Zum Inhalt springen

KlnFdsStr: Cha

72,02 -0,11 (-0,15%) 15.07.2024, 17:25:08 Uhr
WKN: 989703 ISIN: LU0101437480 Wertpapiertyp: Fonds Währung: Euro Börse: Investmentfonds
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
  • Max

Weltmärkte

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) Deka International S.A.
Fondsart Mischfonds (MF)
Fondstyp Gemischt weltweit flexibel
Land Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung Euro
Auflage 01.09.99
Fondsalter 24 Jahre
Anteilsklassenvol.1 5 Mio. EUR
Teilfondsname Chance
Umbrellaname KölnFondsStruktur:
Preisberechnungs-Frequenz täglich
Anlagehorizont --
Fondsmanager Deka-Team
Diamond-Rating3
Ausschüttungsart ausschüttend
Ausschüttungsintervall Jährlich
  • 1 Stand: 12.07.2024
  • 3 Stand: 30.06.2024

Kursperformance

Zeitraum Kurs %
1 Tag -- -0,15%
1 Woche 71,46€ +0,78%
1 Monat 70,65€ +1,94%
6 Monate 65,17€ +10,52%
Lfd. Jahr (YTD) 65,31€ +10,28%
1 Jahr 63,50€ +13,43%
3 Jahre 65,77€ +9,50%
5 Jahre 56,09€ +28,40%

Fondsperformance

Zeitraum Performance1
1 Monat 12.06.24 - 12.07.24 +1,94%
6 Monate 12.01.24 - 12.07.24 +10,52%
Lfd. Jahr (YTD) 01.01.24 - 12.07.24 +10,28%
1 Jahr 12.07.23 - 12.07.24 +13,43%
3 Jahre 12.07.21 - 12.07.24 +9,50%
5 Jahre 12.07.19 - 12.07.24 +28,40%
10 Jahre 12.07.14 - 12.07.24 +54,33%
seit Auflage 01.09.99 - 12.07.24 +84,53%
  • 1 Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.

Fondsgebühren

Aktueller Ausgabeaufschlag2,00%
Aktuelle Rücknahmegebühr--
Maximaler Ausgabeaufschlag2,00%
Maximale Rücknahmegebühr0,00%
Aktuelle Verwaltungsgebühr0,30%
Maximale Verwahrstellenvergütung2,00%
Maximale Verwaltungsgebühr0,30%
Laufende Kosten2,10%
Information zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig--
Folgende--

Fondsstruktur

  • Topholdings
  • Stand: 31.05.2024

Kursdaten

Kurs 72,02€
52 Wochen-Hoch 72,13€
52 Wochen-Tief 61,02€
Allzeit-Hoch 72,13€
Allzeit-Tief 32,80€

Anlageidee

Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist der mittel- bis langfristige Kapitalzuwachs durch ein breit gestreutes Anlageportfolio sowie eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte. Bei der Investition des Sondervermögens in die Zielfonds orientiert sich das Fondsmanagement hinsichtlich der Auswahl und Gewichtung der Zielfonds an einem Musterportfolio. Das heißt, dass der Anlagebetrag auf die zulässigen Anlageklassen verteilt wird. Je nach Einschätzung der Entwicklungschancen einzelner Anlageklassen weicht das Management bei der Verteilung des Anlagebetrages auf die Anlageklassen von der Gewichtung des Musterportfolios ab. Das Fondsmanagement wählt ein Sortiment von Zielfonds und vervielfacht damit die Anzahl der verschiedenen Wertpapiere, in die mittelbar investiert wird. Auf diese Weise soll die Risikostreuung erhöht und das Spezialistenwissen der Zielfondsmanager genutzt werden. Innerhalb festgelegter Anlagegrenzen kann das Fondsmanagement die Gewichtung der Anlageklassen gegenüber dem Musterportfolio je nach Markteinschätzung variieren: Anteil Aktienfonds 0 % bis 80 %, Rentenfonds 0 % bis 100 %, sonstige Fonds (z.B. Mischfonds) 0 % bis 30 %, Geldmarktfonds 0 % bis 30 %, Bankguthaben 0 % bis 49 %. Weiterhin können Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.

Weitere Fonds der KVG

Ein Angebot der manager-Gruppe mit Daten von Infront.