Spiegel Online manager-magazin.de

Freitag, 24. Mai 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Aptorum Group gründet Smart Pharma mit Schwerpunkt auf computergestützter Wirkstoff-Umwidmung für seltene Erkrankungen mit ungedecktem medizinischem Bedarf

24.04.2019, 10:30 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

SINGAPUR --(BUSINESS WIRE)-- 24.04.2019 --

Aptorum Group Limited (Nasdaq: APM) hat heute die Gründung der neuen Tochtergesellschaft Smart Pharma ("SmartP"), bekannt gegeben. Smart Pharma betreibt eine neuartige Plattform zur Erforschung, Modellierung und Validierung von umgewidmeten Wirkstoffen, die als Smart-ACTTM-Plattform bezeichnet wird.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190424005175/de/

Smart-ACT steht für "Accelerated Commercialization of Therapeutics" und baut auf modernsten Technologien für ein systematisches Screening vorhandener zugelassener Wirkstoffmoleküle im Hinblick auf ausgewählte therapeutische Ziele. Genauer betrachtet umfasst die Smart-ACTTM-Plattform ein Netzwerk von Modulen und Prozessen, die die Wirksamkeit von Wirkstoffmolekülen gegen Krankheiten zur Prognose und Auswahl von Behandlungsergebnissen simulieren. Der Schwerpunkt der Smart-ACT-Plattform liegt zunächst auf dem Screening von Wirkstoffmolekülen für seltene Krankheiten oder ungedeckten medizinischen Bedarf.

Bislang hat SmartP unter der kürzlich eingerichteten Smart-ACTTM -Plattform 1.615 Verbindungen erfolgreich gegen drei therapeutische Zielproteine gescreent, die mit einer ungünstigen Prognose des Neuroblastoms ("NB") in Zusammenhang stehen. NB ist eine Krebsart, die in bestimmten Arten von Nervengewebe und am häufigsten in den Nebennieren sowie in der Wirbelsäule, im Brustbereich, im Bauch oder im Nacken entsteht. Basierend auf den vorläufigen Ergebnissen der Smart-ACTTM-Plattform wurden nun mehrere potenziell umgewidmete Wirkstoffkandidaten identifiziert, die vielversprechende Behandlungsoptionen für diese Erkrankung sein könnten. SmartP wird nun in Zusammenarbeit mit Aptorum Group Limited weitere In-vitro- und In-vivo-Validierungen dieser Kandidaten vornehmen, um deren Anwendung für diese neue Indikation zu untersuchen und zu validieren.

Anzeige

Beim der Wirkstoff-Umwidmung wird ein zugelassenes oder in Entwicklung befindliches Medikament für eine Indikation eingesetzt, für die es ursprünglich nicht entwickelt wurde. Die Sicherheitsprofile und CMC-Perspektiven dieser Wirkstoffmoleküle sind in der Regel umfassend erforscht. Daher stellt die Umwidmung von Wirkstoffen einen risikoärmeren Ansatz für die Erforschung und Entwicklung von Arzneimitteln dar. Eines der bekannteren Beispiele für eine erfolgreiche Umwidmung von Medikamenten ist Thalidomid, das ursprünglich zur Behandlung der Schwangerschaftsübelkeit entwickelt wurde, aber aufgrund seiner Embryo-schädigenden Nebenwirkungen vom Markt genommen wurde. Später wurde es zur Behandlung des multiplen Myeloms erneut zugelassen.

SmartP hat sich zum Ziel gesetzt, auf der Smart-ACTTM-Plattform bis zu 10 umgewidmete Medikamentenkandidaten pro Jahr zu identifizieren, die das Portfolio an geistigem Eigentum für diese Entdeckungen weiterentwickeln und erweitern werden.

Nähere Informationen zur Smart-ACTTM-Plattform finden Sie auf unserer Website: http://www.smtph.com.

