Spiegel Online manager-magazin.de

Mittwoch, 13. November 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Bahnbrechendes Dosiersystem UltimusPlusTM von Nordson EFD hebt die Verfahrenssteuerung auf ein neues Niveau

12.11.2019, 09:00 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Touchscreen-Bedienoberfläche, Barcodeleser, Dosierprotokoll und Einstellungsfixierungen im Ruhemodus sowie Ethernet-Anschluss erhöhen die Produktivität der Hersteller.

EAST PROVIDENCE, Rhode Island --(BUSINESS WIRE)-- 12.11.2019 --

Nordson EFD, ein Nordson-Unternehmen (NASDAQ: NDSN), der weltweit führende Hersteller von Präzisionsdosiersystemen für Flüssigkeiten, stellt UltimusPlus vor - ein branchenweit führendes pneumatisches Dosiersystem für Flüssigkeiten mit zeitsparenden Funktionen zur Vergrößerung des Durchsatzes, wobei gleichzeitig äußerst präzise, wiederholgenaue Dosierergebnisse in den Biowissenschaften, in der Elektronik sowie in der Konsumgüter und Automobil Industrie Anwendung finden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191112005006/de/

Dieses neue Dosiersystem basiert auf der Zuverlässigkeit bestehender Nordson EFD Flüssigkeitsdispenser mit einem intuitiven, hochauflösenden Touchscreen mit dessen Hilfe sehr einfach und schnell navigiert und der Flüssigkeitsdispenser eingerichtet werden kann. Vollständige Fixierung von Zeit-, Druck- und Vakuumeinstellungen eliminiert Inkonsistenzen, die durch die Variabilität der Betreiber verursacht werden. Auf diese Weise werden Nachbesserungen und Ausschussmengen minimiert.

Anzeige

Ein optionaler Barcodeleser beschleunigt die Produktion, indem er den Anwendern die Möglichkeit bietet, zwischen bis zu 16 Dosierprogrammen zu wählen, ohne auch nur ein einziges Mal den Bildschirm berühren zu müssen. Diese Funktionalität dient dazu, den Full-to-Empty-Effekt in den Kartuschen auszugleichen.

"UltimusPlus ist der fortschrittlichste, anwenderfreundlichste Flüssigkeitsdispenser auf dem Markt," so Vladimir Konopelko, Global Product Line Manager für Dosiersysteme bei Nordson EFD. "Wir entwickelten dieses System, um den einzigartigen Herausforderungen unserer Kunden zu entsprechen. Die Flüssigkeitsdispenser können für eine Vielzahl von Montageflüssigkeiten sowohl in manuellen als auch in automatisierten Fertigungsprozessen angewendet werden."

Der Flüssigkeitsdispenser bietet elektronische Druckregulierung für die Anwendung von niedrig- bis hochviskosen Flüssigkeiten, wie etwa Lösungsmittel, Grundiermittel, wasserabweisende Beschichtungen, Klebstoffe, Öle, Fette, Epoxide, Silikone, Dichtmittel, UV-härtende Klebstoffe und Dosierpasten wie beispielsweise SolderPlus® Lotpaste mit äußerst präziser Wiederholgenauigkeit bei der Dosierung.

Die Ethernet-Kompatibilität vereinfacht die Integration von UltimusPlus mithilfe von Smart Factory, Industry 4.0, industriellem Internet der Dinge und Machine-to-Machine-Technologie. Sie ermöglicht die Initiierung des Dosierungszyklus durch eine zentralisierte programmierbare logische Steuerung im In-Line-Betrieb.

"Mit IoT (Internet der Dinge), Factory 4.0 und zunehmende Kundenerwartungen im Hinblick auf Wiederholgenauigkeit, war unser Ziel nicht nur die Entwicklung eines anwenderfreundlichen Dosiersystems", so Vladimir Konopelko. Er ergänzte: "Sondern auch die vereinfachte Integration in Automatisierungssysteme, um das fortschrittlichste Handdosiersystem auf dem Markt zu schaffen."

