Spiegel Online manager-magazin.de

Mittwoch, 13. November 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Jetcraft feiert bedeutende Expansion in den USA und wegweisenden Verkauf

22.10.2019, 19:36 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

LAS VEGAS --(BUSINESS WIRE)-- 22.10.2019 --

Jetcraft, der führende Anbieter von Vertriebs- und Eigentümerstrategien für Geschäftsflugzeuge, gibt zeitgleich mit dem Abschluss des weltweit ersten Verkaufs eines gebrauchten Flugzeugs des Typs Gulfstream G500 die Aufnahme von zwei neuen Teammitgliedern in Nordamerika bekannt.

Der Verkauf erfolgt in einer Zeit, in der der weltweite Personalbestand im Unternehmen beträchtlich zunimmt. So wuchs die Mitarbeiterzahl in den vergangenen beiden Jahren um 25 Prozent.

Chad Anderson, der Präsident von Jetcraft, äußerte sich dazu folgendermaßen: "Das Wachstum von Jetcraft versetzt uns in eine starke Position, um mit einer Vielzahl neuer Modelle bahnbrechende Transaktionen im Langstreckenflugzeugmarkt auf den Weg zu bringen. Wir erleben derzeit eine dynamische Phase - wie unsere jüngste wegweisende Transaktion zeigt.

Die Bedeutung des Begriffs «gebraucht» ändert sich gerade: Gebraucht bedeutet im Handel mit Privatjets längst nicht mehr «alt». Da sich die Innovationen der Hersteller stark auf Großraumflugzeuge konzentrieren, entscheiden sich einige Käufer nach nur ein bis zwei Jahren für den Verkauf ihres Flugzeugs, um auf ein noch neueres Modell umzusteigen. So hatte die G500 beispielsweise erst 2018 die Zulassung erhalten."

Anzeige

Laut der 5-Jahres-Prognose für den Neu- und Gebrauchtflugzeugmarkt 2019 von Jetcraft wächst die Popularität großer Jets rasant, da bei den Käufern der Bedarf an interkontinentalen Flugreisen steigt.

"Für Langstreckenflieger sind Modelle wie die Gulfstream G500 bzw. G600, die Bombardier Global 7500 und die Dassault Falcon 8X ausgezeichnete Investitionen, ganz gleich, ob neu oder gebraucht", so Anderson weiter.

Chris Brenner, Senior Vice President für den Vertrieb auf dem amerikanischen Doppelkontinent, äußerte sich wie folgt: "Ich freue mich sehr, im Unternehmen zwei neue Sales Directors begrüßen zu dürfen: Chiko Kundi, der für den größten Teil Kanadas zuständig ist, sowie Tobias Kleff, dessen Gebiet den Nordwesten der USA und die kanadische Provinz British Columbia umfasst. Sowohl Chiko Kundi als auch Tobias Kleff haben große Erfahrung. Ihr Einstieg in unser Unternehmen bietet uns noch mehr Möglichkeiten, unsere Kunden in Nordamerika zu betreuen."

ENDE

Die ungekürzte 5-Jahres-Prognose für den Neu- und Gebrauchtmarkt von Geschäftsflugzeugen 2019 von Jetcraft steht zum Download bereit unter www.jetcraft.com/knowledge/market-forecast

Diagramme, Fotos in hoher Auflösung und Interviews aus dem Bericht sind auf Anfrage erhältlich.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

8020 Communications
Michaela Wilkins
E-Мail: jetcraft@8020comms.com
Tel.: +44 (0)1483 447380

Anzeige