IRW-PRESS: American Manganese Inc. : American Manganese erzielt im Rahmen von Recyclingtests an Batteriematerialien aus Elektrofahrzeugen im Rahmen des Projekts mit dem US-Energieministerium einen Reinheitsgrad von bis zu 99,72 %

20.02.2020, 09:40 Uhr

Die Nickel-Kobalt-Mangan-Produkte wurden aus demontierten Batterien aus Elektrofahrzeugen, die von einem Teammitglied des Critical Materials Institute bereitgestellt wurden, hergestellt

 

20. Februar 2020 - Surrey, BC - American Manganese Inc. ("AMY" oder das "Unternehmen") freut sich, die Analyseergebnisse der Nickel-Kobalt-Mangan-Produkte bekannt zu geben, die aus demontierten Batterien von Elektrofahrzeugen - bereitgestellt von einem Teammitglied des Critical Materials Institute (CMI) - hergestellt wurden. Die Tests erfolgten im Rahmen der zuvor angekündigten Partnerschaft von AMY mit dem US-Energieministerium (U.S. Department of Energy, das "DOE") hinsichtlich eines mehrjährigen Projekts, das auf die Schaffung einer Kreislaufwirtschaft für Lithiumionenbatterien ausgerichtet ist.

 

Kemetco Research, das unabhängige Vertragslabor des Unternehmens, stellte recycelte Produkte mit Reinheitsgraden von 98,91 %, 99,72 % und 99,27 % her.

 

Der Schwerpunkt des CMI-Projekts mit dem offiziellen Titel "Lithium Ion Battery Disassembly, Remanufacturing, and Lithium & Cobalt Recovery Project" liegt auf der Erforschung, Entwicklung und Demonstration neuer Verfahren, die auf die größtmögliche Rückgewinnung des Wertes aus Lithiumionenbatteriepacks, -modulen und -zellen durch eine Wiederverwendung, Wiederaufbereitung und Materialrückgewinnung abzielen.

 

Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft des Critical Materials Institute, einem Energieinnovationszentrum, das vom Ames Laboratory geleitet sowie dem Amt für Energieeffizienz und erneuerbare Energien (Office of Energy Efficiency and Renewable Energy) und dem Amt für fortschrittliche Fertigung (Advanced Manufacturing Office) des US-Energieministeriums unterstützt wird.

Anzeige

 

Über Kemetco Research Inc.

 

Kemetco Research ist ein Wissenschafts-, Technologie- und Innovationsunternehmen, das im privaten Sektor tätig ist. Sein vertragsgebundener wissenschaftlicher Betrieb bietet Laboranalysen und -tests, Feldarbeiten, Pilotstudien, Untersuchungen von Pilotanlagen, Beratungsdienstleistungen sowie angewandte Forschung und Entwicklung sowohl für die Industrie als auch für Behörden. Sein Kundenstamm reicht von Start-up-Unternehmen, die neue Technologien entwickeln, bis hin zu multinationalen Unternehmen mit erprobten Verfahren.

 

Kemetco stellt seine wissenschaftliche Expertise in den Bereichen analytische Spezialchemie, chemische Verfahren und Förderungsmetallurgie bereit. Da Kemetco Forschungen in vielen unterschiedlichen Bereichen durchführt, ist es in der Lage, ein umfassenderes Sortiment an Know-how und Expertise bereitzustellen als die meisten anderen Labors.

 

Über American Manganese Inc.

 

American Manganese Inc. ist ein Unternehmen für kritische Metalle, dessen Hauptaugenmerk auf das Recycling von Lithium-Ionen-Batterien mit dem patentierten RecycLiCoTM-Verfahren gerichtet ist. Das Verfahren ermöglicht hohe Gewinnungsraten von Kathodenmetallen wie Lithium, Kobalt, Nickel, Mangan und Aluminium mit hohen Reinheitsgraden mit minimalen Verarbeitungsschritten. American Manganese Inc. ist bestrebt, sein bahnbrechendes patentiertes RecycLiCoTM-Verfahren zu kommerzialisieren und ein Branchenführer beim Recycling von Kathodenmaterialien aus gebrauchten Lithium-Ionen-Batterien zu werden.

 

Für das Management von

AMERICAN MANGANESE INC.

 

Larry W. Reaugh

President & Chief Executive Officer

Tel:  778 574 4444

E-Mail: lreaugh@amymn.com

 

www.americanmanganeseinc.com

www.recyclico.com

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als "Regulation Services Provider" bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemitteilung kann "zukunftsgerichtete Aussagen" enthalten, bei denen es sich um Aussagen über die Zukunft auf Basis aktueller Erwartungen und Annahmen handelt. Zu diesem Zweck können Aussagen, die sich auf historische Tatsachen beziehen, als zukunftsgerichtete Aussagen gewertet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind typischerweise mit Risiken und Unsicherheiten behaftet und es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als genau oder korrekt herausstellen. Anleger sollten sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.  Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Quelle: IRW-Press
Stand: 19.16 Uhr | Börsenschluss in 2:22 Std.
0,068 Aktueller Kurs an Börse Stuttgart -5,52% / -0,00 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart

Weitere Nachrichten

26.03. BUSINESS WIRE: Neustar: Zunahme der DDoS-Angriffe um 180% im Jahr 2019 im Vergleich zu 2018
26.03. IRW-PRESS: Benchmark Metals Inc.: Benchmark informiert über den aktuellen Stand der Gold-Silber-Exploration und den Status von COVID-19
26.03. IRW-PRESS: RNC Minerals : RNC gibt starke Ergebnisse für das vierte Quartal bekannt 26.874 Unzen Goldproduktion und bereinigter Gewinns von $14 Millionen sowie tieferer All-in-sustaining Kosten in 2H19 und keiner Änderung der Prognose für 2020
26.03. GlobeNewswire: VISTAJET UNTERSTÜTZT REGIERUNGEN UND MEDIZINISCHE ORGANISATIONEN WÄHREND DER KRISE MIT GLOBALER INFRASTRUKTUR
26.03. BUSINESS WIRE: Autodoc spendet 50.000 Euro zur Erforschung des Coronavirus
26.03. IRW-PRESS: AIM ImmunoTech Inc.: AIM ImmunoTech setzt weitere Maßnahmen im Hinblick auf die Durchführung von klinischen Studien zur Bewertung von Ampligen als potentielles Protektivum und frühzeitiges Therapeutikum im Rahmen der aktuellen COVID-19-Pandemie
26.03. BUSINESS WIRE: Skillsoft und SumTotal geben Hauptredner und Referenten der Tagung Perspectives 2020 bekannt
26.03. BUSINESS WIRE: UiPath launches a pro bono automation project with the Mater Hospital to free up nurses dealing with infection control including Covid-19
26.03. IRW-PRESS: Cardinal Resources Limited: Cardinal erweitert Gebiet von Bergbaukonzession Namdini
26.03. IRW-PRESS: Draganfly Inc.: Draganfly ausgewählt, um bahnbrechende Gesundheitsdiagnosetechnologie sofort in autonome Kameras und spezialisierte Drohnen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) und zukünftiger Gesundheitsnotfälle weltweit zu integrieren
Anzeige
Anzeige