Spiegel Online manager-magazin.de

Donnerstag, 25. April 2019

Börse

BUSINESS WIRE: XPRIZE nennt zehn durchschlagende Maßnahmen zum Schutz unserer Wälder in Zukunft

22.03.2019, 12:55 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Neuer Bericht stellt Wege zur Förderung eines gesünderen Ökosystems heraus

LOS ANGELES --(BUSINESS WIRE)-- 22.03.2019 --

Heute, am Internationalen Tag des Waldes der Vereinten Nationen, gibt XPRIZE den in Partnerschaft mit der Kimberly-Clark Corporation erstellten Fahrplan zur Gestaltung der Zukunft des Waldes (Future of Forests Impact) heraus. Der digitale Bericht und seine interaktive Webseite, die sich auf Techniken der Vorausschau stützen, illustrieren die entscheidenden Entwicklungen, die für ein gesünderes Wald-Ökosystem erforderlich sind. Sie könnten die Basis künftiger XPRIZE-Wettbewerbe darstellen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190322005181/de/

Weltweit bieten Wälder Nahrungsgrundlage und Schutz, wahren die biologische Vielfalt und beherbergen die heimische Bevölkerung. Zwar sind mehr als 30 Prozent der Erdoberfläche mit Wäldern bedeckt, doch gehen durch Eingriffe des Menschen jährlich 32 Millionen Morgen an Wäldern verloren. Forschungsergebnisse zeigen, dass eine fortgesetzte Massenrodung und Zerstörung von Wäldern den Klimawandel beschleunigt.

Anzeige

XPRIZE konzipiert und leitet globale Wettbewerbe, um die Entwicklung technologischer Durchbrüche anzuregen, die eine Hinwendung der Menschheit zu einer besseren Zukunft beschleunigen. Zu diesen Entwürfen für Preisverleihungen zählen auch Gestaltungspläne (Impact Roadmaps) - detaillierte Berichte, die komplexe und ineinander greifende soziale, technologische, ökonomische, Umwelt- und Politikthemen analysieren, um innerhalb bestimmter Bereiche die effektivsten Lösungen herauszufinden. Die XPRIZE Gestaltungspläne werden mittels ausführlicher Sekundärforschung, Expertengesprächen, kollaborativen Workshops mit führenden Organisationen und Partnern sowie über Feedback durch Croudsourcing und über Online-Aktivitäten mit Interessensgruppen erstellt.

"Wir bei XPRIZE glauben, dass sowohl Wettbewerb als auch Zusammenarbeit entscheidend dazu beitragen, Lösungen für einige der größten Herausforderungen unserer Zeit zu entwickeln", sagte Zenia Tata, leitende Vorsitzende für Zukunftsgestaltung von XPRIZE. "Die Bedrohungen für unsere Wälder kommen einer Katastrophe gleich, doch der innovative Durchbruch und die überzeugte Gemeinschaft hinter den Gestaltungsplänen für die Zukunft der Wälder geben uns Hoffnung, gemeinsam eine Revolution zur Wiederherstellung und Wiederbelebung unserer Umwelt einleiten zu können."

Für die Gestaltungspläne für die Zukunft der Wälder führte XPRIZE eine Literatursichtung zur aktuellen Waldforschung durch, interviewte Dutzende Fachexperten und engagierte Interessensvertreter aus mehr als 90 Einrichtungen, darunter Universitäten, gemeinnützige Organisationen, Regierungsbehörden und Privatunternehmen, um Informationen zu sammeln und Ergebnisse zu beurteilen.

"Das Bewusstsein für den aktuellen Zustand unserer Wälder zu stärken, ist nur der erste Schritt, um eine radikale Veränderung zu erreichen", sagte Francois Dufresne, President des Forests Stewardship Council. "Wir arbeiten mit vollem Einsatz daran, Menschen, insbesondere Naturvölker, dabei zu unterstützen, täglich Entscheidungen zum Schutz unserer Wälder zu treffen. Über die Beteiligung an den Gestaltungsplänen für die Zukunft der Wälder konnten wir einen hervorragenden, neuen Weg finden, um einer Gemeinschaft von Innovatoren Wege für den Umweltschutz zu bereiten."

