Spiegel Online manager-magazin.de

Dienstag, 15. Oktober 2019

Börse

BUSINESS WIRE: OpenGate Capital verkauft Omniplast BV an Investorenkonsortium

15.06.2019, 05:50 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Realisierung von Altinvestitionen, die sich auf PVC-Rohrleitungssysteme für den Agrar- und Gewächshaussektor spezialisiert haben

LOS ANGELES und PARIS --(BUSINESS WIRE)-- 15.06.2019 --

OpenGate Capital, eine weltweit tätige Private-Equity-Gesellschaft, gab heute bekannt, dass sie Omniplast BV ("Omniplast") an eine Gruppe europäischer Investoren verkauft hat, die sich aus Reedcapital, Luigi M. Chiaraviglio und der Swiss Merchant Corporation zusammensetzt. Omniplast wurde 2015 von OpenGate durch die ursprüngliche, vorab finanzierte Investition des Unternehmens in die Ivy-Gruppe übernommen. Die finanziellen Bedingungen wurden nicht veröffentlicht.

Andrew Nikou, Gründer und CEO von OpenGate Capital, kommentierte: "Wir glauben, dass Omniplast für globale Innovationen in den Bereichen Rohrleitungs- und Armaturensysteme steht. Ich bin unglaublich stolz auf die Bemühungen des europäischen OpenGate-Teams in den vier Jahren seit der Übernahme von Omniplast und habe nun unseren Auftrag erfüllt, das Geschäft zu einem idealen Zeitpunkt zu verlassen. Ich wünsche dem gesamten Team von Omniplast viel Erfolg unter der Leitung ihrer neuen Besitzer."

Das Team von OpenGate Capital, das für diese Investition und Realisierung verantwortlich ist, umfasste unter anderem: Julien Lagrèze, Partner; Sebastien Kiekert Le Moult, Partner; Marc Veillas, Geschäftsführer; und Jonny Leppin, Senior Vice President.

Anzeige

Renaud Delaage, Partner bei Reedcapital, sagte: "Omniplast verfügt über ein enormes Managementteam, das von den operativen Ressourcen und dem Unternehmergeist, die wir bereitstellen werden, stark profitieren wird. Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie dieses Geschäft organisch und durch zusätzliche Akquisitionen wachsen kann."

Luigi M. Chiaraviglio fügte hinzu: "Wir freuen uns, zum Wachstum dieses Nischenführers in die nächste Entwicklungsphase beizutragen, dessen Produkte weltweit exportiert werden."

"Wir haben Investoren zusammengebracht, die unsere Philosophie der langfristigen Wertschöpfung teilen", sagte Filippo Sciorilli Borrelli, Managing Director der Swiss Merchant Corporation. Borrelli fuhr fort: "Wir sind begierig darauf, diese Reise zu beginnen."

Luigi M. Chiaraviglio und Renaud Delaage leiteten die Transaktion. Filippo Sciorilli Borrelli leitete die Eigenkapitalsyndizierung für die Swiss Merchant Corporation und spielte eine Schlüsselrolle bei der Ausführung.

Omniplast hat sich einen guten Ruf und einen treuen Kundenstamm im Agrar- und Gewächshaussektor erworben. Das Unternehmen produziert und vertreibt PVC-Rohrleitungssysteme für den Transport von Gasen und Flüssigkeiten mit und ohne Druck. Omniplast hat innerhalb seines vielfältigen Produktportfolios fünf Qualitätsstandards entwickelt, von dreilagigen Nicht-Druckrohren über Bewässerungs- und KIWA-Druckrohre bis hin zu rohrbezogenen Spezialprodukten. Das Unternehmen wird durch zukunftsorientierte integrierte Logistiklösungen unterstützt, die eine effiziente Verpackung und Beförderung ermöglichen. Omniplast mit Hauptsitz in Veghel, Niederlande, beschäftigt rund 60 Mitarbeiter.

OpenGate Capital erwarb Omniplast über sein bestehendes, vorfinanziertes Portfolio als eines von drei Unternehmen innerhalb der Ivy-Gruppe. Bei der Übernahme verfügte Omniplast über zwei Niederlassungen in den Niederlanden und Deutschland, die 2018 im Rahmen einer Strategie zur Maximierung des Unternehmenswertes getrennt wurden. Das deutsche Geschäft, das auf PVC-Rohre für den Wohnungsmarkt spezialisiert ist, wurde nicht in die Transaktion einbezogen.

Die Realisierung von Omniplast folgt der Ankündigung von OpenGate Capital, dass NAKAN, eine weitere Division der Ivy-Gruppe, im Januar 2019 an die Westlake Chemical Corporation verkauft wurde.

Über OpenGate Capital

OpenGate Capital wurde im Jahr 2005 gegründet und ist eine weltweit tätige private Beteiligungsgesellschaft, die anstrebt, Unternehmen des mittleren Marktsegments in ganz Nordamerika und Europa zu übernehmen und zu optimieren. Die Firma kann mit ihrer strategischen internationalen Präsenz und einem Fokus auf Unternehmensausgliederungen und komplexen Situationen dank ihrer Expertise die Veräußerungsziele eines Verkäufers umsetzen und gleichzeitig die mit dem Übergang zur Unabhängigkeit eines Unternehmens verbundenen Risiken mindern. OpenGate hat seinen Sitz in Los Angeles und Paris und beschäftigt ein erfahrenes internes Team aus Fachleuten, die den gesamten Lebenszyklus jeder Investition überblicken. Weitere Informationen über OpenGate finden Sie unter www.opengatecapital.com.

