Spiegel Online manager-magazin.de

Samstag, 20. Juli 2019

Börse

BUSINESS WIRE: IDEMIA präsentiert Investoren am 29. April 2019 die Finanzergebnisse des ersten Quartals 2019

24.04.2019, 12:01 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

PARIS --(BUSINESS WIRE)-- 24.04.2019 --

Anzeige

IDEMIA, weltweit führender Anbieter im Bereich Augmented Identity, wird den Investoren die Ergebnisse des ersten Quartals 2019 an folgendem Tag bekanntgeben: Montag, dem 29. April 2019.

Yann Delabrière (CEO) und Laurent Lemaire (CFO) werden um 15.30 MEZ (14.30 Uhr Londoner Zeit / 9.30 Uhr New Yorker Zeit) die Finanzergebnisse vorstellen und Fragen beantworten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: https://investors.idemia.com/

Über IDEMIA

IDEMIA, der weltweit führende Anbieter im Bereich "Augmented Identity‟, stellt eine vertrauenswürdige Umgebung bereit, in der Bürger und Verbraucher gleichermaßen in der Lage sind, ihre täglichen Aktivitäten (wie z. B. Bezahlen, Vernetzen, Reisen und Wählen) sowohl in der physischen als auch in der digitalisierten Welt auszuführen.

Die Sicherung unserer Identität ist in der Welt, in der wir heute leben, von allergrößter Bedeutung. Mit unserem entschiedenen Eintreten für "Augmented Identity‟, eine Identität, die für Privatsphäre und Vertrauen sorgt und sichere, authentifizierte und verifizierbare Transaktionen gewährleistet, definieren wir die Art und Weise neu, wie wir denken, wie wir produzieren und wie wir eines der wichtigsten Güter - unsere Identität - für Personen oder Objekte nutzen und schützen, und zwar immer und überall dort, wo es um Sicherheit geht. Wir stellen "Augmented Identity‟ für internationale Kunden aus den Sektoren Finanzen, Telekommunikation, Identitätsdienste, öffentliche Sicherheit und IoT bereit.

IDEMIA beschäftigt 13 000 Mitarbeiter weltweit und hat Kunden in 180 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.idemia.com / Folgen Sie @IdemiaGroup auf Twitter

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presse, Hanna Sebbah, idemia@havas.com

Weitere Nachrichten

18.07. BUSINESS WIRE: Boehringer Ingelheim Expands Idiopathic Pulmonary Fibrosis (IPF) Pipeline Through Collaboration and License Agreement with Bridge Biotherapeutics
18.07. BUSINESS WIRE: Volaris übernimmt MDS Global und erweitert sein Kommunikations- und Medienportfolio damit um eine marktführende cloudbasierte BSS-Plattform
18.07. BUSINESS WIRE: NEU: Oral-B GENIUS X mit Künstlicher Intelligenz – das revolutionäre Zahnputzsystem von Oral-B
18.07. BUSINESS WIRE: Defence Unlimited International Corp. stellt Veteranen ein
18.07. BUSINESS WIRE: Samsung Begins Mass Production of Industry’s First 12Gb LPDDR5 Mobile DRAM for Premium Smartphones
18.07. BUSINESS WIRE: Visa übernimmt Payworks
18.07. BUSINESS WIRE: Movistar Chile treibt Ausbau seiner 4G-Netzwerke mit Mehrkanalverbindungen von SIAE MICROELETTRONICA voran
18.07. BUSINESS WIRE: Immunocore and Pulse Infoframe, Inc. Partner with Leading Academic Institutions to Launch First Global Patient Registry for Uveal Melanoma
18.07. BUSINESS WIRE: Temenos übernimmt SaaS-basierte, patentierte „explainable AI“ (XAI)-Plattform, um Umsetzung seines KI-Fahrplans und Stärkung seiner KI-Kompetenz zu beschleunigen
18.07. GlobeNewswire: Novartis erzielt im zweiten Quartal starke Umsätze, eine zweistellige Steigerung des operativen Kernergebnisses und lanciert Zolgensma und Piqray; Anhebung der Umsatz- und Gewinnerwartung part_2/2
Anzeige
Anzeige