GlobeNewswire: Taconic Biosciences gibt neues Mitglied des wissenschaftlichen Beirats bekannt

18.10.2019, 17:42 Uhr

Taconic Biosciences gibt neues Mitglied des wissenschaftlichen Beirats bekannt

Dr. Frank Sistare tritt dem wissenschaftlichen Beirat von Taconic Biosciences
bei

RENSSELAER, N.Y., Oct. 18, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Taconic Biosciences,
weltführend bei der Bereitstellung von Wirkstoffentdeckungs-Tiermodelllösungen,
gibt die Bestellung von Frank Sistare, PhD, zu seinem wissenschaftlichen Beirat
bekannt (SAB).  Dr. Sistare schließt sich den existierenden SAB-Mitgliedern
Andrew Goodman, PhD, David Hill, PhD und Robert Rosenthal, PhD an.


Der SAB wird weiterhin mit dem Management von Taconic zusammenarbeiten, um
wissenschaftliche Einsichten und Beratung in Bezug auf die Entwicklung des
Produkt- und Service-Portfolios des Unternehmens bereitzustellen.  Dr. Sistares
umfangreiche Karriere und sein Fachwissen im Bereich der Toxokologie ergänzen
die gegenwärtigen Beiratsmitglieder.  Die SAB-Mitglieder bieten Expertise in
den Bereichen Mikrobiom, Onkologie und Toxokologie und helfen dabei, Taconics
Innovationen in diesen und weiteren Forschungsgebieten voranzubringen.

"Tiermodelle entwickeln sich weiterhin als kritische Tools für die Effizienz
der Wirkstoffentdeckung und Anwendungen von Sicherheitstests. Wir begrüßen
Dr. Sistare und seine tiefe Erfahrung, während Taconic weiterhin Lösungen
entwickelt, die genauer und relevanter für klinische Human-Ergebnisse sind,‟
teilte Nancy J. Sandy, Chief Executive Officer von Taconic Biosciences, mit.

Dr. Frank Sistare hat 16 Jahre als Geschäftsführer, Prokurist und anschließend
als wissenschaftlicher Leiter im Bereich Sicherheitsbeurteilung und
Labor-Tierressourcen bei Merck Research Laboratories gedient. Davor diente er
15 Jahre lang in mehreren Führungs- und Managementpositionen im Bereich der
Laborforschung des Center for Drug Evaluation and Research der FDA.
Dr. Sistare ist Captain im Ruhestand des Public Health Service (PHS)
Commissioned Corps.  Er ist Empfänger des Merck Presidential Fellowship Award,
mehrerer PHS Unit Commendations sowie PHS Meritorious Service, Commendation und
Achievement Awards und CDER- und FDA-Auszeichnungen für außergewöhnliche
Laborforschung.

Er erhielt seinen BS in Pharmazie von der University of Rhode Island, sein PhD
in Pharmakologie von der University of Virginia sowie ein
Postgraduierten-PRAT-Stipendium an den National Institutes of Health.  Er
diente als Präsident der Regulatory and Safety Evaluation Specialty Section
(Behörden- und Sicherheitsbewertungsabteilung) der Society of Toxicology
(Gesellschaft für Toxikologie), als Co-Direktor Predictive Safety Testing
Consortium (PSTC) des Critical Path Instituts, als Mitvorsitzender der PSTC
Nephrotoxicity Biomarker Working Group (Arbeitsgruppe für Nierengift-Biomarker)
und dient gegenwärtig als Rapporteur der International Conference on
Harmonization S1 Carcinogenicity Expert Working Group (Expertenarbeitsgruppe
der internationalen Konferenz Karzinogenität über Harmonisierung der
S1-Karzinogenität), Vorsitzender der PhRMA Clinical and Preclinical Development
Committee's Carcinogenicity Key Issue Working Group (Arbeitsgruppe für
Karzinogenität-Hauptprobleme des Komitees für klinische und vorklinische
Entwicklung) und Vorsitzender des FNIH Biomarker Consortium's Clinical Kidney
Safety Biomarker Qualification Project Team (Klinisches
Nierensicherheits-Biomarker-Projektteam des FNIH Biomarker Consortiums).

Um mehr über Taconics Produkte und Services zu erfahren, rufen Sie uns bitte
an unter 1-888-TACONIC (888-822-6642) in den USA, +45 70 23 04 05 in Europe
oder senden Sie eine E-Mail an info@taconic.com .

Über Taconic Biosciences, Inc.

Anzeige

Taconic Biosciences ist ein vollständig lizenzierter, weltweit führender
Anbieter von Modellen und Dienstleistungen für gentechnisch veränderte
Nagetiere. Taconic wurde 1952 gegründet und bietet die besten Tierlösungen,
damit Kunden weltweit wertvolle Forschungsmodelle erwerben, selbstentwickeln,
züchten, vorbereiten, testen und vertreiben können. Als Spezialist für
gentechnisch veränderte Maus- und Rattenmodelle, Mikrobiom-, Immun- und
Onkologie-Mausmodelle und integrierte Modelldesign- und Zuchtdienstleistungen
betreibt Taconic drei Servicelabors und sechs Zuchtstätten in den USA und
Europa, unterhält Vertriebsbeziehungen in Asien und verfügt über globale
Transportkapazitäten, um Tiermodelle fast überall auf der Welt anzubieten.

Ansprechpartnerin für die Medien:
Kelly Owen Grover
Director of Marketing Communications
(518) 697-3824
kelly.grover@taconic.com

Weitere Nachrichten

04.06. IRW-PRESS: Gaia Metals Corp.: Gaia Metals Corp. erwirbt das Goldkonzessionsgebiet Freeman Creek mit einem historischen Bohrabschnitt von 1,5 g/t Au und 12,1 g/t Ag über 44,2 m in Idaho, USA
04.06. IRW-PRESS: Renforth Resources Inc.: Renforth beginnt dem Frühlings-Feldprogramm beim New Alger Goldprojekt
04.06. IRW-PRESS: LEAF Mobile Inc.: Cheech & Chong Bud Farm ist Nummer 1 in den USA
04.06. IRW-PRESS: Treasury Metals, Inc.: Treasury Metals erwirbt benachbartes Goldlund-Projekt und konsolidiert aufstrebenden kanadischen Goldbezirk
04.06. IRW-PRESS: Halo Labs Inc. : Halo Labs gibt Partnerschaft mit Zkittlez™ bekannt: Preisgekrönte Cannabissorten für Oregon
04.06. BUSINESS WIRE: ADVA bringt die branchenweit erste optische Cäsiumuhr für ePRC Anwendungen auf den Markt
04.06. BUSINESS WIRE: Altium Launches Initiatives to Help Electronics Industry Get “Back to Work”
04.06. IRW-PRESS: Media Central Corporation Inc.: MediaCentral geht Partnerschaft mit iMD Health Global ein und gibt Lesern noch besseren Zugang zu Gesundheitsinformationen
04.06. IRW-PRESS: Hollister Biosciences Inc. : AlphaMind Brands Inc., Tochtergesellschaft von Hollister Biosciences Inc., plant Markteinführung einer auf Pilzen basierenden Produktlinie von Initial Medicinal Mushroom
04.06. BUSINESS WIRE: Moody's Analytics führt Instrument zur Stimmungsanalyse von COVID-19-Nachrichten ein
Anzeige
Anzeige