Währungsrisiko wird nahezu vollständig gesichert. Durch die Aktientitelauswahl sollen die Vorteile einer breiten Streuung in starkem Maße genutzt werden. Sowohl die Steuerung der Aktienquote als auch die Aktientitelauswahl sollen das erwartete Risiko des Fonds im Vergleich zu einer reinen Aktienanlage reduzieren. Weiterhin können Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.

Weitere Fonds der KVG

Ein Angebot der manager-Gruppe mit Daten von Infront.