Spiegel Online manager-magazin.de

Montag, 23. September 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Bermuda Tech Week 2019 um Innovation zu zelebrieren und Wachstumschancen zu ergründen

21.08.2019, 13:15 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Das fünftägige Veranstaltungsprogramm bringt lokale und internationale Experten zusammen, um aufkommende Trends und die Rolle der Bermudas als Standort für Start-ups zu diskutieren

HAMILTON, Bermuda --(BUSINESS WIRE)-- 21.08.2019 --

Die Registrierung für die Bermuda Tech Week 2019 (Bermuda Technologiewoche 2019), die vom 14. bis 18. Oktober 2019 im Hamilton Princess & Beach Club stattfinden wird, ist in vollem Gange und füllt sich schnell.

Das Programm mit aufschlussreichen und spannenden Veranstaltungen wird zukünftige Chancen und Herausforderungen durch neue Technologien wie künstliche Intelligenz, Blockchain, digitale Vermögenswerte, Insurtech und Virtual Reality untersuchen. Es wird den anhaltenden Erfolg der Bermudas bei der Schaffung eines einladenden, stabilen und ausgewogen regulierten Umfelds zeigen, in dem Technologie- und Start-up-Unternehmen gedeihen können.

"Die Bermudas haben eine lange Geschichte der Innovation, daher verstehen und erkennen wir die Kraft der Technologie, die sich positiv auf Wirtschaft und Gesellschaft auswirkt", sagte Premierminister der Bermudas, David Burt. "In den letzten zwei Jahren haben wir unsere Stärke als weltweit führender Akteur bei der Regulierung der mit der globalen Versicherungswirtschaft verbundenen Risiken ausgebaut, um einen klaren regulatorischen Rahmen für das Management der mit Fintech verbundenen Risiken zu entwickeln. Unser progressiver Ansatz wurde in den Anhörungen des US-Senats und von einem SEC-Kommissar gewürdigt, da er die Art von Anleitung, Beaufsichtigung und Klarheit bietet, die die Branche benötigt, um ihre Mission zu erfüllen, Finanzdienstleistungen für Menschen auf der ganzen Welt zugänglicher zu machen. Die Vorreiterrolle bei der Innovation wird dazu beitragen, das Wirtschaftswachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen voranzutreiben, weshalb wir uns weiterhin dafür einsetzen, bei neuen Trends an vorderster Front zu stehen, und deshalb freuen wir uns darauf, im Oktober die Bermuda Tech Week 2019 auszurichten."

Anzeige

Andy Burrows, CEO der Bermuda Business Development Agency (BDA), sagte: "Die Bermuda Tech Week 2019 kommt zu einem idealen Zeitpunkt und baut auf der durch neue und innovative Gesetze getriebenen Dynamik auf, die wir auf dem Markt gesehen haben. Industrie, Regierung und Regulierungsbehörden arbeiten hier auf den Bermudas eng zusammen, um ein Umfeld zu schaffen, das den Fortschritt fördert. Das spiegelt sich im Veranstaltungsprogramm, das unser Team zusammengestellt hat, wider. Unser Ziel ist es, dass alle Teilnehmer ein besseres Wissen darüber erhalten, wie neue Technologien eingesetzt werden können, um die Effizienz in der Wirtschaft zu steigern, und vor allem, was die Bermudas dem globalen Markt als bevorzugtes Domizil für Technologieunternehmen und Start-ups zu bieten haben."

Im Mittelpunkt der Bermuda Tech Week 2019 steht der Bermuda Tech Summit (Bermuda Technologie-Gipfel), der am Mittwoch, den 16. Oktober unter dem Motto "Focused on the Future" ("Fokussiert auf die Zukunft") stattfinden wird. Der Premierminister der Bermudas, David Burt, wird eine Eröffnungsrede halten. Der ganztägige Gipfel, der von der BDA in Zusammenarbeit mit FinTech Bermuda veranstaltet wird, steht der Teilnahme offen und wird die transformatorischen Auswirkungen von Technologie auf Investitionen und Geschäftsmodelle in einer Vielzahl von für die Bermudas relevanten Branchen untersuchen, von Gastgewerbe und Finanzdienstleistungen bis hin zu Telekommunikation und Versicherung. Die Teilnehmer erhalten ein tiefes Verständnis dafür, wie das Geschäftsumfeld der Bermudas Innovationen fördert.

Die Veranstaltungen während der Woche werden eine Reihe von Referenten und Teilnehmern aus der Regierung, der Industrie und den Regulierungsbehörden der Bermudas sowie einige der dynamischsten Technologieunternehmen der Welt umfassen, darunter BitMEX, Blade, ChainThat, Circle, Data Innovation Labs, Flyt, Muckr.ai, SeaHeal, The Giving Block, Uulala, X und XBTO. Führende Hotelmarken wie AccorHotels (Fairmont), Hilton, Marriott International und Wyndham Hotel Group werden ebenfalls teilnehmen.

