Spiegel Online manager-magazin.de

Donnerstag, 12. Dezember 2019

Börse

GlobeNewswire: Ria Money Transfer wird offizieller Sponsor des Fußballclubs Atlético de Madrid

08.11.2019, 20:58 Uhr

Ria Money Transfer wird offizieller Sponsor des Fußballclubs Atlético de Madrid

Ria Money Transfer wird Back-of-Shirt-Sponsor und offizieller
Geldtransferpartner des zehnmaligen La-Liga-Champions

MADRID, Spanien, Nov. 08, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Ria Money Transfer,
Tochtergesellschaft von Euronet Worldwide, Inc. (NASDAQ: EEFT) und weltweit
führender Anbieter in der Geldtransferbranche, gab heute eine vierjährige
Partnerschaft mit Atlético de Madrid bekannt und wird zum neuen Sponsor, dessen
Name auf der Rückseite der Trikots zu sehen sein wird, und offizieller
Geldtransferpartner des Fußballvereins. Ab dieser Saison bis 2023 wird das
Trikot mit der Marke Ria von den A-Mannschaften des Vereins bei allen
nationalen Wettbewerben verwendet.


Um die Vereinbarung offiziell zu bestätigen, besuchten Vertreter von Ria das
Wanda-Metropolitano-Stadion in Madrid, wo Enrique Cerezo, Präsident von
Atlético de Madrid, das neue offizielle Trikot enthüllte.

Durch diese Partnerschaft wird Ria in der Lage sein, eine engere Beziehung zur
vielfältigen und weitverbreiteten Fangemeinde von Atlético de Madrid zu
pflegen, die mit der globalen Präsenz des Unternehmens in 161 Ländern in
Einklang steht. Gleichzeitig wird Ria an der Seite des zehnmaligen
La-Liga-Champions daran arbeiten, ansprechende Events und digitale Inhalte für
Fans und Kunden bereitzustellen, die gemeinsame Werte wie harte Arbeit,
Leidenschaft und Bescheidenheit hervorheben.

Der CEO von Atlético de Madrid, Miguel Ángel Gil, sprach über die
Vereinbarung: "Mit Ria Money Transfer teilen wir Werte wie Teamwork und das
Streben nach Exzellenz. Diese Partnerschaft mit einer weltweit führenden Marke
in der Geldtransferbranche ist eine gute Sache für Atlético de Madrid. Wir
hoffen, dass wir weiter zusammenwachsen und dass die kommenden vier Jahre die
ersten von vielen weiteren Jahren sein werden."

"Für uns von Ria war die Wahl von Atlético eine einfache Entscheidung. Wir
sehen unsere vielfältigen und fleißigen Mitarbeiter und Kunden in Atlético de
Madrids Line-up und Fanbase reflektiert. Wir freuen uns sehr, als offizielle
Sponsoren für einen Fußballverein einzutreten, der für seine Leidenschaft und
Widerstandskraft bekannt ist und sich fortwährend den Respekt von Fans und
Konkurrenten gleichermaßen verdient", meinte Juan Bianchi, CEO des
Geldtransfersegments von Euronet. "Diese Sponsorenschaft ist ein erster Schritt
von vielen, um tiefere, dauerhafte Verbindungen zu Kunden auf der ganzen Welt
zu schaffen, die unsere Geldtransferdienste nutzen, um sich ihren Lieben nahe
zu fühlen."

In seiner 33-jährigen Geschichte hat sich Ria weltweit bei
Sportveranstaltungen vor Ort eingesetzt. Diese Partnerschaft mit Atlético de
Madrid ist ein Beweis für Rias Engagement für Sportlichkeit, Teamwork, seine
Kunden und Wellness auf globaler Ebene.

Über Ria

Anzeige

Ria, eine Tochtergesellschaft von Euronet Worldwide, Inc. (NASDAQ: EEFT), ist
ein weltweit führender Anbieter in der Überweisungsbranche. Das Unternehmen
engagiert sich unerschütterlich für seine Kunden und ihre Gemeinden und bietet
schnelle, sichere und erschwingliche Geldtransfers über ein Netzwerk von über
389.000 Standorten in 161 Ländern und online unter www.riamoneytransfer.com .

Weitere Informationen finden Sie auf https://corporate.riafinancial.com/ .

Kontakt:
Aura Martinez Schifflers
+34912613760
amschifflers@riafinancial.com
Stand: 08.01 Uhr
138,80 Aktueller Kurs an Börse Frankfurt -0,79% / -1,10 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart

Weitere Nachrichten

11.12. BUSINESS WIRE: Visa und globale Partner erweitern den Zugang zu grenzüberschreitenden Zahlungen für Verbraucher und KMUs
11.12. GlobeNewswire: Splashtop bietet in Deutschland für begrenzte Zeit Feiertagsrabatte für branchenführende Fernzugriffs- und Fernwartungssoftware an
11.12. BUSINESS WIRE: Solasia kündigt Lizenz- und Kapitalallianz für SP-04 (PledOx®) mit Maruho an
11.12. BUSINESS WIRE: Neue Charta will weltweite Unterstützung für Toleranz und Religionsfreiheit schaffen
11.12. BUSINESS WIRE: Nel ASA erhält Bestellung eines 3,5 MW Elektrolyseur von ENGIE
11.12. BUSINESS WIRE: Kirin veröffentlicht „Slow Drink(R)“-Werbung zur Förderung des verantwortungsbewussten Trinkens mit dem Ziel, schädliches Trinkverhalten in der Weihnachtszeit zu eliminieren
11.12. BUSINESS WIRE: Seattle Genetics und Takeda geben zusätzliche Analysen der klinischen Phase-III-Studien ECHELON-1 und ECHELON-2 für ADCETRIS® (Brentuximab Vedotin) auf der ASH-Jahrestagung 2019 bekannt
11.12. GlobeNewswire: AgroSavfe gibt Namensänderung zu Biotalys und Eingliederung der US-Niederlassung Biotalys, Inc. bekannt
10.12. BUSINESS WIRE: Präsentation der endgültigen Ergebnisse der NuProtect-Studie zum Nachweis des Nutzens von Nuwiq® (Simoctocog alfa) bei bisher unbehandelten Patienten auf der ASH 2019
10.12. BUSINESS WIRE: MoEngage Inc. erhält den Einzelhandelserfahrungs-Kompetenzstatus von Amazon Web Services
Anzeige
Anzeige