BUSINESS WIRE: Enforce Tac und IWA Outdoor Classics bringen Aussteller Meggitt Training Systems zurück, um die Zahl der Exponate für die Kleinwaffenschulung zu erhöhen

20.02.2020, 01:20 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

SUWANEE, Georgia --(BUSINESS WIRE)-- 20.02.2020 --

Basierend auf einem starken Auftritt im Jahr 2019 wird Meggitt Training Systems seine Ausstellung von Trainingsprodukten für Kleinwaffen auf den Messen von 2020 in Nürnberg, Deutschland, ausweiten: Enforce Tac (Stand 12-129) am 4.-5. März und IWA Outdoor Classics (Stand 3-211) am 6.-9. März. Das Unternehmen ist auf dem Markt einzigartig, da es die gesamte Palette an virtuellen und Scharfschussprodukten für nahtloses Training anbietet. Seit den gemeinsamen Veranstaltungen im letzten Jahr hat das Unternehmen ein gesteigertes Interesse von Militär-, Strafverfolgungs- und kommerziellen Kunden in ganz Europa festgestellt.

"Meggitt Training Systems freut sich darauf, auf der Enforce Tac und der IWA Outdoor Classics wieder mit unseren Regierungs- und kommerziellen Kundengemeinschaften in Kontakt zu treten und ihnen eine breitere Palette von Produkten zu zeigen", sagte Mark Mears, Geschäftsführer von Meggitt Training Systems Ltd. "Die Besucher der Enforce Tac werden sehen, wie wir unsere Marktposition im Bereich der virtuellen und Live-Feuer-Programme nutzen, die nicht nur für andere alliierte Streitkräfte, sondern auch für die Strafverfolgungsbehörden von Bedeutung sind, während die IWA es uns ermöglicht, unsere unübertroffene Fachkompetenz bei der Konstruktion und dem Bau neuer und aufgerüsteter kommerzieller Schießstände hervorzuheben."

Konkret können die Teilnehmer die folgenden Meggitt-Produkte in der Ausstellung sehen:

  • Der FATS® 100LE-Simulator nutzt modernste Technologie, die für die US-amerikanische Armee und das US-Marinekorps entwickelt und an diese geliefert wurde und dann für die Ausbildung der Strafverfolgungsbehörden angepasst wurde. Zu den polizeispezifischen Merkmalen gehören 3D-Schießübungen, drahtlose Steuerung am Tablett mit Autotraining und eine intuitive, einheitliche Schnittstelle für alle Trainingsmodi - für eine einfache Bedienung und eine Reduzierung der Trainingsanforderungen. In Übereinstimmung mit seiner erstklassigen Positionierung bietet der FATS 100LE außerdem Mehrbildschirmfähigkeit, verbesserte visuelle Darstellungen und mehrere Waffen pro Teilnehmer, einschließlich der drahtlosen BlueFire®-Modelle. Die Installation und Schulung vor Ort wird vom Meggitt-Personal durchgeführt, um sicherzustellen, dass der branchenweit fortschrittlichste Einsatzsimulator für die optimale Nutzung bereit ist.
  • Der drahtlose Zielträger XWT GEN4 baut auf dem ersten drahtlosen 360º-Drehsystem der Branche auf. Der XWT GEN4 verwendet eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer formschlüssigen Verbindung und ergonomischer Positionierung. Diese Technologie ermöglicht eine Steigerung der Batterie-Wattstunden um 50 %. Das neue Andocksystem verbessert das Kontaktdesign für ein schnelleres und zuverlässigeres Aufladen; das führt dazu, dass der XWT GEN4 länger genutzt und weniger Zeit zum Aufladen benötigt wird. Die programmierbare Ablenkungsbeleuchtung umfasst jetzt rote, blaue und weiße LEDs mit vierfacher Helligkeit im Vergleich zu früheren Modellen. Das Chassis verfügt über ein neues Seitenabdeckungsdesign zum Schutz der Radaufhängung und zur Vermeidung von Schäden am Messing-Antriebsstrang. Antistatische Räder eliminieren Erdungsflitter und reduzieren die elektrostatische Entladung.
  • Das Zielprojektionsssystem XWT ProImage® revolutioniert Standbild- und Videoziele für Raumschießanlagen. Als Branchenneuheit besteht das System aus einem kompakten Videoprojektor- und Kamerasystem, das an Meggitts XWT-Zielträger befestigt wird und sich auf der Strecke in beliebiger Entfernung abwärts bewegen kann. Das System ist drahtlos mit einer 10-Zoll-Bahnsteuereinheit verbunden, die am Schießstand montiert ist, und projiziert interaktive Spiele, digitale Videos und Bilder, die ein Schütze auf weiße Papier- oder Pappscheiben hochladen kann. Die Onboard-Kamera bietet eine streamingfähige Nahaufnahme des Ziels für eine sofortige Rückmeldung, einschließlich einer auf einem Tablet angezeigten Einschussverfolgung. Die XWT ProImage ist eine einfache Ergänzung zu jedem XWT GEN3- oder GEN4-Träger, verwendet Lithiumbatterien und wird mit dem XWT während des Betriebs angedockt und aufgeladen.
  • Das Multi-Function Stationary Infantry Target (MF-SIT) bietet eine Konfiguration mit fest installiertem Zielkopf, der auf Treffer oder ein vorprogrammiertes Szenario reagieren kann, mit dem sichergestellt wird, dass die Auszubildenden die Zielaktionen nicht vorhersehen können. So wird ein realistisches Umfeld für Operationen in bewohntem Gebiet und Spezialübungen geschaffen. Das System wird über Funkfrequenz, Kabelverbindung oder Ethernet-Steuerung betrieben und bietet so große Flexibilität hinsichtlich Anlagengestaltung und -nutzung.
  • Der GranTrapTM, ein Kugelfang aus granuliertem Gummi, nutzt weiches Material, um auftreffende Salven zu stoppen und sie größtenteils intakt aufzufangen. Dies minimiert die Belastung der Luft mit Bleipartikeln, verhindert zurückprallende Splitter sowie Querschläger und mindert den beim Aufprall entstehenden Lärm. Das wiederum führt zu saubereren und sichereren Schießplätzen und optimiert die Rückgewinnung von Kugeln und die Recycling-Verfahren. Ein Modell dieses Produkts wird ausgestellt.

