Spiegel Online manager-magazin.de

Montag, 17. Juni 2019

Börse

May Mobility wählt Kokon-LiDAR-Lösung von LeddarTech für sein autonomes Shuttle

18.05.2019, 15:17 Uhr

Das Solid-State-Kokon-LiDAR von LeddarTech hat sich als die zuverlässigste Technologie für die fahrerlose Flotte von May Mobility erwiesen, die jetzt auf der Straße eingesetzt wird, und macht autonome Mobilitätsservices sicherer.

QUEBEC CITY, May 18, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- LeddarTechR, ein Branchenführer im Bereich LiDAR-Technologie für Automobile und Mobilität, freut sich bekanntzugeben, dass May Mobility, einer der Vorreiter in der Bereitstellung autonomer Shuttles, sich für die LiDAR-Technologie von LeddarTech entschieden hat, um mehr Sicherheit in seinen Bereitstellungen von automatischen Shuttlen zu bieten. May Mobility hat die Technologie mit mehr als 50.000 Testfahrten unter echten Bedingungen validiert, bevor sie in der Massenproduktion eingesetzt wird.

Die Solid-State-Kokon-LiDAR-Lösung von LeddarTech wurde entwickelt, um einen vollständigen 360-Grad-Kokon zu erstellen und ein hohes Maß an Sicherheit in Bezug auf Kollisionsvermeidung bei automatischen Shuttle-Anwendungen zu liefern. Die durch LeddarTM-Technologie gesteuerte LiDAR-Lösung bietet die optimale Ausgewogenheit zwischen Leistung und günstigem Preis für die erfolgreiche kommerzielle Bereitstellung von autonomen Mobilitätsservices. Die ausgereifte Technologie und das erfahrene Support-Team von LeddarTech sorgen außerdem für eine schnellere Integration, Entwicklung und Markteinführungszeit, zu geringeren Kosten und mit geringerem Risiko.

May Mobility integriert mehrere Detektionstechnologien in seine autonomen Shuttles, einschließlich LiDAR, RADAR und Kamera. Diese Kombination von Sensoren macht die Shuttles vollständig autonom. "Wir verlassen uns auf die Kombination der besten Detektionstechnologien, die zurzeit auf dem Markt erhältlich sind, um dafür zu sorgen, dass die autonomen Shuttle, mit denen wir Passagiere transportieren, so sicher und zuverlässig wie möglich sind", sagte Steve Vozar, Chief Technology Officer von May Mobility. "Sicherheit steht im Zentrum der Kern-DNA von May Mobility, und die Kokon-LiDAR-Lösung von LeddarTech erfüllt unsere Anforderungen, dass unsere autonomen Fahrzeuge das höchste Maß an Sicherheit für unsere Nutzer bieten.

"Wir sind stolz bekanntzugeben, dass wir von May Mobility als ein zuverlässiger Anbieter für LiDAR-Lösungen ausgewählt wurden und seine Mission unterstützen werden, Transport sicherer zu machen. Pierce weiter: "Die Implementierung der LiDAR-Lösungen in das Shuttle-Design von May Mobility demonstriert unsere Führerschaft in der LiDAR-Technologie, die LeddarTech mit Fachwissen aus mehr als einem Jahrzehnt entwickelt hat.

Die Zusammenarbeit zwischen LeddarTech und May Mobility liefert verbesserte Sicherheit für alle Passagiere der Fahrzeuge von May Mobility, und diese Kollaboration wird bei zukünftigen Bereitstellungen von autonomen Flotten fortgesetzt.

Über May Mobility

May Mobility baut und betreibt Flotten von fahrerlosen Autos in strukturierten Umgebungen wie zentralen Geschäftsgebieten, Unternehmensgeländen und dichten Wohnsiedlungen. Eine typische Bereitstellung besteht aus zehn oder mehr Fahrzeugen, die auf etwa vier Quadratkilometern eingesetzt werden, entweder auf öffentlichen oder privaten Straßen mit Geschwindigkeitsbegrenzungen von 55 km/h oder niedriger. May Mobility arbeitet direkt mit städtischen und/oder gewerblichen Einrichtungen zusammen, um den Service für Bewohner oder Inhaber der vorgeschlagenen Standorte bereitzustellen.

Über LeddarTechR

Anzeige

LeddarTech ist ein branchenführendes Unternehmen, dass die vielseitigste und am stärksten skalierbare proprietäre LiDAR-Entwicklungsplattform für Autos basierend auf der einzigartigen LeddarEngineTM anbietet, die aus einer Suite von automobilfähigen, für funktionale Sicherheit zertifizierten SoCs basieren, die im Tandem mit der Signalverarbeitungssoftware LeddarSP arbeiten. Das Unternehmen zeichnet verantwortlich für einige Innovationen bei hochmodernen Fernerkundungsanwendungen für Mobilität, und seine patentierten Technologien (20 sind zum Patent angemeldet) verstärken ADAS- und autonome Fahrfähigkeiten für Automobile.

LeddarTech bedient außerdem den Mobilitätsmarkt mit hochleistungsfähigen Solid-State-LiDAR-Modullösungen für autonome Shuttle, LKW, Busse, Lieferfahrzeuge und Robotaxis.

Weitere Informationen über LeddarTech sind auf www.LeddarTech.com und auf LinkedInTwitterFacebook und YouTube verfügbar.

Kontakt: Daniel Aitken, Vice President of Marketing and Communications, LeddarTech
Tel.: +1-418-653-9000 Durchwahl 232 Daniel.Aitken@Leddartech.com

Anzeige