Spiegel Online manager-magazin.de

Freitag, 19. Juli 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Das "Centre Hospitalier de la Côte Basque" in Frankreich evaluiert die C-LOG® Lösung von Biolog-id

21.06.2019, 17:16 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

PARIS --(BUSINESS WIRE)-- 21.06.2019 --

Das Centre Hospitalier de la Côte Basque (CHCB) in Bayonne verwendet seit April 2019 die C-LOG® Lösung von Biolog-id. Diese Lösung sichert und optimiert den Chemo- und Immuntherapie-Kreislauf beginnend mit der Zubereitung bis hin zur Verabreichung am Patienten.

Die C-LOG® Lösung wird im CHCB eingesetzt. "Beim letzten HAS-Audit wurde beim Chemotherapie-Kreislauf mangelnde Nachverfolgbarkeit festgestellt. Um diese Lücke zu schließen, haben wir uns für die Installation der C-LOG® Lösung entschieden, die zusätzlich zur Sicherung der Verabreichung am Patientenbett die Verfolgung des Kreislaufes mit der Zubereitung in der Apotheke bis hin zum Eingang in der Pflegestation ermöglicht", so Dr. Burtin, Apotheker am CHCB. Die Lösung wird drei Monate lang getestet, bevor die endgültige Einführung erfolgt.

"Die RFID-(Radio Frequency Identification)-Technologie ist die Grundlage unserer Lösung. Das an jedem Präparat angebrachte Etikett enthält den Namen des Produkts sowie Patientendaten. Diese Informationen werden in Echtzeit aktualisiert und können während des gesamten Kreislaufs abgerufen werden", so Alexandre Guémard, Apotheker und Produktmanager bei Biolog-id.

"Die Automatisierung des Informationsaustauschs vereinfacht den täglichen Arbeitsablauf: Bestandsmanagement, Nachverfolgbarkeit von Retouren, Transportüberwachung", so Dr. Christophe Burtin.

Anzeige

"Indem die Nachverfolgbarkeit und der Echtzeit-Zugriff auf Informationen für Kliniker gewährleistet wird, verbessert C-LOG® die Patientensicherheit, reduziert die Betriebskosten und verbessert die Arbeitsbedingungen" schlussfolgert Pierre Parent, President von Biolog-id.

Über CHCB

Das Centre Hospitalier de la Côte Basque (CHCB) ist ein klinisches Zentrum mit drei Hauptstandorten. Es dient und unterstützt das GHT Navarre-Côte Basque beschäftigt mehr als 300 Ärzte und 3000 Mitarbeiter, und dies in mehr als 60 Servicebereichen und 40 Fachgebieten.

Über Biolog-id

Biolog-id hat eine patentierte intelligente Lösung für das Management und die Nachverfolgbarkeit sensibler Gesundheitsprodukte auf Basis der RFID-Technologie entwickelt. Dazu zählen Blutprodukte, Plasma für die Fraktionierung und Produkte für die Chemotherapie. Biolog-id ist in Nordamerika, Europa, dem Mittleren Osten, Indien und dem asiatisch-pazifischen Raum tätig und beschäftigt weltweit 90 Mitarbeiter. Eigentümer von Biolod-id sind der Gründer, die Manager und der Xerys-Fonds.www.biolog-id.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Alexandre Guemard alexandre.guemard@biolog-id.com

Anzeige