Über Reedcapital

Reedcapital ist eine private Investmentgesellschaft, die sich auf den Erwerb, die Transformation und die Entwicklung von Unternehmen des niedrigeren Mittelstandes spezialisiert hat. Die Gesellschaft investiert in leistungsstarke und leistungsschwache Unternehmen, um langfristig nachhaltigen Wert zu schaffen. Typische Investmentchancen stellen Veräußerungen und Ausgliederungen, komplexe Situationen und leistungsschwache Unternehmen dar. Reedcapital und seine Partner waren an über 30 Transaktionen beteiligt, die von Unternehmensverkäufen, Turnaround-Akquisitionen, Branchenkonsolidierungen und anderen Investitionen in besonderen Situationen in einer Vielzahl von Branchen und geografischen Märkten reichten. Weitere Informationen finden Sie unter www.reedcapital.fr.

Über Luigi M. Chiaraviglio

Luigi ist seit mehr als 15 Jahren Private-Equity-Investor, zuerst bei Compass Partners in London und später bei Investindustrial in Mailand, Lugano und New York, und hat über 10 Transaktionen im Wert von mehr als 2 Mrd. Euro abgeschlossen, darunter Übernahmen oder Expansionskapitaldeals, Umstrukturierungen, Refinanzierungen und Ausscheiden, und war Mitglied des Vorstands mehrerer Unternehmen in Europa und in den USA. Er ist Geschäftsführer von Vista Investors, einer Investmentgesellschaft, die nach dem Mehrfamilienbüromodell arbeitet und sich auf die Neupositionierung und den Ausbau von Unternehmen des unteren Mittelstands oder von Unternehmensbereichen konzentriert. Weitere Informationen finden Sie unter www.vista-investors.com.

Über die Swiss Merchant Corporation SA

Die Swiss Merchant Corporation ("SMC"), gegründet 1990, ist eine Corporate Finance Beratungsboutique mit Sitz in Lugano, Schweiz. SMC ist darauf spezialisiert, seinen Kunden maßgeschneiderte Dienstleistungen mit dem Ziel einer langfristigen Wertschöpfung anzubieten. Der One-Stop-Shop-Ansatz von SMC ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. SMC begann als Private-Equity-Gesellschaft und verwaltete von 1989 bis 2015 erfolgreich vier Investmentfonds. Während die SMC weiterhin eine aktive Rolle bei Direktinvestitionen und Club Deals spielt, hat sie ihre Erfahrung als Berater ihrer Portfoliounternehmen genutzt, um sich darauf zu konzentrieren, Kunden bei fundierten Finanzentscheidungen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter www.swissmerchantcorporation.ch.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

OpenGate Ansprechpartner Medien
Alanna Chaffin
E-Mail: achaffin@opengatecapital.com
Telefon: +1 (310) 432-7000

Mike Sitrick
Sitrick & Company
E-Mail: Mike_Sitrick@sitrick.com
Telefon: +1 (310) 788-2850

OpenGate Geschäftsentwicklung
Joshua Adams
E-Mail: jadams@opengatecapital.com
Telefon: +1 (310) 432-7000

Reedcapital Medien Kontakt
E-Mail: media@reedcapital.fr
Telefon: +33 172 74 10 31

Luigi M. Chiaraviglio Medienkontakt
E-Mail: media@vista-investors.com
Telefon: +41 79 9595795

Swiss Merchant Corporation Medienkontakt
E-Mail: info@swimeco.ch
Telefon: +41 91 2103568

Weitere Nachrichten

14.10. BUSINESS WIRE: QIAGEN bringt neue QIAseq FastSelect-Lösungen zur Beschleunigung von RNA Sequenzierung auf den Markt
14.10. BUSINESS WIRE: PPF and SOTIO investieren 6,5 Mio. US-Dollar in MaveriX Oncology und sein Hauptprogrammm MVX-5005
14.10. BUSINESS WIRE: Ksmartech, ein führendes koreanisches Entwicklungsunternehmen, kooperiert mit Verimatrix, um leistungsstarke App-Sicherheitstechnologie für die Automobilindustrie und die Finanzmärkte anzubieten
14.10. BUSINESS WIRE: Libelium legt den Geschäftsfokus auf die professionelle IoT-Technologie und schließt die Abteilung für Elektronikbastler „Cooking Hacks“
14.10. BUSINESS WIRE: Überwältigende Unterstützung für Schwimmstars bei der International Swimming League in Neapel
14.10. BUSINESS WIRE: SFL - Third-Quarter 2019 Financial Information
14.10. BUSINESS WIRE: ADVA wird Leaders Board Partner im Intel® Network Builders-Programm
14.10. BUSINESS WIRE: Der Planner Sourcing Report von Cvent für Großbritannien zeigt Fachleuten aus dem Hotel- und Gastgewerbe Möglichkeiten auf, vom Wachstum der MICE-Branche zu profitieren
14.10. BUSINESS WIRE: Metanoia Announces Its Next Generation Broadband Access Technology
14.10. BUSINESS WIRE: Verpackungsvermeidung und Steigerung des Rezyklateinsatzes: Procter & Gamble halbiert den Einsatz von Neu-Plastik bis 2030 und spart damit dann über 300.000 Tonnen pro Jahr ein
Anzeige
Anzeige