Spiegel Online manager-magazin.de

Samstag, 24. August 2019

Börse

GlobeNewswire: Madison Realty Capital stellt Baudarlehen von 225 Millionen US-Dollar für The Residences at Mandarin Oriental, Boca Raton, zur Verfügung

18.07.2019, 17:07 Uhr

Madison Realty Capital stellt Baudarlehen von 225 Millionen US-Dollar für The
Residences at Mandarin Oriental, Boca Raton, zur Verfügung

Die Finanzierung ermöglicht es dem Kreditnehmer, ein 12-stöckiges
Apartmenthaus mit verkaufsfähigen Luxus-Wohnungen mit knapp 27.000
Quadratmetern Wohnfläche zu errichten

NEW YORK, July 18, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Madison Realty Capital hat ein
Baudarlehen in Höhe von 225 Millionen US-Dollar für The Residences at Mandarin
Oriental, Boca Raton, einen geplanten 12-stöckigen Wohnturm mit rund
54.000 Quadratmetern Luxus-Wohnflächen in Boca Raton, Florida, bereitgestellt.

Die Finanzierung wird es dem Eigentümer/Bauherrn Penn-Florida Companies
ermöglichen, den 12-stöckigen Luxus-Wohnturm mit verkaufsfähigen
Luxus-Wohnungen mit knapp 27.000 Quadratmetern Wohnfläche und zusätzlichen
2.000 Quadratmetern Fläche für Einzelhandelsgeschäfte fertigzustellen. Dies
wird der dritte und letzte Turm im 185.000 Quadratmeter großen Via Mizner
Resort sein, einer weltbekannten Urlaubshotelanlage im Herzen der international
anerkannten Gemeinde in Südost-Florida.

Der Bau des Wohnturms begann vor einigen Monaten zusammen mit dem neuen
Mandarin Oriental Hotel mit seinen 164 Zimmern, das den Eigentümern der
Eigentumswohnungen einen unvergleichlichen Zugang zum Hotel und dem
umfangreichen Ausstattungspaket der Via Mizner bieten wird.

Das Apartmenthaus wird sich einer wachsenden Liste von fast 20 bestehenden und
geplanten oder im Bau befindlichen Immobilien der Marke The Residences at
Mandarin Oriental auf der ganzen Welt - von Bali über Bangkok und Moskau bis
München - anschließen und gleichzeitig der Boca Raton Community ein
einzigartiges Produkt geben, das bereits gut angenommen wurde und bedeutende
Vorverkaufsaktivitäten verzeichnet, die von internationalem Interesse
gekennzeichnet sind.

"Die bedeutende Vorverkaufstätigkeit, der Hauptsponsor und das limitierte
Produkt dieser Art auf dem Markt von Boca Raton machten diese
Finanzierungsmöglichkeit besonders attraktiv", sagte Josh Zegen, Mitbegründer
und Managing Principal von Madison Realty Capital. "Dies war eine Gelegenheit,
sich an einem Projekt zu beteiligen, das sich in Bezug auf Planung und
Bautätigkeit bereits in Entwicklung befindet. Darüber hinaus freuen wir uns,
Teil eines wachsenden globalen Netzwerks von hoch angesehenen Produkten der
Marke The Residences at Mandarin Oriental zu werden, die dazu beitragen werden,
Madison Realty Capital als Kreditgeber mit Fähigkeiten, die sich über den
ganzen Globus erstrecken, weiter zu etablieren."

Die Residences at Mandarin Oriental, Boca Raton, bieten eine Kollektion von
92 benutzerdefinierten Eigentumswohnungen mit atemberaubendem Blick auf das
Meer und den Golfplatz. Die Besitzer der Wohnungen erhalten bevorzugten Zugang
zum Mandarin Oriental und seiner Fülle an Annehmlichkeiten sowie eine
Mitgliedschaft im Via Mizner Golf & City Club, der gerade von der Golf-Ikone
Jack Nicklaus gestaltet wird.

Die Residences werden über eine zweistöckige Tiefgarage sowie eine Brücke auf
der oberen Ebene, die ein Fitnesscenter, eine Spa und einen Tagungsraum
beherbergt, mit dem Mandarin Oriental Hotel verbunden. Neben den Komponenten
des Hotels und der Eigentumswohnungen wird die Via Mizner ein
Luxus-Apartmentgebäude mit 366 Wohnungen und etwa 5.500 Quadratmetern
Einzelhandelsflächen umfassen.

Anzeige

Anthony Orso, President von Newmark Capital Market Strategies, arrangierte die
Finanzierung zusammen mit Bill Weber und Henry Stimler von der gleichen Firma.

Über Madison Realty Capital (MRC)
Madison Realty Capital (MRC) ist eine Private-Equity-Gesellschaft für
Immobilien mit Sitz in New York City, die sich auf Immobilienfremdkapital und
Beteiligungsinvestitionsstrategien konzentriert. Das im Jahr 2004 gegründete
Unternehmen MRC hat über 10 Milliarden USD in den Mehrfamilien-,
Einzelhandels-, Büro-, Gewerbe- und Hotelsektor investiert.  Das Unternehmen
verwaltet in den Vereinigten Staaten im Auftrag einer internationalen
Investorengruppe Investitionen, die aus überbetrieblichen und öffentlichen
Rentenfonds, Staatsfonds, Schenkungen an Universitäten, Stiftungen,
Dach-Hedgefonds, Family Offices und von Personen mit hohem Eigenkapital
stammen. MRC ist ein voll integriertes Unternehmen mit mehr als 70 Mitarbeitern
aus allen Bereichen der Immobilieninvestition, -entwicklung und -verwaltung.
Die Fremdkapitalstrategien umfassen Bau- und Akquisitionsdarlehensvergaben,
Finanzierungen besonderer Situationen sowie Schuldenübernahmen; zu
Immobilien-Beteiligungsstrategien zählen Investitionen der Risikoklassen
"Opportunistic" und "Value Added" sowie Neuerrichtungen. Neben weiteren
Anerkennungen aus der Branche wurde MRC in der prestigeträchtigen "Power
100"-Liste von Immobilienunternehmen in New York City des Commercial Observer
genannt und wird immer wieder als einer der besten Darlehensgeber der
Baugewerbebranche angeführt.


Ansprechpartner für Medienanfragen
Great Ink Communications: (212) 741-2977
Tom Nolan - tom@greatink.com
Al Barbarino - al@greatink.com
Anzeige