Spiegel Online manager-magazin.de

Sonntag, 08. Dezember 2019

Börse

GlobeNewswire: Interop Technologies gewinnt den Leading Advanced Communications Award für RCS

12.11.2019, 11:23 Uhr

Interop Technologies gewinnt den Leading Advanced Communications Award für RCS

BERLIN und FORT MYERS, Fla., Nov. 12, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Interop
TechnologiesTM gab heute den Gewinn des Leading Advanced Communications Award
2019 für seine RCS-Technologie (Rich Communications-Services) auf dem Informa
Voice and Advanced Communications Summit letzte Woche in Berlin bekannt.

Interop wurde von einem Expertengremium aus unparteiischen Branchenanalysten
ausgewählt, weil es in der Lage ist, erfolgreich eine innovative RCS-Lösung zu
liefern, die das Kundenerlebnis für die Endbenutzer verbessert.

Die von der GSMA zertifizierte RCS-Lösung von Interop ermöglicht es
Mobilfunkbetreibern, ihre Legacy-Messaging-Lösungen weiterzuentwickeln und in
ihrem Markt wettbewerbsfähig zu bleiben, indem sie durch personalisiertes
Engagement ein außergewöhnliches Kundenerlebnis bieten und gleichzeitig neue
Umsatzmöglichkeiten erschließen und die Kosten für den Kundensupport senken.

"Wir freuen uns, dass unser Engagement für die technologische Führungsrolle
der RCS-Technologie und die Innovation für Mobilfunkbetreiber mit dem Leading
Advanced Communications Award von Informa ausgezeichnet wurde", sagte John
Dwyer, President und CEO von Interop Technologies. "RCS wirkt sich auf die
globale Mobilfunkindustrie aus, und es ist wichtig, dass die Betreiber bei der
Vorbereitung der Markteinführung schnell mit einem erstklassigen, flexiblen
Messaging-Experten zusammenarbeiten. Diese Auszeichnung zeigt, dass wir dieser
Partner sind und feiert unsere fast 20 Jahre im Carrier Messaging, 12 Jahre in
der RCS-Messaging-Technologie und unser unermüdliches Engagement, immer die
bessere Lösung für Betreibers zu bieten."

Die langjährige Erfahrung von Interop Technologies bei der Entwicklung von
Core-Messaging-Technologien für Mobilfunkbetreiber bildet eine solide Grundlage
für die führende Position des Unternehmens in der RCS-Technologie. Neben einer
der ersten und langjährigsten UP-Akkreditierungen (Universal Profile) der GSMA
für eine RCS-Lösung hat Interop durch seine kontinuierliche Weiterentwicklung
und sein Engagement für Mobile Messaging das Unternehmen als einen der weltweit
angesehensten RCS-Lösungsanbieter positioniert. Nach der Veröffentlichung der
Standards UP 1.0 und 2.0 wurde Interop auch zum gefragtesten Partner für
Prüfungen und Akkreditierung von Netzwerklösungen für die größten
Gerätehersteller der Branche und Client-/Betriebssystem-Entwickler.

RCS, ein mit Spannung erwartetes Upgrade auf traditionelles SMS-Messaging,
wurde von 81 Betreibern weltweit eingeführt, und die GSMA prognostiziert 27
weitere Produkteinführungen durch Betreiber bis zum ersten Quartal 2020.

Interop Technologies wird vom 24. bis 27. Februar auf dem
Mobile World Congress 2020 in Barcelona ausstellen. Erfahren Sie mehr unter
www.interoptechnologies.com/events .

Über Interop Technologies
Interop Technologies ist ein führender Anbieter von virtualisierten
Kommunikationsnetzen und Cloud-basierten Managed Solutions für Mobile
Messaging, Sprache und Konnektivität. Interop Technologies wurde 2002 gegründet
und hat es sich zum Ziel gesetzt, Mobilfunkbetreibern Dienstleistungen und
Lösungen anzubieten, die Bereitstellung und Verwaltung von
Kommunikationstechnologien der nächsten Generation vereinfachen. Mit seiner
GSMA-akkreditierten, durchgängigen RCS-Lösung setzt sich Interop dafür ein,
Telco-konforme, standardisierte Technologie und ein Höchstmaß an
Bereitstellungsflexibilität und Lifecycle-Management für das globale
RCS-Ökosystem bereitzustellen.

Anzeige

Interop Technologies hat seine Hauptgeschäftsstelle in Fort Myers, Florida,
mit Büroräumen in Irving, Texas, und eine regionale EMEA-Zentrale in Dublin,
Irland.

Medienkontakt
Lisa Murray, APR, CPRC
Sr. Manager, Integrated Marketing Communications
Tel.: +1 (239) 425-9079
Mobiltelefon: +1 (239) 357-3442
media@interoptechnologies.com

Ein Foto zu dieser Ankündigung ist verfügbar unter
https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/31bc58ec-75a9-4b00-9372-135ca637bdc6
Anzeige