Spiegel Online manager-magazin.de

Mittwoch, 23. Oktober 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Transphorm und Mouser Electronics geben globale Vertriebsvereinbarung bekannt

18.09.2019, 03:54 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

GOLETA, Kalifornien (USA) --(BUSINESS WIRE)-- 18.09.2019 --

Transphorm Inc. - der Marktführer im Bereich der Entwicklung und Herstellung von höchstzuverlässigen Hochspannungs(HV)-Gallium-Nitrid(GaN)-Halbleitern - gab heute bekannt, dass er eine globale Vertriebsvereinbarung mit Mouser Electronics, Inc. unterzeichnet hat, dem autorisierten globalen Vertriebshändler mit den neuesten Halbleitern und elektronischen Komponenten. Gemäß der Vereinbarung wird Mouser die JEDEC- und AEC-Q101-qualifizierten GaN-FETs und Evaluierungstools von Transphorm vertreiben.

Ab sofort bietet Mouser Geräte von Transphorms 900 V TO-220 und 650 V TO-247 und TO-220 GaN FETs an. Die Geräte zeichnen sich durch niedrige Crossover-Verluste, reduzierte Gate-Ladung und geringere Rückgewinnungsladung aus und bieten eine ähnliche Feldzuverlässigkeit wie Siliziumkarbid(SiC)-FETs und eine verbesserte Leistung im Vergleich zu Silizium-MOSFETs. Im Vergleich zu konkurrierenden GaN-Transistoren bieten die FETs von Transphorm auch die branchenweit höchste Schwellenspannung bei 4 V und eine Robustheitsbewertung des Gates bei ±20 V.

Ebenfalls erhältlich sind Transphorms automobilqualifizierte GaN-FETs einschließlich des TPH3205WSBQA, der branchenweit ersten GaN-Lösung mit AEC-Q101-Qualifikation, und des TP65H035WSQA, das erste 175-Grad-Celsius-qualifizierte AEC-Q101-qualifizierte Gerät der Branche. Wie bei nicht-automobilen Anwendungen können Fahrzeugstromsysteme mit den 650-V-GaN-FETs bis zu 40 Prozent mehr Leistungsdichte erreichen und gleichzeitig die Gesamtsystemkosten um bis zu 20 Prozent im Vergleich zu ähnlichen siliziumbasierten Lösungen senken.

Schließlich verfügt Mouser über die Evaluierungsplattformen von Transphorm, die es den Designern ermöglichen, die Schaltcharakteristik und Effizienz zu untersuchen. Die Kits unterstützen verschiedene Topologien des Stromversorgungssystems, darunter Wechselrichter, Halbbrückenbuckel oder Boost (Durchsteck- und SMD-Lösungen) sowie die brückenlose Totem-Pole-PFC. Sie decken auch einen Bereich von Belastbarkeiten ab. Beispiele dafür sind die 1,2 kW und 2,5 kW Halbbrücken-Auswerteplattformen sowie die 2,5 kW und 4 kW brückenlosen Totem-Pole-PFC-Auswerteplattformen.

Anzeige

Über Mouser Electronics

Mouser Electronics, ein Berkshire Hathaway-Unternehmen, ist ein preisgekrönter, autorisierter Anbieter von Halbleiter- und Elektronikkomponenten, der sich auf schnelle Produkteinführungen seiner Herstellungspartner für Elektronikdesigner und -käufer konzentriert. Die Website des globalen Anbieters, Mouser.com, ist in mehreren Sprachen und Währungen verfügbar und bietet mehr als 5 Millionen Produkte von über 750 Herstellern. Mouser bietet 26 Support-Standorte auf der ganzen Welt, um einen erstklassigen Kundenservice zur Verfügung zu stellen, und liefert von seiner 750.000 Quadratfuß (69.700 Quadratmeter) großen, hochmodernen Anlage südlich von Dallas, Texas, aus an weltweit über 630.000 Kunden in mehr als 223 Ländern/Regionen. Weitere Informationen finden Sie unter www.mouser.com.

Über Transphorm

Transphorm konstruiert und fertigt 650-V- und 900-V-GaN-Halbleiter mit höchster Leistung und Zuverlässigkeit für Stromwandlungsanwendungen mit Hochspannung. Transphorm verfügt über das größte IP-Portfolio (mehr als 1000 erteilte und angemeldete Patente weltweit) und produziert die branchenweit ersten JEDEC- und AEC-Q101- qualifizierten GaN-FETs. Dies beruht auf dem vertikal integrierten Geschäftsansatz, der Innovationen in jeder Phase der Entwicklung zulässt: Gestaltung, Herstellung, Geräte- und Anwendungsunterstützung. Transphorm: Leistungselektronik, die über die Begrenzungen von Silizium hinausgeht. Website: transphormusa.com Twitter: @transphormusa.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Heather Ailara
211 Communications
Tel.: +1 973 567 6040
heather@211comms.com

Kelly DeGarmo
Mouser Electronics
+ 1 817 804 7764
Kelly.DeGarmo@mouser.com

Weitere Nachrichten

22.10. BUSINESS WIRE: Jetcraft feiert bedeutende Expansion in den USA und wegweisenden Verkauf
22.10. BUSINESS WIRE: Takeda erwirbt Lizenz für First-in-Class-Therapie für Zöliakie von COUR Pharmaceuticals nach positiver Phase-2a-Studie zum Nachweis der Wirksamkeit
22.10. BUSINESS WIRE: Yunnan – Traumziel für junge Menschen
22.10. BUSINESS WIRE: Weltweite Führungskräfte erörtern auf der Strategy@Work 2019 die Transformation von Unternehmen und Gestaltung von Organisationen der Zukunft
22.10. BUSINESS WIRE: 78 Prozent der CSPs betrachten Automation in der Leistungserfüllung als Schlüssel zur Rentabilität
22.10. BUSINESS WIRE:  Nordson EFD stellt neue progressive Kavitätspumpen-systeme der Serie 797PCP für kontinuierliche volumetrische Flüssigkeitsdosierung vor
22.10. BUSINESS WIRE:  Vertex Announces Reimbursement of Cystic Fibrosis Medicines SYMDEKO® (tezacaftor/ivacaftor and ivacaftor) for Eligible Patients Ages 12 and Older, and ORKAMBI® (lumacaftor/ivacaftor) in Children Ages 2 to 5, With Certain CFTR Mutations in
22.10. BUSINESS WIRE: Mavenir demonstriert automatisierten Einsatz des Cloud-nativen 5G-Kerns auf dem MWC LA
22.10. BUSINESS WIRE: Splunks Data-to-Everything Plattform erhöht Skalierung und Geschwindigkeit und verwandelt bei über 18.000 Kunden Daten in konkrete Handlungen
22.10. BUSINESS WIRE: Splunk inkludiert leistungsstarke Monitoring-, AIOps- und Observability-Funktionen in seine Data-to-Everything Plattform
Anzeige
Anzeige