Der Spiegel manager-magazin.de

Sonntag, 19. Januar 2020

Börse

BUSINESS WIRE: Personalis, Inc. hält Präsentation auf ESMO-Immunonkologie-Kongress 2019

11.12.2019, 13:32 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

MENLO PARK, Kalifornien (USA) --(BUSINESS WIRE)-- 11.12.2019 --

Personalis, Inc. (Nasdaq: PSNL), ein führendes Unternehmen im Bereich der fortgeschrittenen Genomik in der Krebsforschung, kündigte heute die Teilnahme des Unternehmens am ESMO-Immunonkologie-Kongress 2019 an, der vom 11.-14. Dezember in Genf (Schweiz) stattfindet - inklusive einer Posterpräsentation am 12. Dezember.

Die Posterpräsentation unter dem Titel "Eine umfassende Tumor-Immunogenomik-Plattform für Präzisions-Immuntherapien: Eine Möglichkeit zur gleichzeitigen Charakterisierung von Tumoren und TME aus nur einer FFPE-Probe" beschreibt die universale Immunogenomik-Plattform ImmunoID NeXTTM von Personalis. Das Poster bietet einen Überblick darüber, wie die Plattform genutzt werden kann, um kritische Immuntherapie-Resistenzmechanismen und neuartige Reaktions-Biomarker zu erforschen. Dabei werden unter anderem folgende Analysen verwendet: Typisierung von humanem Leukozytenantigen (HLA) und HLA-Heterozygotieverlust (LOH), Neoantigen-Prognose und -Last, Charakterisierung des Immunrepertoires, Erkennung von Onkoviren, Immunzellentfaltung sowie die Evaluierung der Tumormutationslast (TML) und des Status der Mikrosatelliteninstabilität (MSI).

ImmunoID NeXTTM ist die erste Plattform, die eine umfassende Analyse sowohl eines Tumors als auch seiner immunologischen Mikroumgebung aus einer einzigen Probe ermöglicht. Die Plattform kann genutzt werden, um die wichtigsten tumor- und immunbezogenen Bereiche der Krebsbiologie zu untersuchen und mehrere onkologische Biomarker-Assays in einem zu konsolidieren sowie die biologischen Informationen, die aus einer einzigen Tumorprobe abgeleitet werden können, zu maximieren.

Die Präsentation wird von Robert Power, M.S., globaler Produkt-Manager bei Personalis, gehalten.

Anzeige

Personalis tritt während der Konferenz auch als Aussteller auf (Ausstellungspräsentation 9). Unternehmensvertreter werden Fragen zu den Kompetenzen des Unternehmens im Bereich der Immunogenomik beantworten.

Über Personalis, Inc.

Personalis, Inc. ist ein wachsendes Krebsgenomik-Unternehmen, das die Entwicklung von Therapien der nächsten Generation durch die Bereitstellung umfassenderer molekularer Daten über die Krebs- und Immunantwort jedes Patienten verändert. Die NeXTTM-Plattform des Unternehmens wurde konzipiert, um sich an das komplexe und sich entwickelnde Verständnis von Krebs anzupassen und seinen biopharmazeutischen Kunden Informationen über alle etwa 20.000 menschlichen Gene und das Immunsystem aus einer einzigen Gewebsprobe zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen der Zielsetzung einer Sequenzierung von mehr als einer Million Genome von Veteranen stellt Personalis auch Genominformationen für das VA Million Veterans Program zur Verfügung. Das klinische Labor von Personalis richtet sich nach den GxP-Leitlinien, es ist CLIA'88-zertifiziert und CAP-akkreditiert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.personalis.com und folgen Sie Personalis auf Twitter (@PersonalisInc).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Investor-Relations-Kontakt für Personalis:
Caroline Corner
investors@personalis.com
www.westwicke.com
+1 415 202 5678

Medienkontakt für Personalis:
Jennifer Havlek
pr@personalis.com
www.personalis.com
+1 650 752 1300

Weitere Nachrichten

15.01. BUSINESS WIRE: Scheich Mohammed bin Zayed ehrt die 10 Gewinner des Zayed-Nachhaltigkeitspreises 2020
15.01. BUSINESS WIRE: Mit der Einführung der Airtame Cloud signalisiert Airtame neuen Fokus auf kombiniertes Angebot aus Hardware und Software
15.01. BUSINESS WIRE: Vincent Hayward, Mitbegründer von Actronika, wird in die französische Akademie der Wissenschaften gewählt
15.01. BUSINESS WIRE: Bei HubHead Corp. ist man stolz darauf, das erste nordamerikanische Mitgliedsunternehmen der Open Industry 4.0 Alliance zu sein
15.01. BUSINESS WIRE: Emendo Biotherapeutics wirbt 61 Mio. USD zur Förderung von genomeditierenden Therapeutika der nächsten Generation ein
15.01. BUSINESS WIRE: KAL und Česká spořitelna schaffen mit Kalignite Hypervisor ATM in der Produktion eine Weltneuheit
15.01. BUSINESS WIRE: Temenos erreicht wichtigen Meilenstein mit der Einführung der Mikroservices-Architektur Temenos Transact, die großen Banken eine skalierende strategische Transformation ihrer Kernsysteme auf sichere und progressive Weise ermöglicht
15.01. BUSINESS WIRE: Sofinnova Partners gibt die Beförderung von Michael Krel zum Partner des Industrial Biotechnology Teams bekannt
15.01. BUSINESS WIRE: Fairy bringt zwei natürliche Düfte und eine parfümfreie Variante auf den Markt
15.01. BUSINESS WIRE: BOC Group und TIM Solutions verkünden strategische Partnerschaft zur Vereinfachung der Digitalisierung von Geschäftsprozessen
Anzeige
Anzeige