Der Gründer von Aptorum Group und Smart Pharma, Ian Huen, kommentiert: "Unsere Smart-ACTTM-Plattform ist ein neuartiges Tool, von dem wir glauben, dass es das Segment der Umwidmung und Entdeckung von Arzneimitteln, das bisher von vereinzelten, zufälligen Entdeckungen abhängig war, von Grund auf verändert. Unsere Smart-ACTTM-Plattform beruht auf computergestützten Prozessen, um ein systematisches Screening durchzuführen, Vorhersagen für Wirkstoffmoleküle zu erstellen und die Vermarktung von Therapeutika zu beschleunigen, wobei der Schwerpunkt zunächst auf seltenen Krankheiten und ungedeckten medizinischen Bedarf liegt. Aptorum Group ist sehr erfreut über die Entwicklung von Smart Pharma, mit der sie aktiv Kooperations- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der gesamten Branche suchen wird."

Über Aptorum Group Limited

Aptorum Group Limited (Nasdaq: APM) ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das sich der Entwicklung und Vermarktung einer umfangreichen Palette von therapeutischen und diagnostischen Technologien widmet, um einen ungedeckten medizinischen Bedarf zu decken. Aptorum Group verfolgt therapeutische und diagnostische Projekte in den Fachgebieten Neurologie, Infektionskrankheiten, Gastroenterologie, Onkologie und anderen Bereichen, aber auch in nicht-therapeutischen Bereichen wie der chirurgischen Robotik und dem Betrieb ihrer Klinik in Hongkong, Talem Medical, die zunächst spezialisiert ist auf die Behandlung chronischer Krankheiten infolge eines bewegungsarmen Lebensstils und hohen Alters.

Nähere Informationen zu Aptorum Group Limited sind verfügbar unter www.aptorumgroup.com.

Über Smart Pharma

Die Holdinggesellschaft von Smart Pharma, SMTPH Limited, und deren Konzerngesellschaften sind hundertprozentige Tochtergesellschaften der Aptorum Group Limited. Ihr Schwerpunkt liegt auf dem Betrieb der Smart-ACTTM-Plattform, die die Erforschung und Entwicklung von Arzneimitteln grundlegend verändert.

Nähere Informationen zu Smart Pharma finden Sie unter www.smtph.com.

Haftungsausschluss und zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen zu Aptorum Group Limited und ihren Erwartungen, Plänen und Perspektiven, die "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. In diesem Sinne sollten alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden. In einigen Fällen lassen sich zukunftsgerichtete Aussagen anhand von Begriffen wie "können", "sollen", "erwarten", "planen", "vermuten", "beabsichtigen", "prognostizieren", "erwägen", "glauben", "schätzen", "fortsetzen" oder der Negation dieser oder ähnlicher Ausdrücke erkennen. Die Aptorum Group basiert diese zukunftsgerichteten Aussagen im Wesentlichen auf gegenwärtige Erwartungen und Prognosen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse und Trends, die ihr Geschäft, ihre Finanzlage oder ihre Ertragslage beeinflussen können. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur für das Veröffentlichungsdatum dieser Pressemitteilung und unterliegen einer Reihe von Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen, einschließlich der Risiken im Zusammenhang mit den angekündigten Änderungen des Managements und der Organisation, der fortgesetzten Mitarbeit und Verfügbarkeit von Schlüsselpersonal, der Fähigkeit, das Produktsortiment durch zusätzliche Produkte für neue Verbrauchersegmente zu erweitern, der erwarteten Wachstumsstrategien des Unternehmens, vermuteter Trends und Herausforderungen für das Unternehmen, der Erwartungen und der Stabilität der Lieferkette sowie der detailliert in Form 20-F beschriebenen Risiken der Aptorum Group und anderen Unterlagen, die die Aptorum Group in Zukunft bei der SEC einreichen kann. Die Aptorum Group übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Für Aptorum Group Limited
Kontakt
Investor Relations und Medien
Tel.: +852 2117 6611
E-Mail: investor.relations@aptorumgroup.com
Website: http://www.aptorumgroup.com

Für Smart Pharma
Kontakt
Informationsanfragen
Tel.: +852 2117 6611
E-Mail: info@smtph.com
Website: http://www.smtph.com

Stand: 21.58 Uhr
28,57 $ Aktueller Kurs an Börse NASDAQ +7,81% / +2,07 $ Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart
Anzeige