Das digitale Dosierprotokoll UltimusPlus zeichnet Dosierparameter sowie Datum, Tag und Zeitpunkt für jeden Dosierzyklus plus Barcodenummern für eine dokumentierte Verfahrenssteuerung automatisch auf, um den Regulierungen der FDA und auch anderen medizinischen Regulierungsanforderungen an spezifische Geräte gerecht zu werden.

Seine einzigartige Ruhemodus-Funktionalität reduziert den Stromverbrauch und den Kompressorgebrauch und verringert somit den CO2-Fußabdruck sowie die Betriebskosten der Produktionsstätten rund um den Globus.

"Bei der Entwicklung des Dosiersystems haben wir versucht eine Gesamtlösung für die vielschichtigen Probleme unserer Kunden zu finden ", so Vladimir Konopelko. "Das Resultat ist nun ein fortschrittlicher, sehr präziser Flüssigkeitsdispenser mit erstklassiger Leistung, der auch für anspruchsvolle Anwendungen geeignet ist, und eine intuitive Vorgehensweise verspricht."

Für weitere Informationen senden Sie bitte eine E-Mail an Nordson EFD unter info@nordsonefd.com oder rufen Sie uns an unter +1 401.431.7000 oder 800.556.3484.

Über die Nordson EFD

Nordson EFD entwickelt und produziert Präzisionsdosiersysteme für Flüssigkeiten, die bei der Tischmontage und automatisierten Fließbandvorgängen verwendet werden. EFD-Dispensersysteme sorgen für die gleichbleibend gleichmäßige Abgabe von Kleb- und Schmierstoffen und anderen Montageflüssigkeiten bei jedem Werkstück und sind somit Herstellern in einem breiten Spektrum von Branchen behilflich, Durchsatz und Qualität zu steigern und die Produktionskosten zu senken. Zu weiteren Produkten aus dem Fluidmanagement gehören hochwertige Kartuschen für Ein- und Zweikomponentenmaterialien zusammen mit einer breiten Vielfalt von Formteilen, Verbindungsstücken und Anschlüssen zur Steuerung von Flüssigkeiten im medizinischen, biopharmazeutischen und weiteren industriellen Bereichen. Das Unternehmen ist auch ein führender Entwickler spezieller Lötpasten für Dosier- und Druckanwendungen in der Elektronikindustrie.

Über Nordson Corporation

Nordson entwickelt, produziert und vermarktet differenzierte Produkte und Systeme, die zum Auftragen und Verarbeiten von Klebstoffen, Beschichtungen, Polymeren, Dichtungsmitteln und Biomaterialien sowie beim Flussmanagement, der Qualitätsprüfung und -inspektion, Oberflächenbehandlung und Aushärtung zum Einsatz kommen. Die Produkte des Unternehmens werden durch umfangreiches Applikationsfachwissen und globalen Direktvertrieb und Service unterstützt. Nordson beliefert eine breite Vielfalt von Endmärkten für kurzlebige und langlebige Verbraucher- und Technologieprodukte der Bereiche Verpackung, Textilverbundstoffe, Elektronik, Medizin, Geräte, Energie, Transport, Bau und allgemeine Produktmontage sowie Fertigung. Das seit 1954 bestehende Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Westlake im US-Bundesstaat Ohio und unterhält Betriebs- und Service-Niederlassungen in über 30 Ländern. Besuchen Sie Nordson uf www.nordson.com, www.twitter.com/Nordson_Corp oder www.facebook.com/nordson.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Nordson EFD
Natalie Tomasso
Marketing Communications Specialist
Tel.: +1-401-431-7173 (USA)
natalie.tomasso@nordsonefd.com

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Global
Natalie Tomasso
Tel.: +1-401-431-7173 natalie.tomasso@nordsonefd.com

Europa
Tel.: +44 (0) 1582 666334 europe@nordsonefd.com

China
Tel.: +86 (21) 3866 9006 china@nordsonefd.com

Japan
Tel.: +81 (03) 5762 2760 japan@nordsonefd.com

Korea
Tel.: +82 (31) 7368321 korea@nordsonefd.com

Südostasien
Tel.: +65 6796 9522 sin-mal@nordsonefd.com

Indien
Tel.: +91 80 4021 3600 india@nordsonefd.com

Anzeige