Spiegel Online manager-magazin.de

Donnerstag, 25. April 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Epiphany kooperiert mit Konsentus, um die Open-Banking-Ära voranzutreiben

19.03.2019, 01:31 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

MAILAND --(BUSINESS WIRE)-- 19.03.2019 --

Anzeige

Der Fintech Software- und Lösungsinnovator Epiphany SRI gab heute eine Partnerschaft mit dem Regtech-Unternehmen Konsentus bekannt. Als Ergebnis dieser Partnerschaft werden Finanzunternehmen in der Lage sein, offene digitale Bankingplattformen aufzubauen, die den PSD2-Vorschriften entsprechen.

Die Einhaltungsfrist für die Einhaltung der PSD2-Vorschriften durch Unternehmen endete am 14. März 2019. Die Vorschriften schreiben vor, dass alte Bank- und Finanzdienstleister, die online zugängliche Kundenkonten führen, eine Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) bereitstellen müssen, damit neue Betreiber, Drittanbieter (Third Party Providers, TPP), neue Dienste wie Auftragserteilung, Zahlung oder Kontoinformationen entwickeln können.

Die Epiphany Open Digital Banking-Plattform hilft Bank- und Finanzunternehmen, relevant zu bleiben und den aktuellen und zukünftigen Banking-Bedarf ihrer Kunden zu erfüllen, indem sie Zugang zu einem Ökosystem fortschrittlicher Finanzdienstleistungen bietet. Konsentus ist die einzige Live-Software as a Service (SaaS)-basierte API-Lösung, die zur Überprüfung der TPP-Identität und des regulatorischen Status verfügbar ist.

Paolo Spadafora, CEO von Epiphany, sagte: "Wir freuen uns, mit Konsentus zusammenzuarbeiten, um unseren Kunden zu helfen, die PSD2-Konformität zu erreichen und die Vorteile der neuen Open-Banking-Ära voll auszuschöpfen".

Über Epiphany: Epiphany SRI ist ein Software- und Lösungsunternehmen, das sich der Entwicklung von Software widmet, die Industrie und Gesellschaft hilft, sich in dieser Zeit des Wandels zu verbessern. Epiphany hat sein Know-how eingesetzt, um die Bedürfnisse des europäischen Bankwesens im Zuge der neuen PSD2-Aufsichtsvorschriften und des Open Banking im Allgemeinen zu erfüllen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Eleonora Cavalin
eleonora.cavalin@epiphany.eu
+39 02 4953 1750
www.epiphany.eu

Weitere Nachrichten

24.04. BUSINESS WIRE: Macrogen and Exosome Plus to Jointly Develop Exosome-based Diagnostic and Treatment Solutions
24.04. BUSINESS WIRE: Keio Plaza Hotel Tama weiht am 15. Juni 2019 My Melody- und Little Twin Stars-Zimmer ein – Süße Träume in unseren Zimmern mit Hello Kitty- und Sanrio-Figuren
23.04. BUSINESS WIRE: Klinische Daten unterstreichen Vorteile der Protected PCI für eine komplette Revaskularisation und eine Verbesserung der Lebensqualität von Patienten
23.04. BUSINESS WIRE: ZAGENO kündigt B-Runden-Finanzierung unter Führung von General Catalyst mit dem Ziel an, den Life-Sciences-Einkaufsprozess weiter zu revolutionieren
23.04. BUSINESS WIRE: Aventri führt Uber-Gutscheine ein, um neue Transportmöglichkeiten zu bieten
23.04. BUSINESS WIRE: Das neue myPOS Go für nur 29 Euro hat das Zeug zum Marktführer
23.04. BUSINESS WIRE: Brightline Initiative und Duke Corporate Education arbeiten zusammen, um am Menschen orientierte Strategieumsetzung voranzutreiben
23.04. BUSINESS WIRE: Age Matters: PMI Calls All Tobacco and E-Cigarette Companies To Do Their Part to Guard Against Youth Nicotine Use
23.04. BUSINESS WIRE: Verringerung der Co2-Bilanz von Solidia Technologies übersteigt Grenze von vier Millionen Kilogramm bei Zement und Beton
23.04. BUSINESS WIRE: Transphorm konzentriert sich auf PCIM 2019 auf Einfachheit und Zuverlässigkeit der Hochspannungs-GaN-Anwendungsentwicklung
Anzeige
Anzeige