"Das innovative, nachhaltige Management der weltweiten Waldressourcen bringt einen unvergleichlichen Nutzen für die Wirtschaft, das Sozialwesen und die Umwelt", sagte Alexander Buck, leitender Direktor der International Union of Forest Research Organizations. "Es war mir eine Ehre, mich an den Gestaltungsplänen für die Zukunft der Wälder zu beteiligen. Wir sind zuversichtlich, dass diese Durchbrüche mittels Kommunikation, Zusammenarbeit, Sichtbarkeit und Öffentlichkeitsarbeit neue, wissenschaftlich fundierte Innovationen für das Management der Wälder einleiten können."

Die Gestaltungspläne für die Zukunft der Wälder nennen folgende Durchbrüche für eine bessere Zukunft der Wälder und der Menschheit:

  1. Super-Holz - Eine nachhaltige Alternative für die Holzproduktion, die den Rückgriff auf ursprüngliches Holz aus natürlichen Wäldern und Plantagen auf ein anderes Material lenkt, das nachhaltig produziert wird und die gleiche Stabilität und Qualität wie natürliches Holz besitzt.
  2. Globale Transparenz - Ein System, mit dem Aktivitäten in Wäldern nachvollzogen werden können und transparent werden, was zu mehr Verantwortlichkeit führt.
  3. Super-Bewirtschaftung - Alternative, hoch effiziente Bewirtschaftungsmethoden, die den Druck der Landnutzung von den Wäldern nehmen. Dabei soll ein wesentlich besserer Bodenertrag mit weniger Energieverbrauch und Abfall-Beiprodukten erreicht werden.
  4. Fleisch hoch drei - Alternative, hoch effiziente Methoden zur Fleischproduktion, die den Großteil der Abfälle und Verschmutzungen durch die Viehhaltung beseitigen und Ausgaben für Energie und Futter minimieren.
  5. Regeneration des Waldes - Kosteneffiziente Methoden, die weitreichend zur Wiederherstellung bestehender und zum Aufbau neuer Wälder genutzt werden können.
  6. Wert der Wälder - Techniken, Methoden und Plattformen zur besseren Beurteilung des ökologischen Werts (Dienst am Ökosystem) der Wälder bei hoher Auflösung.
  7. Eliminierung von Waldbränden - Hoch effiziente Waldbrand-Prävention und Eindämmungstechniken, die zu einer besseren Prävention, Eindämmung und Beherrschung führen.
  8. Schädlingsbekämpfung - Ein dezentralisiertes System, das schädliche, invasive Arten entdeckt und deren Vernichtung unterstützt.
  9. Super-Holzkohle - Skalierbare und hoch effiziente Methoden und Technologien zur Umwandlung von Holz in Kohle.
  10. Kohlenstoffabscheidung - Stärkung der Rolle von Wäldern bei der Kohlenstoffabscheidung und -lagerung, bei gleichzeitiger Verlangsamung des Klimawandels und Minimierung der Auswirkungen.

"Als Organisation verfolgen wir ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele, die sich langfristig auf die Menschen und Interessengemeinschaften auswirken, für die wir weltweit arbeiten", sagte Lisa Morden, Vice President, Bereich Safety and Sustainability, der Kimberly-Clark Corporation. "Die Partnerschaft mit XPRIZE zur Erstellung der Gestaltungspläne für die Zukunft der Wälder verkörpert diese Bestrebungen. Wir erhalten damit einen weiteren Weg, um Menschen das Verständnis für die Bedeutung unserer Umwelt näher zu bringen und Durchbrüche aufzuzeigen, über die wir unseren Planeten umformen können."

Die Gestaltungspläne für die Zukunft der Wälder folgen auf die ersten Konzepte von XPRIZE, die Gestaltungspläne zur Zukunft des Wohnungswesens, die in Partnerschaft mit Lowe erstellt wurden. Weitere Informationen über die Gestaltungspläne für die Zukunft der Wälder oder die Beteiligung daran erhalten Sie unter impactmaps.xprize.org.

