Spiegel Online manager-magazin.de

Sonntag, 21. Juli 2019

Börse

Anleihensuche

Info

  • Anleihe

    Bond oder auch Anleihe ist ein Sammelbegriff für alle Schuldverschreibungen mit bestimmter, fester oder variabler Verzinsung. Wenn öffentliche Körperschaften (Bund, Länder, Gemeinden, ausländische Staaten, Städte, internationale Organisationen) oder privatrechtliche Unternehmen (Elektrizitätswerke, Banken, Finanz- und Industriegesellschaften des In- und Auslandes) mittel- oder langfristig Kapital beschaffen wollen, geben sie Anleihen aus. Normalerweise werden sie mit einer im Voraus festgesetzten Laufzeit ausgegeben; das wird im Börsenjargon auch emittiert genannt. Der Interessent kann Anleihen über Banken kaufen. Der Käufer einer Anleihe - auch Gläubiger genannt - besitzt eine Geldforderung gegenüber dem Emittenten, also dem Schuldner.

  • Anleihenmarkt

    Darunter wird der gesamte Markt aller handelbaren Anleihen verstanden. In Deutschland werden Anleihen (wie zum Beispiel auch Aktien) amtlich, im geregelten Markt und im Freiverkehr gehandelt. Auch diese Begriffe werden in unserem Lexikon erklärt.

  • Anleihen-Arten

    Anleihen werden nach der Art der Verzinsung in Festverzinsliche Wertpapiere, Floater und strukturierte Wertpapiere unterschieden. Im letzteren Fall ist die Höhe der Zinszahlung vom Eintritt bestimmter Ereignisse abhängig, die sehr unterschiedlicher Natur sein können, etwa von bestimmten Wachstumsraten oder bestimmten Kursständen von Aktienindizes. Auch der Umfang der Tilgung einer strukturierten Anleihe kann sich nach solchen Kriterien richten.

  • Anleihen-Kurs

    Der Preis oder Kurs einer Anleihe wird in Prozent des Nominalwerts angegeben. Handelt eine Anleihe beispielsweise zu 103 Prozent, so muss der Käufer für einen Nominalwert von 1000 Euro 1030 Euro bezahlen. Der Erwerb an der Börse richtet sich zudem nach der Stückelung der Anleihe, die meist 1000 oder 50.000 Geldeinheiten (je nach Währung der Anleihe) beträgt. Dies bedeutet, dass mindestens eine Nominale in dieser Höhe erworben werden muss, zumeist auch, dass eine höhere Nominale nur in entsprechenden Schritten erworben werden kann.

REX 10-JAEHRIGE
177,35 Pkt. +0,13%
UMLAUFR.OEFFENTL
-0,370 % -2,78%
REX GESAMT PERF.
498,94 Pkt. +0,09%
10 Year T-Notes
127,59 $ ±0,00%

Top-Anleihen

Name Kurs %
SCHOLZ GMBH 12/ 2,90 % +218,33 %
FF GR.FIN.LUX.I 9,15 % +40,77 %
RALLYE S.A. 17/ 15,00 % +21,75 %
RALLYE S.A. 14/ 15,75 % +15,38 %
INTL FIN. CORP. 12,13 % +9,18 %

weitere Top-Anleihen

Flop-Anleihen

Name Kurs %
SALVATOR VV.INH 10,00 % -36,71 %
SENVION HD.NTS 16,00 % -13,04 %
HEIDELBERG.NTS1 88,40 % -12,91 %
THOMAS COOK FIN 19,00 % -11,63 %
GERMAN PELLETS 1,01 % -9,73 %

weitere Flop-Anleihen

Meistgeklickte Anleihen

Volumen-Tops

Name Kurs Volumen
RUSSIAN FED. 13 99,92 % 8,0Mio
RUSSIAN FED. 12 105,66 % 4,4Mio
RUSSIAN FED. 13 99,22 % 3,5Mio
EIB 19/22 MTN 101,52 % 3,5Mio
HEIDELBERG.NTS1 88,40 % 3,4Mio

weitere Volumen-Tops

Top Trades

Name Kurs Trades
HEIDELBERG.NTS1 88,40 % 32
GRIECHENLAND 12 107,12 % 28
GRIECHENLAND 12 110,54 % 27
GRIECHENLAND 12 110,45 % 27
SPANIEN 15-25 110,00 % 27

weitere Top Trades

Anzeige