Spiegel Online manager-magazin.de

Montag, 14. Oktober 2019

Börse

BUSINESS WIRE: PenSam wählt Moody's Analytics Economic Scenario Generator als Teil seines Risikomodellierunssystms

19.09.2019, 12:00 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

LONDON --(BUSINESS WIRE)-- 19.09.2019 --

Wie Moody's Analytics, ein weltweiter Anbieter von Risikomanagementlösungen, gestern bekannt gab, hat sich PenSam, ein führender Pensions- und Versicherungsanbieter in Dänemark, für die Lösung von Moody's Analytics entschieden. PenSam wird den Economic Scenario Generator (ökonomischer Szenariengenerator, ESG) von Moody's Analytics für versicherungsmathematische Bewertungen, Risikomanagement, strategische Asset Allokation sowie Asset and Liability Management (ALM) nutzen.

Der Moody's Analytics ESG ist eine preisgekrönte Simulationsumgebung, die Kunden für Anwendungsbereiche wie aktuarielles Reporting, Risiko- und Kapitalberechnung/-analysen sowie Investitions- und ALM-Analysen nutzen.

PenSam plant außerdem die Nutzung des Moody's Analytics Automation Module, mit dem Versicherer ihre Modellierungsprozesse durch automatische Modellbildung, -ausführung und -bewertung optimieren und folglich Produktionszeit und -kosten einsparen können.

"Der dänische Pensions- und Versicherungsmarkt befindet sich in einer Phase des Wandels, in der Versicherungsgesellschaften im ganzen Land ihre Risikomanagementkonzepte und -prozesse überdenken", so Colin Holmes, Managing Director of Insurance Solutions von Moody's Analytics. "Angesichts dieses Wandels fordern die Versicherer Risikomanagementlösungen, die ihre sich ändernden Erfordernisse im Hinblick auf Risikomodellierung und Risikomanagement erfüllen. Wir freuen uns, dass PenSam die Lösung von Moody's Analytics sowohl für aktuarielle Anwendungen als auch für Investitionsmodellierung einsetzen wird."

Anzeige

"Umfang und Flexibilität des Pakets zur ökonomischen Szenariengenerierung von Moody's Analytics und das Potenzial zur Automatisierung von Workflows sind ausschlaggebende Aspekte bei der Entwicklung unserer neuen Modellierungsumgebung", erklärte Morten Weis, Chief Risk Officer von PenSam. "Die Lösung von Moody's Analytics bietet uns einen dynamischen Prozess für die Kalibrierung und Simulation stochastischer Szenarien, mit denen wir nicht nur die neuen lokalen regulatorischen Anforderungen und Risikomanagementziele erfüllen, sondern auch unser Angebotdurch optimierte Risikomanagement- und Investmentstrategien verbessern können."

Klicken Sie hier, um mehr über den Moody's Analytics Economic Scenario Generator zu erfahren.

Über Moody's Analytics

Moody's Analytics bietet Finanzinformationen und Analysetools, die Unternehmen dabei unterstützen, bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen. Unsere fundierte Risikoexpertise, umfangreiche Informationsressourcen und der innovative Einsatz von Technologien helfen unseren Kunden, sich auf einem sich entwickelnden Markt sicher zu bewegen. Wir sind bekannt für unsere branchenführenden und preisgekrönten Lösungen, die sich aus Forschung, Daten, Software und professionellen Dienstleistungen zusammensetzen und zu einem nahtlosen Kundenerlebnis beitragen. Wir schaffen Vertrauen in Tausende von Unternehmen weltweit, mit unserem Engagement für Exzellenz, unserem offenen Denkansatz und unserem Fokus auf die Erfüllung der Kundenbedürfnisse. Für weitere Informationen über Moody's Analytics besuchen Sie unsere Website oder verbinden Sie sich mit uns über Twitter oder LinkedIn.

Moody's Analytics, Inc. ist eine Tochtergesellschaft der Moody's Corporation (NYSE: MCO). Moody's Corporation erzielte 2018 einen Umsatz von 4,4 Milliarden US-Dollar, beschäftigt weltweit rund 13.200 Mitarbeiter und ist in 42 Ländern vertreten.

Über PenSam

Der dänische Pensionsfonds PenSam verwaltet Renten und Pensionen für 400.000 Mitglieder, darunter Mitarbeiter im Sozial- und Gesundheitswesen sowie Pädagogen in öffentlichen und privaten Einrichtungen. Im Auftrag seiner Mitglieder investiert PenSam etwa 150 Milliarden DKK (22,2 Milliarden USD).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

TRACEY SCOTT
Moody's Analytics Communications
+44.207.772.5207
Moody's Analytics Media Relations

moodysanalytics.com
twitter.com/moodysanalytics
linkedin.com/company/moodysanalytics

Weitere Nachrichten

10.10. BUSINESS WIRE: PMI Sets Carbon Neutrality Target for All of Its Factories By 2030
10.10. IRW-PRESS: Nerds On Site Inc.: Nerds On Site bringt CyberSecurity Incident Response auf den Markt
10.10. IRW-PRESS: AgraFlora Organics International Inc.: CBD-Sportpartner von AgraFlora Organics, Toronto Wolfpack RLFC, schafft Aufstieg in RLF Super League 2020 und erreicht Publikum von 250.000.000 Haushalten
10.10. BUSINESS WIRE: Mundipharma: Swissmedic prüft Lizenzerweiterung für SGLT2-Inhibitor Invokana® (Canagliflozin) im Schnellverfahren
10.10. BUSINESS WIRE: Galderma Advances Phase 3 Clinical Study with Nemolizumab in Moderate-to-Severe Atopic Dermatitis
10.10. BUSINESS WIRE: Die Aktivität der Suche und Auswahl von Lieblingstouristengebieten in Yunnan wurde abgeschlossen
10.10. IRW-PRESS: Ximen Mining Corp.: Ximen Mining Corp berichtet über aktuelle Bohrergebnisse aus dem Konzessionsgebiet Gold Drop in Greenwood (BC)
10.10. BUSINESS WIRE: BioNTech gibt Platzierungspreis im Zusammenhang mit Nasdaq Börsengang bekannt
10.10. IRW-PRESS: Blue Lagoon Resources Inc.: Blue Lagoon schließt zweite Tranche der Privatplatzierung ab
10.10. IRW-PRESS: aktiencheck.de AG: Pot Hot Stock macht Medical Mushroom Übernahme perfekt - IPO in Kürze - Nächster Tenbagger mit Börsenstar. 1.686% Cannabis und Medizinische Pilze Aktientip nach 50.000% mit Aurora Cannabis und 294.900% mit Canopy Growth -AC R
Anzeige
Anzeige