Spiegel Online manager-magazin.de

Dienstag, 12. November 2019

Börse

BUSINESS WIRE: AbCellera kündigt Zusammenarbeit mit Gilead an zur Erforschung therapeutischer Antikörper im Bereich von Infektionskrankheiten

13.06.2019, 12:08 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

VANCOUVER, British Columbia --(BUSINESS WIRE)-- 13.06.2019 --

AbCellera, ein führendes Unternehmen im Bereich der Erforschung therapeutischer Antikörper aus natürlichen Immunsystemen, meldete heute den Abschluss einer Vereinbarung mit Gilead Sciences, um die Erforschung von therapeutischen Antikörperkandidaten für Infektionskrankheiten zu unterstützen. AbCellera wird sein Knowhow im Einzelzell-Screening natürlicher Immunsystemen dazu verwenden, reichhaltige Gruppen von Antikörperkandidaten zu erzeugen, die dann von Gilead ausgewertet werden. Gemäß der Vereinbarung erhält AbCellera Voraus- und Forschungszahlungen und hat Anspruch auf nachgelagerte Zahlungen für klinische und kommerzielle Meilensteine sowie Lizenzgebühren auf den Nettoumsatz von Produkten.

"AbCellera ist bestrebt, mit den innovativsten Unternehmen zusammenzuarbeiten, um bahnbrechende Therapien zu erforschen, und wir freuen uns darauf, unsere Technologie mit den bisherigen Forschungsbemühungen von Gilead zu kombinieren", kommentierte Carl Hansen, President und CEO von AbCellera.

Durch die Nutzung einer Reihe von unternehmenseigenen Technologien ist das Team von AbCellera in der Lage, Millionen einzelner B-Zellen im Rahmen einer einzigen Kampagne zu prüfen. Dieser Ansatz hat sich bei der Identifizierung von selten vorkommenden Antikörpern in umfangreichen und vielfältigen Bindergruppen erfolgreich bewährt. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird AbCellera nach extrem seltenen Antikörpern mit spezifischen von Gilead angegebenen Eigenschaften Ausschau halten. Dies ist ein herausforderndes Problem, bei dem ein tiefergreifendes Screening erforderlich ist, das andere Forschungsansätze um mehrere Größenordnungen übertrifft.

Im Lauf der letzten drei Jahre hat AbCellera mehr als 30 Antikörperforschungsprogramme erfolgreich abgeschlossen, darunter Vereinbarungen mit sieben globalen Pharmaunternehmen und erstrangigen öffentlichen und mit Risikokapital unterstützten Biotechunternehmen. Unter Einsatz von erstklassiger Technologie und kundenspezifischer Innovation ermöglicht AbCellera Programme für alle Zielklassen, einschließlich schwieriger Mehrpass-Membranproteine, und verschafft seinen Partnern einen Wettbewerbsvorteil durch überlegene Vielfalt, Geschwindigkeit und Qualität.

Anzeige

Über AbCellera Biologics Inc.

AbCellera ist ein privat geführtes Unternehmen, das im Rahmen von Partnerschaften therapeutische Antikörper der nächsten Generation erforscht und entwickelt. Die Einzelzellplattform von AbCellera integriert Fähigkeiten zur lückenlosen Erforschung therapeutischer Antikörper durch eine einzigartige Kombination von Technologien, darunter unternehmenseigene Immunisierungen, Mikrofluidik, high-thoughput Bildgebung, Genomik, Berechnungen und Laborautomation. Supertiefes Screening einzelner B-Zellen ermöglicht beispiellosen Zugang zu natürlichen Immunreaktionen und damit rapide Isolierung umfangreicher und vielfältiger Gruppen von hochwertigen Antikörperkandidaten aus jeglichen Spezies, einschließlich des Menschen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.abcellera.com und treten Sie auch auf LinkedIn und Twitter @AbCelleraBio mit uns in Verbindung.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

AbCellera:
Dr. Kevin Heyries, PhD
1.604.559.9005
bd@abcellera.com

Weitere Nachrichten

11.11. BUSINESS WIRE: Mary Kay setzt sein Engagement für die Weiterentwicklung der hautwissenschaftlichen Forschung bei The Japanese Society of Investigative Dermatology fort
11.11. BUSINESS WIRE: Voi Technology sammelt 85 Millionen USD, um E-Scooter in den Mittelpunkt des städtischen Verkehrs in Europa zu rücken
09.11. BUSINESS WIRE: Neue Daten zeigen keine verringerte Wirksamkeit der subkutanen Formulierung von CT-P13 (Biosimilar Infliximab) gegenüber der intravenösen Formulierung von CT-P13 bei Patienten mit rheumatoider Arthritis
09.11. BUSINESS WIRE: New Data on Filgotinib in Rheumatoid Arthritis (RA) Demonstrate Durable Efficacy and Safety Profile
09.11. BUSINESS WIRE: Rimini Street gibt weltweite Verfügbarkeit von Application Management Services für Oracle Database und Oracle-Anwendungen bekannt
09.11. GlobeNewswire: ERYTECH veröffentlicht Business Update und gibt die Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2019 bekannt
09.11. BUSINESS WIRE: Helius™ Smart Lidar System von Cepton Technologies ist Preisträger bei den CES 2020 Innovation Awards
08.11. BUSINESS WIRE: Die Unternehmensgruppe Estée Lauder Companies veröffentlicht Corporate-Responsibility-Bericht für das Geschäftsjahr 2019, in dem die Fortschritte bei der Umsetzung der Ziele hinsichtlich Unternehmensbürgerschaft und Nachhaltigkeitszielen...
08.11. GlobeNewswire: Ria Money Transfer wird offizieller Sponsor des Fußballclubs Atlético de Madrid
08.11. BUSINESS WIRE: Workiva veranstaltet Anwenderkonferenz „Amplify Europe“
Anzeige
Anzeige