BUSINESS WIRE: Stade Rennais F.C. unterzeichnet Edge-Analyse-Deal mit Stats Perform

18.09.2019, 05:46 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

KI-gestützte Analysesoftware zur Spielvorbereitung und Teambewertung für das Ligue 1-Team

LONDON --(BUSINESS WIRE)-- 18.09.2019 --

Heute hat Stats Perform, der revolutionäre Marktführer im Bereich der Sport-KI und -daten, einen Deal im französischen Profifußball mit dem Stade Rennais F.C. (SRFC) angekündigt, um dem französischen Verein Ligue 1 Zugang zur Edge-Analyse zu verschaffen, dem fortschrittlichsten Tool zur Spielvorbereitung.

Mit dem Deal kann Stade Rennais die revolutionären KI-basierten Funktionen von Edge nutzen, um die Teamleistung objektiv zu analysieren, indem es die Spielstile von Teams und Einzelpersonen vergleicht, eine spielerische Setplay-Analyse und eine einzigartige automatische positionsbasierte Formationsanalyse durchführt und gleichzeitig sofort Daten mit Video verknüpft, um den Vorbereitungsprozess des Spiels erheblich zu beschleunigen.

"Stade Rennais hatte einen aufregenden Saisonstart und scheint in diesem Jahr und darüber hinaus eine feste Größe in der Ligue 1 zu sein", sagte Carl Mergele, der Chief Executive Officer von Stats Perform. "Die Spielvorbereitung ist eine anstrengende Aufgabe für Trainer und Analysten, und die Edge-Analyse bietet einen großen Vorteil, um die Tage, die normalerweise für die Durchführung der Gegneranalyse benötigt werden, zu optimieren. Wir haben kürzlich neue KI-basierte Funktionen hinzugefügt, die Clubanalysten dabei helfen, Formationen, Tendenzen und Gewohnheiten auf dem Spielfeld zu analysieren und diese auf Knopfdruck mit Videos zu verknüpfen. Der Fußball der Ligue 1 wird immer wettbewerbsfähiger, und Stade Rennais verfügt nun über ein neues Instrument, um Teams zu untersuchen und Empfehlungen zu geben. Wir werden die Analysefunktionen von Edge kontinuierlich um neue Funktionen erweitern und freuen uns darauf, die Updates mit Stade Rennais zu teilen."

Anzeige

Stade Rennais begann die Saison mit einem heftigen Tempo und war das einzige Team, das seine ersten drei Spiele gewann, darunter ein Sieg gegen PSG. Sie sind einer von vier Ligue 1-Clubs mit neun Punkten aus vier Spielen. Nach den konstanten Platzierungen in der ersten Tabellenhälfte in den letzten Jahren und dem Sieg im französischen Cup will der Verein nun einen Schritt weiter gehen und regelmäßig in der Europa League spielen.

"Wir bauen einen immer stärkeren Verein auf und wollen die besten Werkzeuge, um das Beste aus unserer Mannschaft herauszuholen", sagte Olivier Letang - Präsident des Stade Rennais FC.

"Edge-Analyse stellt uns eine enorme Menge an relevanten Informationen zur Verfügung und eröffnet unseren Mitarbeitern neue Analysemethoden, die es uns ermöglichen, unsere zukünftigen Gegner genau zu untersuchen und uns entsprechend vorzubereiten. Um heute ein starker Fußballverein zu sein, müssen Sie große Datenmengen verarbeiten, und Edge verwendet einzigartige Methoden, die KI und maschinelles Lernen umfassen, um dies für uns schneller und effizienter zu tun. Darüber hinaus ist es die einzige Lösung, die relevante Fußball-Kennzahlen liefert, um unsere Trainer über die wichtigen Erkenntnisse zu informieren, die uns bei unseren Entscheidungen helfen", sagt Jeremie Colson - Koordinator der Abteilung "Spiel- und Spieleranalyse" beim Stade Rennais FC.

"Wir wollen vorausschauend in die Zukunft investieren, und unsere Philosophie ist es, in jedem Schlüsselbereich innovativ zu sein. Wir freuen uns sehr, diese wichtige Lösung zu erhalten und mit einem weltweit führenden Unternehmen wie Stats Perform zusammenzuarbeiten, da wir glauben, dass es uns helfen wird, unseren Verein weiter wachsen zu lassen", so Olivier Letang, Präsident des Stade Rennais FC.

Über Stats Perform

Stats Perform sammelt die umfangreichsten Sportdaten der Welt und transformiert sie durch revolutionäre künstliche Intelligenz (KI), um die ausführlichsten Erkenntnisse über Medien und Technologie, Wetten und Teamleistung zu gewinnen. Mit fast 40 Jahren Unternehmenserfahrung ergreift und löst Stats Perform die dynamische Natur des Sports - sei es für digitale und Rundfunkmedien mit differenziertem Storytelling, Technologieunternehmen mit zuverlässigen und schnellen Daten zur Förderung ihrer Innovationen, Sportwetten mit In-Play-Wetten und Integritätsdiensten oder Teams mit einzigartiger KI-Analysesoftware. Als führendes Unternehmen für Sportdaten und KI arbeitet Stats Perform mit den besten globalen Sportmedien, Technologieunternehmen, Sportwetten, Teams und Ligen zusammen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Sarah Butler, Stats Perform PR Manager
Sarah.butler@performgroup.com / +44 07432631237
Reed Findlay, Stats Perform Corporate Communications Manager
media.relations@statsperform.com / +1 847-583-2642

Kontaktieren Sie den Stade Rennais FC :
Frantz Lecomte, Leiter der Kommunikation
Frantz.lecomte@staderennais.fr / +33 06 50 58 30 28
Morgane Zeli, Pressesprecherin
Morgane.zeli@staderennais.fr / + 33 06 81 24 40 80

Weitere Nachrichten

02.06. BUSINESS WIRE: ACOLIN stärkt strategisches Wachstum durch Management-Buy-Out von Sovereign Capital Partners (News mit Zusatzmaterial)
02.06. BUSINESS WIRE: First Derivatives plc beruft David Humphries zum Global Chief Operating Officer
02.06. IRW-PRESS: Barrian Mining Corp.: New Placer Dome Gold Corp. schließt Finanzierung und Transaktion mit Liberty Gold Corp. ab
02.06. IRW-PRESS: Portofino Resources Inc. : Portofino entsendet Crew in das Projekt South of Otter (Red Lake, Ontario) zur genaueren Untersuchung der Sulfidentdeckungen
02.06. IRW-PRESS: Gold Terra Resource Corp.: Gold Terra plant Bohrungen auf Yellowknife in produktiver, hochgradiger Campbell-Scherzone
02.06. IRW-PRESS: Mind Medicine Mindmed Inc. : MindMeds Geschäftssparte für Mikrodosierung erweitert klinische Phase-II-Studie zur Mikrodosierung von LSD in der Behandlung von Erwachsenen mit ADHS
02.06. Mynewsdesk: Clever Tanken: Kraftstoffpreise im Mai weiterhin günstig
02.06. BUSINESS WIRE: Arthur D. Little: Stärkung des „Open Consulting“ durch Übernahme von Cutter Consortium und Presans
02.06. IRW-PRESS: Piedmont Lithium Limited: Piedmont Lithium Limited: Ernennung von Veteranen der Lithiumbranche zum Vice President – Sales & Marketing
02.06. IRW-PRESS: Mota Ventures Corp. : Mota Ventures übernimmt europäischen Pharmahersteller von natürlichen Psilocybinextrakten für 20.000.000 Dollar
Anzeige
Anzeige