Spiegel Online manager-magazin.de

Montag, 16. Dezember 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Bahnbrechende Sensoren von Velodyne Lidar treiben Mobile Mapping von Kaarta an

17.07.2019, 04:31 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Allvision Parkview nutzt die Kaarta-Plattform mit Velodyne Lidar zur Bestandsaufnahme von Straßen, Bordsteinen und Gehwegen

SAN JOSE (Kalifornien) und PITTSBURGH --(BUSINESS WIRE)-- 17.07.2019 --

Velodyne Lidar, Inc., hat heute angekündigt, dass Kaarta in seiner neuen Mapping-Lösung Stencil 2-32 für Bodenoberflächen die intelligente und leistungsstarke Lidar-Technologie von Velodyne eingebaut hat. Stencil 2-32 ist mit Lidar von Velodyne ausgestattet, sodass Bodenoberflächen präzise gescannt und Objekte wie Bordsteine, Schächte, Schilder, Masten und andere Merkmale zu einem Bruchteil der Kosten herkömmlicher Mobile-Mapping-Systeme kartiert werden. Die Stencil-Plattform ermöglicht Stadtplanung zur Verbesserung der Infrastruktur sowie des Parkraum- und Verkehrsmanagements.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190716006085/de/

Die durch Stencil 2-32 erzeugten 3D-Daten können für eine Reihe von Anwendungen verwendet werden, darunter BIM-Modellierung, Geodatenanalyse und Katalogisierungstools. Allvision nutzt Stencil 2-32 beispielsweise gemeinsam mit Daten von einem Entwickler autonomer Fahrzeuge, um die Bordsteinbelegungsanalyse im Strip District von Pittsburgh durchzuführen, einem Gebiet, das für hohe Parkanforderungen auf der Straße bekannt ist. Die Lösung namens Allvision Parkview ermöglicht es Stadtplanern, das Parkverhalten zu überwachen und die Transportplanung und das Bordsteinmanagement zu verbessern.

Anzeige

"Die Ergänzung der Kaarta-Produktlinie um Stencil 2-32 erweitert die Palette der Mapping-Anwendungen für das Mobile-Lidar-Scanning", sagte Dr. Kevin Dowling, CEO von Kaarta. "Die rauscharme, lange Reichweite und das Sichtfeld der kompakten Lidar-Sensoren von Velodyne ermöglichen es uns, Systeme mit enormer Vielseitigkeit, Genauigkeit und Geschwindigkeit zu entwickeln - von der Erfassung bis zur Beantwortung."

Stencil integriert 3D-Mapping und Echtzeit-Positionsschätzung und erreicht dadurch Fähigkeiten, die mit Scansystemen auf fester Basis nicht möglich sind. Stencil 2-32 enthält den Lidar-Sensor HDL-32E von Velodyne, der eine Reichweite von 100 Metern und eine Datenrate von 720.000 Punkten pro Sekunde bietet. Kaarta nutzt fortschrittliche Robotertechnologie, die Eingaben von mehreren Sensoren - Lidar, visuelle Odometrie und eine inertiale Messeinheit (Inertial Measurement Unit, IMU) - kombiniert und diese Daten in Echtzeit verarbeitet. Für einige Anwendungen können die Daten mit den Positionierungs- und odometrischen Rad-Sensoren eines globalen Navigationssatellitensystems (GNSS) ergänzt werden.

"Velodyne Lidar und die fortschrittlichen 3D-Mapping- und Lokalisierungsalgorithmen von Kaarta sind eine phänomenale Kombination und ergeben ein portables System für eine schnelle und einfache detaillierte Oberflächenkartierung", sagte Aaron Morris, Gründer und CEO von Allvision. "Die Fähigkeit, schnell genaue und aktuelle Geodaten zu sammeln, hat unzählige Anwendungen."

Stencil 2-32 ist das neueste Mitglied der Stencil-Produktlinie von Kaarta, die auch Stencil 2-16 umfasst, eine vielseitige und kostengünstige Mobile-Mapping-Plattform, die den PuckTM-Sensor von Velodyne verwendet. Die Benutzerfreundlichkeit, die Anwendungsbreite und der optimierte Workflow machen das System besonders geeignet für Infrastrukturinspektoren, Sachverständige, Ingenieure, Architekten, Gebäudeplaner, Sicherheitspersonal und mehr.

"Kaarta und Allvision zeigen, wie man das volle Potenzial der umfangreichen Computerwahrnehmungsdaten von Velodyne für eine innovative Lösung zur Inventarisierung, Verfolgung und Überwachung von Anlagen für eine genaue Zukunftsplanung und -verwaltung ausschöpfen kann", sagte Mike Jellen, Präsident und CCO von Velodyne Lidar.

Über Velodyne Lidar
Velodyne bietet intelligente, leistungsstarke Lidar-Lösungen für Autonomie und Fahrerassistenz. Das Unternehmen Velodyne wurde 1983 gegründet, hat seinen Hauptsitz in der kalifornischen Stadt San Jose und ist weltweit bekannt für sein Portfolio an bahnbrechenden Lidar-Sensortechnologien. Im Jahr 2005 erfand David Hall, der Gründer und CEO von Velodyne, Lidar-Systeme mit Surround-View in Echtzeit und revolutionierte damit die Wahrnehmung und Autonomie für die Automobilindustrie, neue Mobilitätslösungen, Mapping, Robotik und Sicherheitsanwendungen. Die leistungsstarke Produktlinie von Velodyne umfasst eine Vielzahl von Sensorlösungen, darunter der kostengünstige PuckTM, der vielseitige Ultra PuckTM, der fortschrittliche Alpha PuckTM, der ADAS-optimierte VelarrayTM sowie die bahnbrechende Software VellaTM für Fahrerassistenzsysteme.

Über Kaarta
Kaarta ist der Erfinder der mobilen 3D-Reality-Erfassung in Echtzeit, die komplexe Umgebungen mit beispielloser Geschwindigkeit, Genauigkeit und Benutzerfreundlichkeit abbildet. Kaarta kommt ohne externe Signalinfrastruktur wie GPS oder Wi-Fi aus. Die zum Patent angemeldete Technologie von Kaarta, die auf fortschrittlicher Robotik basiert, verwandelt die reale Welt präzise in digitale 3D-Zwillinge, rationalisiert den Arbeitsablauf, reduziert den Zeitaufwand, senkt die Kosten und bietet ein neues Maß an Raumverständnis für Menschen und autonome Maschinen. Jetzt kann das Spektrum der Interessengruppen aus Architektur, Ingenieurwesen, Bauwesen und Immobilien, Anlagenplanung und -verwaltung sowie Entwicklung mobiler Roboter mit der gleichen Wahrheit arbeiten. Weitere Informationen finden Sie unter www.kaarta.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Sean Dowdall
Landis Communications Inc. für Velodyne Lidar, Inc.
+1 (415) 286 7121
velodyne@landispr.com

Kathy Pattison
Kaarta
+1 (617) 515 6946
media@kaarta.com

Anzeige