Der Spiegel manager-magazin.de

Dienstag, 21. Januar 2020

Börse

BUSINESS WIRE: P.I. Works baut Präsenz in Nord- und Lateinamerika aus

11.12.2019, 13:00 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

RESTON, Va. --(BUSINESS WIRE)-- 11.12.2019 --

P.I. Works, ein weltweit führender Anbieter KI-basierter, automatisierter Netzwerkmanagement-Lösungen, baut seine Präsenz auf dem amerikanischen Kontinent weiter aus. Seit über einem Jahrzehnt ist das Unternehmen in der nord- und südamerikanischen Region federführend, wenn es darum geht, Betreiber von Mobilfunknetzen bei der Wertmaximierung ihrer Investitionen und bei der Optimierung der Endnutzererfahrung zu unterstützen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191211005387/de/

P.I. Works freut sich, den ersten kommerziellen Einsatz der Massive MIMO-Automatisierung in Kombination mit 5G für einen führenden US-amerikanischen Mobilfunkbetreiber bekannt zu geben. Die Erweiterung der Mobilfunknetze um 5G und Massive MIMO erhöht die Komplexität der Optimierungsprozesse, schafft jedoch gleichzeitig neue Möglichkeiten zur Maximierung der Kapazität und Performance und sorgt somit letztendlich für ein überragendes Nutzererlebnis.

Neben der Optimierung von 5G und Massive MIMO umfassen aktuelle Projekte von P.I. Works den Einsatz von Lösungen für automatisierte Optimierung, automatisiertes Performance-Management und Geolokalisierung. Darüber hinaus bietet P.I. Works seinen Kunden Mehrwertdienste, um Initiativen zur Einführung und Optimierung von LTE/5G zu unterstützen und die Abonnentenerfahrung auf Massenveranstaltungen zu verbessern.

Anzeige

Ron Robinson, Americas Sales VP von P.I. Works, erklärte: "Wir sind hoch erfreut über die Dynamik in der Region und darüber, dass zahlreiche Betreiber ihr bestehendes Netzwerk durch die Einführung neuer Technologien umgestalten. P.I. Works hat im Laufe von über zehn Jahren ein einzigartiges Know-how in der Region erworben und seine Kunden mit einem breiten Lösungsspektrum bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt."

Robinson weiter: "Wir sind stolz, heute in Zusammenarbeit mit führenden Netzwerkbetreibern Produkte und Services für alle Netzwerktechnologien, einschließlich Lösungen zur beschleunigten 5G-Transformation, anbieten zu können."

Die Lösungen von P.I. Works spielen eine entscheidende Rolle in der Verdichtungsstrategie von Netzwerkbetreibern, indem sie durch zentrales und automatisiertes Management von heterogenen Netzwerken den Weg für 5G ebnen. Das objektive, auf Multi-Vendor- und Multi-Technologien basierende Konzept des Netzwerkmanagements von P.I. Works hat auch die 5G-Transformation von Netzbetreibern, insbesondere in den USA, gefördert.

Weitere Informationen über das integrierte Portfolio von P.I. Works zur Planung, Verwaltung und Optimierung von Mobilfunknetzen erhalten Sie unter marketing@piworks.net.

Über P.I. Works

https://pi.works/amrcs

---

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presse, P.I. Works, Melih Murat, marketing@piworks.net

Weitere Nachrichten

18.01. BUSINESS WIRE: Q3 Umsatz von 1.423 crore Rupien, ein Anstieg um 8 % gegenüber dem Vorjahr
18.01. BUSINESS WIRE: Brasilianische Hersteller transformieren IT-Fahrplan mit neuem Support der SAP-Anwendungen durch Rimini Street
18.01. BUSINESS WIRE: 3M teilt das NICE Medtech Innovations-Briefing mit Vorschlägen für eine V.A.C. VERAFLO™ Therapie zur Verbesserung der Patientenergebnisse
17.01. BUSINESS WIRE: Die Tej Kohli Foundation rückt der Regeneration des Hornhautgewebes zur Heilung von Blindheit einen Schritt näher
17.01. BUSINESS WIRE: JPND startet eine neue Ausschreibung für multinationale Forschung an neuen Technologien und Verfahren der Gehirnbildgebung und -stimulation bei neurodegenerativen Erkrankungen
17.01. BUSINESS WIRE: Philip Morris International Recognized for Business Excellence in 4th Annual One Planet Awards
17.01. BUSINESS WIRE: The LYCRA Company feiert ersten Jahrestag als neues Unternehmen
17.01. BUSINESS WIRE: Carbios kündigt strategische Allianz mit dem Nationalen Institut für angewandte Wissenschaften von Toulouse (INSA) an
17.01. BUSINESS WIRE: Kohlekraftwerk ade: Deutschland nimmt eines der modernsten Gasmotorenheizkraftwerke Europas in Betrieb
17.01. GlobeNewswire: Umfrage zur Digitalisierung der Gesundheitsversorgung –Estland überholt Dänemark als eHealth-Vorreiter in Europa
Anzeige
Anzeige