Spiegel Online manager-magazin.de

Montag, 18. November 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Head & Shoulders Suprême und Angelique Kerber ermutigen Menschen, ihren Kopf frei zu machen und den eigenen Weg zu gehen

21.10.2019, 11:03 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

#ReineKopfsache: Lass dich nicht von Beurteilungen zurückhalten

SCHWALBACH AM TAUNUS, Deutschland --(BUSINESS WIRE)-- 21.10.2019 --

Nahezu jeder Mensch wird im Laufe seines Lebens mit Beurteilungen anderer konfrontiert, sei es aufgrund seiner Leistung, seines Verhaltens oder seiner äußeren Erscheinung - zu der u. a. auch sichtbare Schuppen gehören können. Als weltweit führende Shampoo-Marke kennt sich Head & Shoulders mit dem Thema aus und verfolgt seit mehr als 60 Jahren die Mission, die Welt von Schuppen zu befreien und somit auch Menschen mit Kopfhautproblemen die Angst vor Beurteilungen zu nehmen. Da vielen die Ursache von Schuppen nicht bekannt ist, urteilen Menschen über diese - nicht immer objektiv, manchmal sehr persönlich oder sogar verletzend. Das kann sich negativ auf das Selbstvertrauen derer, die mit Schuppen zu kämpfen haben, auswirken. Auch Angelique Kerber weiß, wie es ist, ständig Beurteilungen ausgesetzt zu sein - sowohl als Profitennisspielerin, aber auch als Privatperson und Frau außerhalb des Courts: "Als Profisportler wird einem schnell unterstellt, nicht bei der Sache zu sein und zu wenig zu trainieren, wenn man sich abseits des Sports zeigt", erzählt sie. Somit ist sie die perfekte Markenbotschafterin für die Kampagne #ReineKopfsache. Gemeinsam mit Head & Shoulders Suprême möchte sie Menschen dazu ermutigen, sich von Beurteilungen anderer zu befreien und ihren eigenen Weg zu gehen. Dazu erzählt sie ihre Geschichte in dem Kampagnenvideo, das ab 21. Oktober auf YouTube und anderen Kanälen zu sehen ist.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191021005280/de/

Als sie noch nicht mal übers Netz schauen konnte, sah sich Angelique Kerber bereits mit Beurteilungen konfrontiert: Hat sie genug Talent? Lohnt es sich, sie zu fördern? Sie hat es allen gezeigt und sich bis zur Profitennisspielerin durchgekämpft. Auch heute noch ist sie sowohl auf als auch außerhalb des Courts häufig Beurteilungen ausgesetzt. Durch die Höhen und Tiefen ihrer Karriere hat sie gelernt, immer wieder aufzustehen, an sich zu glauben und sich von den Urteilen anderer frei zu machen, um sich auf ihre persönlichen Ziele zu konzentrieren. "Ich denke, es ist sehr wichtig, den Kopf frei zu machen von dem, was andere denken", so die Head & Shoulders Suprême Markenbotschafterin. "Ich habe gelernt, damit umzugehen, immer wieder neu bewertet zu werden", erzählt sie weiter. Das Kampagnenvideo #ReineKopfsache zeigt ihre Geschichte. Gemeinsam mit Head & Shoulders Suprême möchte Angelique Kerber Menschen darin bestärken, ihr eigenes Match zu spielen und den Weg zu gehen, den sie für richtig halten - unabhängig von den Beurteilungen anderer.

Anzeige

Über Procter & Gamble
Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Braun®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head&Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Whisper® und Wick®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

Kontakt:
P&G Beauty, Markenkommunikation, Sulzbacher Straße 40, 65824 Schwalbach/Ts.
Heike Rübeling, Tel.: +49 6196 89 4431, E-Mail: ruebeling.h@pg.com

Brandzeichen - Markenberatung und Kommunikation GmbH, Bahnstraße 2, 40212 Düsseldorf
Laura Rodermond, Tel.: +49 211 585 886 24, E-Mail: laura.rodermond@brandzeichen-pr.de

Anzeige