Über XPRIZE

XPRIZE, eine nach 501(c)(3) anerkannte gemeinnützige Organisation, ist weltweit führend in der Entwicklung und Umsetzung innovativer Wettbewerbsmodelle zur Lösung der größten Herausforderungen der Welt. Zu den aktuell durchgeführten Wettbewerben gehören der Lunar XPRIZE, der mit 20 Millionen US-Dollar dotierte NRG COSIA Carbon XPRIZE, der mit 15 Millionen US-Dollar dotierte Global Learning XPRIZE, der mit 10 Millionen US-Dollar dotierte ANA Avatar XPRIZE, der mit 7 Millionen US-Dollar dotierte Shell Ocean Discovery XPRIZE und der mit 5 Millionen US-Dollar dotierte IBM Watson AI XPRIZE. Weitere Informationen erhalten Sie unter xprize.org.

Über Kimberly-Clark

Kimberly-Clark (NYSE: KMB) und seine bewährten Marken gehören für Menschen in mehr als 175 Ländern unbedingt zum Leben. Gefördert durch Einfallsreichtum, Kreativität und das Verständnis für die ureigensten menschlichen Bedürfnisse schaffen wir Produkte, mit denen jeder Einzelne noch mehr erkennt, was für ihn wichtig ist. Unser Markenportfolio, darunter Huggies, Kleenex, Scott, Kotex, Cottonelle, Poise, Depend, Andrex, Pull-Ups, GoodNites, Intimus, Neve, Plenitud, Viva und WypAll hält in 80 Ländern die größten oder zweitgrößten Marktanteile. Wir verwenden eine nachhaltige Geschäftspraxis, die darauf hinwirkt, einen gesunden Planeten zu erhalten, stärkere Interessengemeinschaften aufzubauen und das Geschäft noch für Jahrzehnte am Leben zu erhalten. Aktuellste Nachrichten und Informationen über die 147-jährige Innovationsgeschichte des Unternehmens erhalten Sie unter kimberly-clark.com, auf Facebook oder Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Eric Desatnik
XPRIZE Communications
prcontact@xprize.org

Weitere Nachrichten

06:57 BUSINESS WIRE: SugarCRM kündigt wegweisende Produktverbesserungen zur Beschleunigung von Wachstum, Verbesserung von Geschäftsergebnissen und Realisierung außergewöhnlicher Kundenerfahrungen an
01:10 BUSINESS WIRE: ABS, Google Cloud und SoftServe schließen Partnerschaft, um Machbarkeit von AI-gestützter Korrosionserkennung aufzuzeigen
24.04. BUSINESS WIRE: Die Valence Group berät INEOS beim Verkauf von INEOS Melamines and Paraform an die Prefere Resins Holding GmbH
24.04. BUSINESS WIRE: Knopp Biosciences erhält Orphan Drug-Ausweisung der FDA für Dexpramipexol zur Behandlung des Hypereosinophilie-Syndroms
24.04. BUSINESS WIRE: Fiorano Software, Marktführer bei Middleware für Enterprise Integration, gibt Veröffentlichung von Fiorano Platform 12.0 bekannt
24.04. BUSINESS WIRE: BERICAP and Thinfilm Partner to Implement Advanced Closure Technology
24.04. BUSINESS WIRE: Andersen Global verzeichnet Ausweitung auf 50 Länder mit Kooperationsunternehmen in Sambia
24.04. BUSINESS WIRE: Neustar-Forschungsergebnisse zeigen Zunahme umfassender Angriffe durch Multi-Vektor-Exploits, die immer mehr zur Norm werden
24.04. BUSINESS WIRE: Personalis, Inc. präsentiert auf dem European NeoAG Summit 2019
24.04. BUSINESS WIRE: A*Star, Aptorum Group und Aeneas Capital finanzieren gemeinsame Initiative zur Beschleunigung von Innovationen im Gesundheitswesen mit 90 Millionen USD
Anzeige
Anzeige