Der Zeitplan für die Bermuda Tech Week 2019 beinhaltet:

  • Liquidity Summit (Liquiditätsgipfel) - eine Fintech-Veranstaltung, die sich auf führende und aufkommende Trends in der Finanzwelt konzentriert. Präsentiert von Hub Culture und der digitalen Währung Ven, findet diese Veranstaltung am Montag, 14. Oktober und Dienstag, 15. Oktober statt
  • Defend and Detect (Verteidigen und Erkennen) - eine von KPMG Bermuda veranstaltete Technologie- und Technikveranstaltung, die zeigt, wie Technologie und Geschäftsideen zusammenkommen können, um komplexe Herausforderungen beim Management von regulatorischen Risiken und im Bereich der Compliance zu lösen. Diese Veranstaltung ist nur für geladene Gäste und findet am Dienstag, den 15. Oktober statt
  • Hello World - die weltweit erste KI-zu-KI-Veranstaltung, die von Zeke.ai, der aufstrebenden intelligenten Maschine von Hub Culture, veranstaltet wird. Diese Veranstaltung findet am Donnerstag, den 17. Oktober statt
  • Die "FinTech Innovation Island" (FinTech-Innovationsinsel) von Tech Beach - zum ersten Mal auf den Bermudas, wird das ein innovativer Ort sein, um Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu erkunden. Präsentiert von Tech Beach, in Zusammenarbeit mit der BDA und der Bermuda Tourism Authority (BTA), findet diese Veranstaltung am Donnerstag, 17. Oktober und Freitag, 18. Oktober statt

Um sich für Veranstaltungen anzumelden, besuchen Sie www.bermudatechweek.bm, oder wenn Ihr Unternehmen daran interessiert ist, während der Woche zusätzliche Veranstaltungen zu sponsern oder auszurichten, kontaktieren Sie bermudatechweek@bda.bm. Profitieren Sie für einen begrenzten Zeitraum vom Vorteils-Zimmerpreis von 250 $/Nacht im Hamilton Princess & Beach Club, indem Sie hier klicken.

UNTERNEHMEN VERBINDEN

Die BDA fördert Direktinvestitionen und unterstützt Unternehmen bei der Gründung, Verlagerung oder Erweiterung ihrer Geschäftstätigkeit in unserer führenden Gerichtsbarkeit. Als unabhängige, öffentlich-private Partnerschaft bringen wir Sie mit Branchenexperten, Regulierungsbehörden und wichtigen Ansprechpartnern in der Regierung der Bermudas in Kontakt, um Sie bei der Entscheidung über den Standort zu unterstützen. Unser Ziel? Das reibungslose und vorteilhafte Gestalten von Geschäften auf den Bermudas.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Nicola Stevens
nstevens@bda.bm
+1 441 292 7774

Weitere Nachrichten

20.09. GlobeNewswire: Mining-Rigs von BitHarp – schnelle Kapitalrendite und benutzerfreundlich
20.09. BUSINESS WIRE: Seoul Semiconductor: Mit SunLike ist zukunftsfähige mitarbeiterorientierte Bürobeleuchtung bereits da
20.09. GlobeNewswire: ERYTECH veröffentlicht Business Update und gibt die Finanzergebnisse für das erste Halbjahr 2019 bekannt
20.09. BUSINESS WIRE: Tag der offenen Tür bei ISAE-SUPAERO!
20.09. BUSINESS WIRE: William Priest tritt 2020 als CEO zurück und gehört dem Unternehmen unverändert als Executive Chairman und Co-CIO an
20.09. BUSINESS WIRE: RoboSense RS-LiDAR-M1 Smart LiDAR Sensor Wins AutoSens Awards 2019
20.09. BUSINESS WIRE: Rimini Street wird im Rahmen der American Business Awards 2019 und der International Business Awards 2019 mit dem Gold Stevie® Award als „Unternehmen des Jahres – Computer-Dienstleistungen“ ausgezeichnet
20.09. BUSINESS WIRE: Boehringer Ingelheim Partners with Inflammasome Therapeutics to Develop Novel Therapies for Patients with Retinal Diseases
20.09. BUSINESS WIRE: Fuel50 erhält Auszeichnungen bei den HR Innovation Awards 2019 für die Förderung der Zukunft von Arbeit und wird zum besten Start-up-Unternehmen in der Kategorie HR-Software & -Hardware gewählt
20.09. BUSINESS WIRE: Panasonic wird zusätzliche Gates mit automatischer Gesichtserkennung für Ausweiskontrollen an Flughäfen in Japan liefern
Anzeige
Anzeige