Spiegel Online manager-magazin.de

Mittwoch, 19. Juni 2019

Börse

RoodMicrotec: Urteil im Gerichtsverfahren

22.05.2019, 18:05 Uhr

Zwolle, 22. Mai 2019 - RoodMicrotec N.V., eines der führenden unabhängigen Unternehmen für Halbleiterlieferungen und Qualitätsdienstleistungen, gibt heute bekannt, dass das Gericht in dem Gerichtsverfahren, das in einer Pressemitteilung vom 26. April 2018 angekündigt wurde, ein Urteil gefällt hat. Der Schadensersatzanspruch des Schuldners gegen RoodMicrotec wird vom Gericht auf 5.225 Euro festgesetzt. RoodMicrotec hat bereits 130.000 Euro für 2018 zurückgestellt; diese Rückstellung wird nun freigegeben.

Über RoodMicrotec

RoodMicrotec ist ein führender unabhängiger Anbieter von Halbleiterbauelementen und Qualitätsdienstleistungen. Mit 50 Jahren Erfahrung in der Halbleiter- und Elektronikindustrie ist RoodMicrotec als geschätzter Partner für viele Unternehmen weltweit etabliert. Das Unternehmen bietet Full-Turnkey-ASIC-Services für hochkomplexe Mikrochips, die vollständig auf die spezifischen Anwendungen einzelner Kunden zugeschnitten sind. In Zusammenarbeit mit starken Partnern steuert RoodMicrotec den gesamten Entwicklungs- und Produktionsfluss der ASICs in der gewünschten Stückzahl, von kleinen Mengen bis hin zu mehreren Millionen Stück pro Jahr. Die schlüsselfertige Lösung umfasst Projektmanagement, Wafertest, Montage, Endtest, Qualifikation, Logistik und Fehleranalyse. Alle Dienstleistungen entsprechen den Industrie- und Qualitätsanforderungen der Branchen Hochzuverlässigkeit, Luft- und Raumfahrt, Automotive, Gesundheitswesen und Industrie. Der Hauptsitz von RoodMicrotec befindet sich in Zwolle, Niederlande, mit operativen Einheiten in Nördlingen und Stuttgart, Deutschland.

Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Webseite https://www.roodmicrotec.com

Weitere Informationen

Martin Sallenhag - CEO, Reinhard Pusch - COO, Arvid Ladega - CFO
Telefon: +31 570 745623        Email: investor-relations@roodmicrotec.com       Web: www.roodmicrotec.com

Diese Pressemitteilung wird in Englisch, Niederländisch und Deutsch publiziert. Sollten Unterschiede in den Versionen bestehen, dann hat die englische Fassung Gültigkeit.

Diese Mitteilung enthält Informationen, die als Insider-Informationen im Sinne von Artikel 7 Absatz 1 der EU-Marktmissbrauchsverordnung gelten. Martin Sallenhag, Geschäftsführer und CEO des Unternehmens, ist für die Freigabe dieses Dokuments im Auftrag von RoodMicrotec verantwortlich.

Anhang

Anzeige

Stand: 08.02 Uhr
0,204 Aktueller Kurs an Börse Frankfurt ±0,00% / ±0,00 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart
Anzeige