Spiegel Online manager-magazin.de

Sonntag, 20. Oktober 2019

Börse

BUSINESS WIRE: ISACA kombiniert erstmals EuroCACS- und CSX-Konferenzen im 50. Jubiläumsjahr von ISACA

18.09.2019, 06:43 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Führende Experten und Fortbildungswege zur Vorbereitung von IT-Governance-, Risiko- und Sicherheitsexperten auf die Zukunft des Technologiebereichs

SCHAUMBURG, Illinois (USA) --(BUSINESS WIRE)-- 18.09.2019 --

Digitale Transformation und neue Technologien stehen im Mittelpunkt der kombinierten EuroCACS/Cybersecurity-Nexus (CSX)-Konferenz von ISACA in Genf, Schweiz, vom 16. bis 18. Oktober 2019, während ISACA weiterhin sein 50.Jubiläumsjahr feiert. Die Sitzungen, die sich auf DevOps, Agile, Kryptowährung, mobile Zahlungen, das Internet der Dinge (IoT) und andere aktuelle Themen konzentrieren, bringen Fachleute aus der Geschäftstechnologie zusammen, die Audits, Risiken, Governance und Sicherheitsfunktionen für Informationssysteme in ihren Unternehmen leiten.

Der Hauptredner Anders Sorman-Nillson, ein globaler Zukunfts- und Innovationsstratege, wird EuroCACS/CSX eröffnen, und der Unternehmer Jon Duschinsky, der zum zweitwichtigsten Kommunikator für soziale Innovation gewählt wurde, wird die abschließende Grundsatzrede halten. Geplant ist auch eine Generalversammlung anlässlich des 50-jährigen Bestehens von ISACA im Jahr 2019 mit Branchenexperten für Innovation und eine parallel stattfindende Generalversammlung zum Thema "Die Umwandlung des IoT zur Waffe".

Die Teilnehmer können ihre Fähigkeiten in den Bereichen Technik, Führung und anderen Disziplinen erweitern und bis zu 35 Stunden Weiterbildung (Continuing Professional Education, CPE) erhalten. EuroCACS/CSX umfasst drei Tage und sieben Lehrveranstaltungen und bietet mehr als 80 Sitzungen. Die Teilnehmer können Kenntnisse erwerben in:

Anzeige

  • IT-Audit
  • Cybersicherheit
  • Aufkommende Technologien und Techniken
  • IT-Governance, Compliance und COBIT
  • Risikomanagement
  • Datenanalyse und Informationsmanagement
  • Führungskräfteentwicklung und Karrieremanagement

Zu den Themen der Sitzungen gehören Audit und Risikomanagement im Zeitalter der Störung, die Einbeziehung von Sicherheit in die Geschäftspraktiken, Ethik und künstliche Intelligenz, die Minderung des Risikos von Drittanbietern, Cyber-Auditing, IoT-Sicherheit, Transformations-Governance, das Auditing sozialer Medien, Kryptografie und mehr. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens von ISACA wird eine Podiumsdiskussion mit Führungskräften aus dem Bereich der Geschäftstechnologie über "Ein Spektrum von Berufen: Die ISACA Global Community, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft" stattfinden.

Die Teilnehmer können sich auch für zusätzliche Bildungsmöglichkeiten in Workshops vor der Konferenz anmelden. Dazu gehören drei zweitägige Workshops (COBIT 2019 Grundkurs, Cybersicherheits-Audit-Zertifikatsprogramm und Beschleunigte CSX-Zertifizierung von Cybersicherheitspraktikern) sowie zwei eintägige Workshops (Forensik für Auditoren und Sieben kritische Faktoren für ein effektives Sicherheitsprogramm) vor der Konferenz. Die Teilnehmer können zu einem halbtägigen SheLeadsTech-Seminar nach der Konferenz bleiben, das Referenten und Themen zur Stärkung weiblicher Führungskräfte im Technologiebereich beinhaltet.

Weitere Einzelheiten, die Anmeldung und Informationen zum Veranstaltungsort finden Sie unter https://next.isaca.org/conferences/euro-cacs-csx-2019.

Über ISACA

ISACA (isaca.org) ist eine globale Vereinigung in ihrem 50.Jubiläumsjahr, die Einzelpersonen und Unternehmen hilft, das positive Potenzial von Technologie zu erschließen. Die heutige Welt wird von Information und Technologie angetrieben und ISACA stellt Fachleuten die Kenntnisse, Fähigkeiten, Ausbildung und Gemeinden bereit, um ihre Karriere voranzubringen und ihre Unternehmen zu verändern. ISACA nutzt die Expertise seiner 460.000 beschäftigten Fachleute - darunter seine 140.000 Mitglieder - in den Bereichen Informations- und Cybersicherheit, Governance, Sicherheit, Risiko und Innovation sowie die seiner Tochtergesellschaft für Unternehmensleistung, dem CMMI Institute, um Innovationen durch Technologie voranzutreiben. ISACA ist in 188 Ländern vertreten, mit mehr als 220 Ortsgruppen weltweit und Niederlassungen sowohl in den USA als auch in China.

Twitter: https://twitter.com/ISACANews

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/isaca

Facebook: www.facebook.com/ISACAHQ

Instagram: https://www.instagram.com/isacanews/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Emily Van Camp, +1 847 385 7223, communications@isaca.org
Kristen Kessinger, +1 847 660 5512, kkessinger@isaca.org

Anzeige