Um eine Demonstration von Meggitts Produkten zu sehen und mit einem Firmenvertreter zu sprechen, besuchen Sie den Enforce-Tac-Stand 12-129, den IWA-Outdoor-Classics-Stand 3-211 oder vereinbaren Sie einen Termin unter https://meggitttrainingsystems.com/about/request-a-meeting-with-meggitt-training-systems/.

Anzeige

Über Meggitt Training Systems

Meggitt Training Systems, Hersteller der Technologien FATS® und Caswell, ist eine Abteilung von Meggitt PLC und der führende Anbieter integrierter Schulungssysteme mit scharfer Munition und virtuellen Waffen. Nach der Übernahme der virtuellen Schulungssysteme der Marke FATS® und der Schießanlagen und Zusatzleistungen für scharfe Munition von Caswell International hat Meggitt Training Systems seine Kapazitäten auf Grundlage der Arbeiten dieser beiden Branchenführer weiter ausgedehnt. Weltweit sind über 13.600 Schießanlagen für scharfe Munition sowie 5.100 virtuelle Systeme von Meggitt im Einsatz, wo Streitkräfte, Strafverfolgungsbehörden und Sicherheitsdienste die Einschätzung sowie Erfassung von Situationen sowie ihre Treffsicherheit trainieren können.

Meggitt Training Systems beschäftigt an seinem Hauptsitz in Atlanta und in seinen Einrichtungen in Orlando, Kanada, dem Vereinigten Königreich, den Niederlanden, den VAE sowie in Australien und Singapur über 400 Mitarbeiter. Das Unternehmen kann überall auf der Welt Servicepersonal für Ausbilderschulungen, Systeminstallationen und Wartung bereitstellen.

Über Meggitt PLC

Meggitt PLC hat seinen Hauptsitz im Vereinigten Königreich und ist als internationaler Konzern in Nordamerika, Europa und Asien aktiv. Meggitt ist bekannt für die Entwicklung spezialisierter Technik für extreme Umgebungen. Das Unternehmen ist weltweiter Marktführer in der Luftfahrt-, Rüstungs- und Energieindustrie und beschäftigt in über 50 Fertigungsanlagen und regionalen Niederlassungen weltweit knapp 11.000 Mitarbeiter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Michelle Henderson
Meggitt Training Systems
Tel.: +1 678 288 1090
michelle.henderson@meggitt.com
www.MeggittTrainingSystems.com

Weitere Nachrichten

07.04. BUSINESS WIRE: Berkshire Hathaway Specialty Insurance ernennt Michael Pille zum Head of Healthcare Underwriting in Deutschland
07.04. BUSINESS WIRE: Jichi Medical University und CureApp, Inc.: Erste klinische Studien der Phase 3 von „Digital Therapeutics“ für Bluthochdruck beginnen in Japan
07.04. BUSINESS WIRE: Cognite als Google Cloud Technology Partner des Jahres 2019 im Bereich Fertigung ausgezeichnet
07.04. BUSINESS WIRE: Die Bank Otkritie ist das erste Finanzunternehmen in Russland, das 32G FC mittels der ADVA FSP 3000 nutzt
07.04. BUSINESS WIRE: IWBI gibt neue Co-Vorsitzende und rund 225 Mitglieder der Arbeitsgruppe zu COVID-19 und anderen Atemwegsinfektionen bekannt: Vorbeugung und Vorsorge, Widerstandsfähigkeit und Erholung
07.04. BUSINESS WIRE: Visa Foundation stellt 210 Millionen US-Dollar für die Unterstützung von Klein- und Mikrounternehmen und die sofortige COVID-19-Nothilfe bereit
07.04. BUSINESS WIRE: Transphorm und Microchip verbinden GaN mit hoher Zuverlässigkeit und digitale Signalverarbeitungstechnologie miteinander und bringen damit Übernahme von GaN voran
07.04. BUSINESS WIRE: LFB gibt FDA-Zulassung von SEVENFACT® bekannt – einem neuen rekombinanten Gerinnungsfaktor VIIa zur Behandlung von Erwachsenen und Jugendlichen mit Hämophilie A oder B mit Inhibitoren
06.04. BUSINESS WIRE: Verimatrix kündigt serverseitige Integration von Wasserzeichen in die Akamai Intelligent Edge-Plattform an
06.04. BUSINESS WIRE: Brightcove startet neue mobile App zur Optimierung der Mitarbeiterkommunikation per Video
Anzeige
Anzeige