Spiegel Online manager-magazin.de

Donnerstag, 27. Juni 2019

Börse

Börsenlexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Short-Position

Um einen Call oder Put kaufen zu können, muss jemand da sein, der diesen verkauft. Dieser Verkäufer einer Option geht eine Short-Position ein. Man sagt auch: Er ist die Option short. Vgl. Auch Leerverkauf. Gegenteil: Long-Position

Anzeige