Spiegel Online manager-magazin.de

Samstag, 20. Juli 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Calldorado gibt Ernennung von Co-CEO bekannt

18.03.2019, 16:50 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Calldorado-Mitgründer und COO Mathias Schrøder zum Co-CEO ernannt

KOPENHAGEN, Dänemark --(BUSINESS WIRE)-- 18.03.2019 --

Das dänische Mobilfunkunternehmen Calldorado gab heute die Ernennung von Mathias Schrøder zum Co-Chief Executive Officer bekannt. Schrøder ist seit der Mitgründung des Unternehmens im April 2016 als Chief Operating Officer tätig. Zuvor war er als COO des österreichischen Verlages CIAmedia GmbH und als Chief Product Officer der adaffix GmbH tätig.

Calldorado wächst seit seiner Gründung 2016 exponentiell und wurde in das ELITE-Programm der Londoner Börse für wachstumsstarke Unternehmen aufgenommen. "Unsere Fähigkeit, schnell und effektiv zu handeln, war ein wesentlicher Faktor für das beschleunigte Wachstum von Calldorado. Mit Mathias als Co-CEO stärkt Calldorado seine Fähigkeiten in den Bereichen Unternehmnensführung und Innovation", sagt Claudia Dreier-Poepperl, CEO und Gründerin von Calldorado.

Seit der Gründung von Calldorado ist Mathias Schrøder vom Hauptsitz des Unternehmens in Kopenhagen, Dänemark, aus für die Produktentwicklung und die kaufmännische Abwicklung verantwortlich und hat für die Strategie und das Wachstums des Unternehmens eine wichtige Rolle gespielt.

Anzeige

"Es ist eine große Ehre, neben Claudia Dreier-Poepperl zum Co-CEO von Calldorado ernannt zu werden", sagt Mathias Schrøder. "Bei Calldorado sind wir stolz auf unsere branchenführende Kombination aus Spitzentechnologie und erstklassigem Service für unsere Kunden. Ich freue mich darauf, Calldorado in die nächste Wachstumsphase zu führen und neue Produkte auf den Markt zu bringen."

Über Calldorado

Calldorado ermöglicht es App-Eigentümers, in der App-Wirtschaft erfolgreich zu werden, indem es den Lebenszykluswert von App-Nutzern verbessert. Das Unternehmen wurde 2016 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark, aber seine Reichweite ist global und es unterstützt App-Publisher aus der ganzen Welt. Durch eine Reihe von Akquisitionen und Expansionen hat Calldorado seine Reichweite und seinen Einfluss im mobilen Ökosystem erweitert, indem es sein eigenes Portfolio an Apps verwaltet, Apps von Drittanbietern erwirbt und eine App-Investitionsplattform betreibt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Ian Frankland, Content Marketing Manager
Calldorado ApS
Telefon: +45 31 72 85 69
E-Mail: ifr@calldorado.com

Anzeige